Wie viel 2. Liga steckt schon in Dynamo?

Manuel Konrad ist bisher der prominenteste und erfahrenste Neuzugang im Zweitliga-Kader von Dynamo Dresden.
Manuel Konrad ist bisher der prominenteste und erfahrenste Neuzugang im Zweitliga-Kader von Dynamo Dresden.

von Dirk Löpelt

Dresden - Die Zeiten, in denen bei Dynamo ein Zweitliga-Rekordspieler wie Cristian Fiel in den eigenen Reihen stand, sind leider vorbei.

Dennoch geht der Aufsteiger in punkto Erfahrung nicht blauäugig in die neue Saison im deutschen Fußball-Unterhaus. Die Kaderplanung ist bei der SGD noch nicht abgeschlossen, die Frage lautet aber trotzdem: Wie viel oder wie wenig 2. Liga steckt schon in den Schwarz-Gelben?

Die Torhüter

So lange die Zukunft von Janis Blaswich nicht geklärt ist, wird vorerst mit Patrick Wiegers und Markus Schubert geplant. (Wiegers (9x 2. Liga/ 38x 3.Liga) schnupperte immerhin schon in Regensburg Zweitliga-Luft. Schubert kommt auf einen Drittliga-Einsatz.

Uwe Neuhaus (rechts) und Peter Nemeth verfügen über jede Menge Zweitliga-Erfahrung. Im Gegensatz zum aktuellen Dynamo-Kader.
Uwe Neuhaus (rechts) und Peter Nemeth verfügen über jede Menge Zweitliga-Erfahrung. Im Gegensatz zum aktuellen Dynamo-Kader.

Die Abwehr

Für Giuliano Modica (-/38), Niklas Kreuzer (-/75), Jannik Müller (-/49), Hendrik Starostzik (-/53), Marc Wachs (-/42) ist die 2. Liga Neuland. Fabian Müller (173/48) und Nils Teixera (84/110) sind die erfahrensten Leute.

Das Mittelfeld

Neuzugang Manuel Konrad (159/51) ist in der 2. Liga zu Hause, Andreas Lambertz kann neben 64 Dritt- und 119 Zweitliga-Einsätzen sogar 28 Bundesliga-Spiele vorweisen. Marco Hartmann (12/81) und Marvin Stefaniak (8/66) waren in Dynamos Abstiegssaison dabei. Aias Aosman (-/100), Robin Fluß (-/2), Robert Andrich (-/21), Niklas Hauptmann (-/2), Erich Berko (-/79) und Marcel Hilßner (-/26) müssen die 2. Liga erst noch kennenlernen. Immerhin durfte Hilßner bei Werder Bremen einmal in der Bundesliga mitmachen.

Der Angriff

Tim Väyrynen (-33) und Pascal Testroet (-/189) sehnen sich nach ihrem ersten Einsatz in der 2. Bundesliga. Stefan Kutschke (27/5/15) war schon in den drei höchsten Klassen am Ball.

Das Trainerteam

Dem Alter geschuldet, vor allem aber seiner erfolgreichen Karriere: Mit 102 Bundesliga- und 84 Zweitliga-Spielen als Aktiver sowie 185 Zweitliga-Partien als Trainer ist Uwe Neuhaus Dynamos Nummer 1, was die Erfahrung betrifft. Auch Co-Trainer Peter Németh (42 mal 2. Liga als Spieler, 27 mal 2. Liga als Co-Trainer) und Torwarttrainer Brano Arsenovic (acht Jahre beim FC Ingolstadt) kennen sich gut aus in Deutschlands höchster Profiliga.

Das Fazit

Nur acht Spieler haben bereits Zweitliga-Erfahrung.

Ob das reichen kann, wird Neuhaus selbst am besten einschätzen - die kommenden Verpflichtungen werden seine Meinung dazu widerspiegeln.

Foto: Lutz Hentschel


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0