Kleinwagen kracht in abbiegenden Traktor: Fahrerin verletzt sich

Etingen - Am heutigen Mittwochmorgen kam es auf der Landstraße 24 im Bördekreis zu einem Unfall zwischen einem Auto und einem Traktor.

Nach dem Zusammenstoß schleuderte das Auto der Frau noch 20 Meter weiter und landete in einem Straßengraben.
Nach dem Zusammenstoß schleuderte das Auto der Frau noch 20 Meter weiter und landete in einem Straßengraben.  © Matthias Strauß

Eine Frau war mit ihrem Auto zwischen Etingen und Kathendorf unterwegs und überholte auf gerader Strecke einen Traktor mit zwei Anhängern, wie die Polizei mitteilt.

Doch der Trekkerfahrer wollte zur gleichen Zeit nach links auf einen Feldweg abbiegen. Die Frau in ihrem Skoda Citigo konnte nicht mehr abbremsen und krachte in den Traktor.

Ihr Wagen kam daraufhin ins Schleudern und landete 20 Meter weiter in einem Straßengraben.

Skoda-Fahrer kracht gegen Baum und stirbt: Identität ungeklärt
Magdeburg Unfall Skoda-Fahrer kracht gegen Baum und stirbt: Identität ungeklärt

Dabei verletzte sich die Frau und kam nach einer ersten Versorgung durch einen Notarzt in ein Krankenhaus. Der Traktorfahrer blieb unverletzt.

Am Kleinwagen der Frau entstand Totalschaden. Der Trekker erlitt bei dem Unfall starke Schäden.

Der Traktorfahrer blieb unverletzt. An seinem Trekker entstanden starke Beschädigungen.
Der Traktorfahrer blieb unverletzt. An seinem Trekker entstanden starke Beschädigungen.  © Matthias Strauß

Die L24 war für etwa zwei Stunden voll gesperrt.

Titelfoto: Matthias Strauß

Mehr zum Thema Magdeburg Unfall: