Freude im Doppelpack! Schneeleoparden-Zwillinge im Leipziger Zoo geboren

Leipzig - Gute Nachrichten aus dem Leipziger Zoo! Ende August erblickten zwei zuckersüße Schneeleoparden das Licht der Welt.

Chandra kümmert sich in der Mutterstube rührend um ihre beiden Babys.
Chandra kümmert sich in der Mutterstube rührend um ihre beiden Babys.  © Zoo Leipzig

Vor rund einem Jahr begannen im Zoo Leipzig die Spekulationen, nachdem es zwischen den Schneeleoparden Chandra (6) und Askar (5) zur Paarung gekommen war. Leider bekamen sie damals keinen Nachwuchs.

Doch den Pflegern blieb dennoch nicht viel Zeit für Enttäuschung: Denn was im vergangenen Jahr nicht klappte, funktionierte in diesem Jahr sogar im Doppelpack!

Wie der Zoo nun mitteilte, wurden am 25. August kerngesunde Schneeleoparden-Zwillinge geboren. Die Geburt fand wie geplant nachts in der Wurfbox statt und verlief komplikationslos.

Leipzig: Kette doch nicht sichtbar getragen? Überwachungsvideo von Gil Ofarim wirft Fragen auf
Leipzig Kultur & Leute Kette doch nicht sichtbar getragen? Überwachungsvideo von Gil Ofarim wirft Fragen auf

"Gegenwärtig können wir mit der Entwicklung der Jungtiere in den ersten beiden Wochen zufrieden sein", freute sich Zoodirektor Prof. Jörg Junhold. "Katze Chandra kümmert sich sehr fürsorglich und lässt ihren Nachwuchs, der regelmäßig trinkt, nur zur Futteraufnahme allein".

Damit es genau so positiv weitergeht und die wichtige Mutter-Jungtier-Bindung gedeihen kann, konnten die Pfleger die Tiere bisher nur über die Überwachungskamera begutachten. Einzig Kater Askar ist es erlaubt, seiner Familie regelmäßige Besuche abzustatten.

Chandra hat aktuell alle Pfoten mit der Aufzucht ihrer Jungtiere zu tun.
Chandra hat aktuell alle Pfoten mit der Aufzucht ihrer Jungtiere zu tun.  © Screenshot/Elefant, Tiger & Co.

Bis die Jungtiere gemeinsam mit ihren Eltern die Gehege erkunden können, wird allerdings noch ein wenig Zeit vergehen müssen: Erst im Alter von etwa 12 Wochen folgen die Babys ihrer Mutter nach draußen. Bis dahin müssen sich die Zoo-Besucher wohl oder übel noch gedulden.

Titelfoto: Montage Zoo Leipzig; Screenshot/Elefant, Tiger & Co.

Mehr zum Thema Zoo Leipzig: