Literaturnobelpreis: Bücher von Louise Glück ruckzuck vergriffen

München - Die auf Deutsch erschienenen Bücher der frischgekürten Literaturnobelpreisträgerin Louise Glück sind beim Luchterhand Literaturverlag vergriffen. 

Die amerikanische Poetin Louise Glück (77) erhält in diesem Jahr den Literaturnobelpreis.
Die amerikanische Poetin Louise Glück (77) erhält in diesem Jahr den Literaturnobelpreis.  © Shawn Thew/EPA/dpa

"Wir sind gerade dabei, die Rechte neu zu verhandeln", sagte Sprecher Karsten Rösel am Donnerstag der Deutschen Presse-Agentur. 

Bei Luchterhand erschienen zwei Bände auf Deutsch: 2007 "Averno" und 2008 "Wilde Iris". 

Die Gedichte wurden aus dem Amerikanischen von Ulrike Draesner übersetzt. Draesner ist selbst eine preisgekrönte Romanautorin, Essayistin und Lyrikerin.

Zur Nachricht aus Stockholm sagte Luchterhand-Sprecher Rösel: "Uns hat das überrascht und gefreut." Andere deutsche Übersetzungen von Glücks Texten seien ihm nicht bekannt. 

Rösel sagte weiter, wenn sie mit einem Gewinner aus ihrem Haus gerechnet hätten, dann eher mit Maryse Condé, die als eine der Favoritinnen galt.

Zu den 56 mit dem Pulitzerpreis ausgezeichneten Gedichten in "Wilde Iris" heißt es laut der Angaben auf Draesners Website, diese "besingen den unüberwindlichen Gegensatz zwischen dem ewigen Kreislauf der Natur und dem individuellen menschlichen Leben, die Diskrepanz zwischen dem Garten Eden und der Conditio humana." 

Louise Glück interessiere dabei nicht der Sündenfall. "Mit ihrer klaren, scheinbar schlichten Sprache versetzt sie sich mal in eine Pflanze, mal in einen Gärtner, mal in Gott – und erkundet so die Essenz des menschlichen Seins."

Zum Band "Averno" heißt es, der Titel sei der Name eines vulkanischen Kratersees in der Nähe von Neapel. "Für die alten Römer war hier der Eingang zur Unterwelt." Die Mythologie, die Natur, der Mensch zwischen Liebe, Leben und Tod – das seien die Themen der mit zahlreichen Preisen ausgezeichneten Dichterin Glück.

Titelfoto: Shawn Thew/EPA/dpa

Mehr zum Thema München Kultur & Leute:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0