Wolken, Regen, Sonne? So wird der Donnerstag in Bayern

München - Mehr Herbst als Spätsommer im Freistaat: Der Donnerstag in Bayern wird bewölkt und regnerisch. 

Vor allem im Norden Bayerns ist mit Wolken und Regen zu rechnen.
Vor allem im Norden Bayerns ist mit Wolken und Regen zu rechnen.  © Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Die Wetterexperten rechnen vor allem im Norden Bayerns mit vielen Wolken und etwas Regen, wie der Deutsche Wetterdienst mitteilte. 

Erst im  Laufe des Tages kommt dann auch vermehrt die Sonne durch. 

Die Höchsttemperaturen liegen bei 19 bis 25 Grad.

Ein ähnliches Bild ergibt sich am Freitag, auch da wechseln sich Sonne und Wolken ab. 

In den Alpen erwarten die Meteorologen am Nachmittag ein geringes Schauer- und Gewitterrisiko.

Die Höchstwerte liegen bei 21 bis 27 Grad.

Titelfoto: Montage: Karl-Josef Hildenbrand/dpa + DWD

Mehr zum Thema München Wetter:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0