Explosion und Brand in Haus! Feuerwehr mit Großaufgebot im Einsatz, Polizei warnt Anwohner

Ottobrunn - Explosion und Brand in Ottobrunn bei München! Die Feuerwehr ist mit einem Großaufgebot vor Ort.

Explosion und Vollbrand in Ottobrunn bei München: Die Einsatzkräfte mussten am Dienstag zu einem folgenschweren Feuer ausrücken.
Explosion und Vollbrand in Ottobrunn bei München: Die Einsatzkräfte mussten am Dienstag zu einem folgenschweren Feuer ausrücken.  © dedinag.de

Wie die Einsatzkräfte am Nachmittag des Dienstags mitteilten, ist ein Wohnhaus am Haselweg gegen 13 Uhr in Brand geraten. Offenbar war den Flammen eine Explosion unbekannten Ursprungs innerhalb des betroffenen Bungalows vorausgegangen.

Eine Person wurde nach einer Erstversorgung am Ort des Geschehens zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Genaue Informationen zu Art und Schwere der Verletzungen liegen noch nicht vor. Ein Mensch soll zudem vermisst werden.

Die Lösch- und Nachlöscharbeiten gestalten sich wegen der starken Rauchentwicklung und auch aufgrund des enormen Schadens sehr schwierig.

München: 4000 Anzeigen, Impfbetrug reißt nicht ab: Ermittler gehen von hoher Dunkelziffer aus
München Crime 4000 Anzeigen, Impfbetrug reißt nicht ab: Ermittler gehen von hoher Dunkelziffer aus

Rund 140 Kräfte der Feuerwehren aus Ottobrunn, Neubiberg, Unterhaching und der Berufsfeuerwehr waren zur Brandbekämpfung angerückt.

Feuerwehrkräfte in Ottobrunn: Zahlreiche Einsatzkräfte kämpften gegen die Flammen und den Rauch an.
Feuerwehrkräfte in Ottobrunn: Zahlreiche Einsatzkräfte kämpften gegen die Flammen und den Rauch an.  © dedinag.de
Das betroffene Wohnhaus ist durch die Explosion und den Brand schwer beschädigt worden.
Das betroffene Wohnhaus ist durch die Explosion und den Brand schwer beschädigt worden.  © dedinag.de

Auch THW, Rettungsdienst und ABC-Trupp rückten an. Aufgrund der Rauchentwicklung bat die Polizei zwischenzeitlich in Folge des Feuers via Twitter, zunächst Fenster sowie Türen im Umkreis geschlossen zu halten.

Titelfoto: dedinag.de

Mehr zum Thema München Feuerwehreinsatz: