Autofahrer nimmt Biker die Vorfahrt: Motorradfahrer schwebt in Lebensgefahr

Heidenheim - Ein tragischer Verkehrsunfall ereignete sich am Mittwochnachmittag im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen.

Bei dem schweren Verkehrsunfall am Mittwochnachmittag wurde ein Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt.
Bei dem schweren Verkehrsunfall am Mittwochnachmittag wurde ein Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt.  © vifogra / Goppelt

Nach bisherigen Erkenntnissen hat ein Autofahrer in einem Kreuzungsbereich beim Ortseingang Heidenheim einem Motorradfahrer die Vorfahrt genommen.

Der Biker wurde bei dem Zusammenstoß lebensgefährlich verletzt und mit einem Hubschrauber abtransportiert.

"Das Ableben des Motorradfahrers ist nicht auszuschließen", so Uwe Mann von der Polizeiinspektion Gunzenhausen auf Pressenachfrage.

München: Mehrere blutende Wunden: Schwerverletzter wohl erst nach Stunden in Tiefgarage entdeckt
München Crime Mehrere blutende Wunden: Schwerverletzter wohl erst nach Stunden in Tiefgarage entdeckt

Der Fahrer des Autos wurde "leicht verletzt und mit dem Sanka ins Krankenhaus" gebracht.

Die Unfallstelle wurde über mehrere Stunden gesperrt und die beiden Fahrzeuge sichergestellt.

Ein Gutachter soll nun im Auftrag der Staatsanwaltschaft die genauen Umstände rekonstruieren.

Titelfoto: vifogra / Goppelt

Mehr zum Thema München Unfall: