München feiert wieder! Das erwartet Euch beim Sommernachtstraum im Olympiapark

München - Nach zweijähriger Corona-Zwangspause erwacht die Halbinsel-Bühne am 16. Juli wieder zum Leben! Der Sommernachtstraum im Olympiapark lädt Feierwütige und Musikbegeisterte ein, den Sommer zu zelebrieren.

Auch in diesem Jahr wird es wieder ein einzigartiges Feuerwerk geben.
Auch in diesem Jahr wird es wieder ein einzigartiges Feuerwerk geben.  © Sommernachtstraum München

Silbermond und Culcha Candela sind die Headliner des Open-Air-Festivals in München. Außerdem wird das Elektropop-Duo 2raumwohnung den Zuschauern ordentlich einheizen.

Als absoluter Höhepunkt wird es auch wieder eine spektakuläre Pyro-Show geben. Die Veranstalter versprechen, dass es anlässlich des 50. Jubiläums des Olympiaparks die ein oder andere Überraschung geben wird.

Auch für das leibliche Wohl ist ausreichend gesorgt. Zahlreiche Foodtrucks versorgen Euch mit herzhaften Schmankerln und internationalen Spezialitäten.

Wiesnhit 2022: Macht umstrittene "Layla" etwa das Rennen?
Oktoberfest Wiesnhit 2022: Macht umstrittene "Layla" etwa das Rennen?

Beim Sommernachtstraum 2022 könnt Ihr gemeinsam unter freiem Himmel den Sommer genießen - mit guter Musik, entspannter Atmosphäre und kulinarischen Highlights.

Nach zweijähriger Corona-Pause lädt der Sommernachtstraum ein, wieder gemeinsam Live-Musik, Kunst und Kulinarik zu genießen.
Nach zweijähriger Corona-Pause lädt der Sommernachtstraum ein, wieder gemeinsam Live-Musik, Kunst und Kulinarik zu genießen.  © Sommernachtstraum München

Tickets für den Sommernachtstraum 2022 gibt's bei München Ticket und Eventim ab rund 35 Euro.

Titelfoto: Sommernachtstraum München

Mehr zum Thema München Kultur & Leute: