Gewitter und Regen! Leichte Abkühlung nach Hitze in Bayern

Offenbach - Bayern kann sich nach Höchstwerten von 37 Grad am Wochenende über ein wenig Abkühlung freuen.

Die Temperaturen bleiben weiter hoch, allerdings - im Vergleich zum Wochenende - entspannt sich die Lage.
Die Temperaturen bleiben weiter hoch, allerdings - im Vergleich zum Wochenende - entspannt sich die Lage.  © Peter Kneffel/dpa

Zum Wochenstart sollen die Temperaturen zwischen 25 und 31 Grad liegen, wie der Deutsche Wetterdienst am Montag vorhersagte.

Die kühleren Temperaturen werden begleitet von einzelnen Gewittern.

Dabei kann es zu Starkregen, Hagel und Sturmböen um die 80 km/h kommen.

München: 14-Jährige im Schlaf getötet: Nach Urteil gegen 18-Jährigen legen beide Seiten Revision ein
München 14-Jährige im Schlaf getötet: Nach Urteil gegen 18-Jährigen legen beide Seiten Revision ein

Für Nordbayern gilt nach Angaben des DWD trotzdem eine hohe Waldbrandgefahr.

Auch im Laufe der Woche dürfte es weiter zwischen 25 und 30 Grad warm bleiben.

Immer wieder könne es in den nächsten Tagen zu Gewittern kommen.

Titelfoto: Montage: Peter Kneffel/dpa + Wetteronline

Mehr zum Thema München Wetter: