57 Gourmettempel in Bayern! Guide Michelin verteilt Sterne

München/Frankfurt - In der Spitzengastronomie gehören die Michelin-Sterne zu den höchsten Auszeichnungen überhaupt, nun haben die Restaurantkritiker ihre neueste Liste veröffentlicht - und 57 Gourmettempel in Bayern ausgezeichnet.

Das Restaurant "Atelier" im Hotel "Bayerischer Hof" in München hat drei Sterne.
Das Restaurant "Atelier" im Hotel "Bayerischer Hof" in München hat drei Sterne.  © Peter Kneffel/dpa

Sie verteilen sich quer über den Freistaat, von Berchtesgaden bis Würzburg, und finden sich in kleinen Dörfern ebenso wie in der Landeshauptstadt.

Mit dem "Atelier" im Münchner Hotel "Bayerischer Hof" und dem "Restaurant Überfahrt Christian Jürgens" in Rottach-Egern am Tegernsee konnten die beiden Dreisterne-Restaurants in Bayern ihre Spitzenleistungen erneut unter Beweis stellen.

Zehn Häuser dürfen ein weiteres Jahr lang zwei Sterne tragen, wie Michelin am Freitag in Frankfurt mitteilte.

45 Restaurants erhielten einen Stern zugesprochen, darunter sieben Neulinge.

Die Sterne zweier großer Namen aus München verglühten hingegen: Der "Werneckhof by Geisel" wurde wegen der Corona-Pandemie dauerhaft geschlossen.

Auch das sich im Umbau befindliche "Tantris" bewirtet derzeit keine Gäste, hat aber nach der geplanten Wiedereröffnung im Sommer zumindest die Chance, an seine Zwei-Sterne-Tradition anzuknüpfen.

Titelfoto: Peter Kneffel/dpa

Mehr zum Thema München:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0