Plötzlich war's ein Cabrio: Dach von BMW geklaut

Nürnberg - Von einem eher ungewöhnlichen Diebstahl berichtet die Polizei in Mittelfranken. Dort wurde ein Autodach gestohlen.

Die Polizei hatte es auf dem Nürnberger Flughafen mit einem ungewöhnlichem Diebstahl zu tun. (Symbolbild)
Die Polizei hatte es auf dem Nürnberger Flughafen mit einem ungewöhnlichem Diebstahl zu tun. (Symbolbild)  © Friso Gentsch/dpa

Konkret handelt es sich um das Panoramadach eines BMW X7.

Der Fahrer parkte seinen Wagen am Donnerstag gegen 9 Uhr im Bereich des Cargo am Nürnberger Flughafen.

Als er gegen 13.30 Uhr zu seinem Auto zurück kam, war bereits unverhofft ein Quasi-Cabrio daraus gemacht: Unbekannte haben das Panoramadach einfach ausgebaut und entwendet.

München: Mehrere Messer-Stiche in den Hals: Blutige Attacke nach "Wiesn-Anstich"
München Crime Mehrere Messer-Stiche in den Hals: Blutige Attacke nach "Wiesn-Anstich"

"Der Sach- und Entwendungsschaden wird auf circa 4500 Euro geschätzt", heißt es in einer Mitteilung des Polizeipräsidiums.

Nun hoffen die Beamten auf Hinweise aus der Bevölkerung, die entsprechende Beobachtungen gemacht haben könnten.

Mögliche Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0911/2112-3333 zu melden.

Titelfoto: Friso Gentsch/dpa

Mehr zum Thema München Crime: