Sie brachen ein Loch in die Wand! Diebe steigen in Bäckerei ein und klauen ein Stück Sahnetorte

Rackwitz -  Dieser Einbruch in eine Rackwitzer Bäckerei (Landkreis Nordsachsen) ist wirklich kurios! Wie in einem Krimi haben Diebe eine Wand durchbrochen, um in den Lagerraum einzusteigen. Neben Bargeld das Objekt der Begierde: Ein Stück Sahnetorte.

Am Tatort muss sich der Polizei ein ungewöhnliches Bild geboten haben: Diebe hatten eine Wand durchbrochen, um in einen Lagerraum einzusteigen.
Am Tatort muss sich der Polizei ein ungewöhnliches Bild geboten haben: Diebe hatten eine Wand durchbrochen, um in einen Lagerraum einzusteigen.  © 123rf/Hunter Bliss

Wie die Polizei Leipzig am heutigen Dienstag mitteilte, sind die Unbekannten bereits am vergangenen Wochenende in die Bäckerei eingebrochen.

Dabei seien die Täter über eine Seitentür ins Gebäude gelangt. Doch um in den Lagerraum zu kommen, mussten die Einbrecher offenbar zu drastischeren Methoden greifen - sie brachen ein etwa ein mal ein Meter großes Loch in eine Wand aus Gasbetonsteinen!

Aus einem Kühlschrank sei daraufhin das Stück Torte gestohlen worden, außerdem erbeuteten die Diebe laut Polizeiangaben Bargeld im mittleren zweistelligen Bereich.

Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 1000 Euro.

Titelfoto: 123rf/Hunter Bliss

Mehr zum Thema Leipzig:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0