Nach Unfall mit verletzter Frau: Verursacher begeht Fahrerflucht

Grimma - Am Mittwochnachmittag ereignete sich ein Unfall mit einer verletzten Person, bei dem der Verursacher vom Unfallort flüchtete.

Bei einem Unfall entfernte sich der Verursacher unerlaubt vom Unfallort. (Symbolfoto)
Bei einem Unfall entfernte sich der Verursacher unerlaubt vom Unfallort. (Symbolfoto)  © Tadas Zvinklys/123RF

Als der 82-jährige Fahrer eines Renault das Gelände eines Supermarktes an der Bahnhofstraße/Ecke Gabelsberger Straße verlassen wollte, missachtete er die Vorfahrt eines VW, der in Richtung Karl-Marx-Straße unterwegs war.

Dabei kam es gegen 15.55 Uhr zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, bei dem die 41-jährige Fahrerin des VW leicht verletzt worden ist.

Der Unfallverursacher flüchtete vom Tatort. Sein Fahrzeug konnte kurze Zeit später etwa zwei Kilometer vom Ort des Geschehens festgestellt werden.

Gegen den Fahrer wird nun wegen des Verdachts auf fahrlässige Körperverletzung und wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort ermittelt.

An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von insgesamt ungefähr 7000 Euro.

Titelfoto: Tadas Zvinklys/123RF

Mehr zum Thema Leipzig Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0