Schwerer Verkehrsunfall auf der B87: Anhänger bricht aus, Fahrer eingeklemmt

Torgau - Bei einem Unfall auf der Eilenburger Straße (B 87) bei Torgau ist ein Mann am Dienstagnachmittag schwer verletzt worden. 

Ein 62-jähriger LKW-Fahrer wurde bei dem Unfall auf der B87 schwer verletzt. (Symbolbild)
Ein 62-jähriger LKW-Fahrer wurde bei dem Unfall auf der B87 schwer verletzt. (Symbolbild)  © 123rf/Udo Herrmann

Wie ein Polizeisprecher am Mittwoch sagte, reagierte der 31 Jahre alte Fahrer eines Iveco-Kleintransporters zu spät auf ein vor ihm haltendes Auto (Fahrer: 52). 

Durch die anschließende Vollbremsung sei sein Anhänger nach links ausgebrochen und gegen einen Volvo-Lastwagen (Fahrer: 62) auf der Gegenfahrbahn geschleudert.

"Aufgrund des Zusammenstoßes wurde der 62-Jährige in seinem Fahrzeug eingeklemmt und schwer verletzt", so die Polizei Leipzig

Die Feuerwehr musste den schwer verletzten Fahrer aus dem Fahrzeug bergen, der 62-Jährige wurde ins Krankenhaus eingeliefert. 

Die Fahrzeuge wurden abgeschleppt, die Bundesstraße blieb bis in den Abend hinein teilweise gesperrt. 

Der Gesamtsachschaden liegt bei etwa 27.000 Euro. 

Gegen den 31-Jährigen wird wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.

Auf der Eilenburger Straße (B 87) bei Torgau kam es einem schweren Unfall.
Auf der Eilenburger Straße (B 87) bei Torgau kam es einem schweren Unfall.  © Google Maps

Titelfoto: 123rf/Udo Herrmann

Mehr zum Thema Leipzig:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0