Mit Laster abtransportiert? Dreiste Diebe klauen in Magdeburg mehrere Fahrzeuge

Magdeburg - Donnerstagnacht waren in der Neuen Neustadt wieder dreiste Langfinger am Werk: Die Polizei ermittelt wegen des Diebstahls mehrerer Fahrzeuge.

Die Polizei ermittelt im Falle eines großen Raubs: Sieben Fahrzeuge wurden von einem Firmengelände gestohlen! (Symbolbild)
Die Polizei ermittelt im Falle eines großen Raubs: Sieben Fahrzeuge wurden von einem Firmengelände gestohlen! (Symbolbild)  © 123RF/majestix77

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag verschafften sich die Unbekannten Zutritt auf ein Firmengelände in der Nachtweide.

Dort klauten die Diebe insgesamt sechs Quads und sogar einen Jetski, das teilte das Polizeirevier Magdeburg mit.

Da die Fahrzeuge sehr groß und schwer sind, wird derzeit davon ausgegangen, dass die Täter mit einem Transporter oder sogar einem Laster vor Ort gewesen sein und das Diebesgut so abtransportiert haben müssen.

Dieb beim Klauen erwischt: Sicherheitsdienst wird mit Messer bedroht
Magdeburg Crime Dieb beim Klauen erwischt: Sicherheitsdienst wird mit Messer bedroht

Die Polizeibeamten sicherten erste Spuren vor Ort und haben die Ermittlungen aufgenommen.

Habt Ihr etwas gesehen oder gehört? Personen, welche sachdienliche Angaben zu der Straftat oder möglichen Verdächtigen machen können, sollen sich bei der zuständigen Polizeidienststelle persönlich oder telefonisch unter 0391/5463295 melden.

Titelfoto: 123RF/majestix77

Mehr zum Thema Magdeburg Crime: