Radfahrer in Leipzig-Ost bei Unfall schwer verletzt!

Leipzig - Weil er die Vorfahrt eines LKW-Fahrers missachtete, wurde ein 62-jähriger Radler am Montag schwer verletzt.

Der schwerverletzte Radfahrer (62) wurde nach dem Zusammenstoß mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht. (Symbolbild)
Der schwerverletzte Radfahrer (62) wurde nach dem Zusammenstoß mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht. (Symbolbild)  © Nicolas Armer/dpa

Nach Angaben der Polizei war der ältere Herr am Montag gegen 18 Uhr auf der Bautzner Straße in Leipzig-Schönefeld unterwegs, als er an der Kreuzung zur Braunstraße nicht hielt und damit die Vorfahrt eines LKWs missachtete.

Es kam zum Zusammenstoß, wobei der 62-Jährige schwer verletzt wurde und in ein Krankenhaus verbracht werden musste.

Es kam zu einem Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro.


Die Polizei hat die Ermittlungen wegen fahrlässiger Körperverletzung aufgenommen.

Titelfoto: Nicolas Armer/dpa

Mehr zum Thema Leipzig Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0