Motorradfahrerin gerät in Bankett: 22-Jährige nach Unfall schwer verletzt

Raitenbuch - Am Mittwochabend ist eine 22-Jährige bei einer Motorradtour mit einem Freund verunglückt und wurde dabei schwer verletzt.

Nach dem Unfall ist eine 22-Jährige schwer verletzt in ein Krankenhaus geflogen worden.
Nach dem Unfall ist eine 22-Jährige schwer verletzt in ein Krankenhaus geflogen worden.  © vifogra / Goppelt

Nach TAG24-Informationen war die junge Frau im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen von Raitenbuch in Richtung Nennslingen unterwegs.

In einer Rechtskurve haben die beiden nach bisherigen Mitteilungen ein Auto überholt.

Während der vorausfahrende Bekannte ohne Probleme wieder auf der Fahrbahn einscheren konnte, soll die 22-Jährige zu weit nach rechts ins Bankett geraten sein.

München: Ausgerechnet in der Stadt "Senden": 200 Briefsendungen landen in Altpapier-Container
München Crime Ausgerechnet in der Stadt "Senden": 200 Briefsendungen landen in Altpapier-Container

Im Verlauf sei die Bikerin gegen einen Wasserdurchlass geprallt und anschließend in einen Einfahrtsbereich geschleudert worden.

Mit einem Rettungshubschrauber wurde die schwer verletzte Frau in eine Spezialklinik gebracht.

Titelfoto: vifogra / Goppelt

Mehr zum Thema München Unfall: