Motorradfahrerin (20) stößt mit Auto zusammen und wird schwer verletzt

Leipzig - Im Landkreis Nordsachsen ist am Mittwochabend eine 20-jährige Motorradfahrerin bei einem Unfall schwer verletzt worden.

Die junge Frau auf dem Motorrad wurde nach dem Zusammenstoß am Mittwoch schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. (Symbolbild)
Die junge Frau auf dem Motorrad wurde nach dem Zusammenstoß am Mittwoch schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. (Symbolbild)  © Stephan Jansen/dpa

Nach Angaben der Polizei hatte eine 21-jährige Autofahrerin gegen 18.15 Uhr ihr Fahrzeug an B87 bei Dobernschütz gewendet und war dabei mit der jungen Frau auf dem Motorrad kollidiert.

Die 20-Jährige wurde dabei schwer verletzt, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte.

Sie wurde nach dem Unfall noch am Mittwochabend in ein Krankenhaus gebracht.

Weitere Details zu dem Unfall waren bislang unklar.

Titelfoto: Stephan Jansen/dpa

Mehr zum Thema Leipzig Unfall: