Öffentlicher Nahverkehr liegt lahm: Straßenbahn-Stau am Augustusplatz!

Leipzig - Ein Straßenbahnstau am Augustusplatz legt seit Stunden den öffentlichen Nahverkehr in der Innenstadt lahm! Bis in die Nacht hinein ist mit erheblichen Verspätungen zu rechnen. Der Grund: Eine Stromhavarie.

Am Freitagnachmittag stauten sich die Straßenbahnen am Augustusplatz.
Am Freitagnachmittag stauten sich die Straßenbahnen am Augustusplatz.  © Facebook/Ute Schwarz Kopf

Tram an Tram, nichts geht mehr - dieses Bild bot sich am heutigen Freitagnachmittag offenbar mehreren Passanten in der Leipziger Innenstadt.

Laut Facebook-Userin Ute Schwarz Kopf stauten sich die Straßenbahnen vom Augustusplatz sogar bis zum Hauptbahnhof!

Sie postete auch Bilder, die das Verkehrschaos in der Innenstadt zeigen.

Laut der Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) ist noch bis 23.59 Uhr bei den Linien 2, 10, 11 und 16 "mit erheblichen Verspätungen" zu rechnen. 

"Es muss mit Fahrtausfällen, sowie mit Fahrtwegänderungen gerechnet werden", so die LVB.

Der Grund für den Straßenbahnstau: Eine Stromhavarie.

Wir wünschen den betroffenen Nutzern der öffentlichen Verkehrsmittel heute Nerven aus Stahl...

UPDATE, 17.45 Uhr

Laut LVB gibt es aktuell wieder planmäßigen Linienbetrieb. Beachtet dennoch die digitalen Anzeigen an den Haltestellen oder checkt Eure Verbindung über die kostenlose App Easy.Go. 

Straßenbahn-Nutzer brauchen heute Nerven aus Stahl.
Straßenbahn-Nutzer brauchen heute Nerven aus Stahl.  © Facebook/Ute Schwarz Kopf

Mehr zum Thema Leipzig:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0