Auktion beim Effzeh: 13 bunte Böcke für den guten Zweck

Köln - 13 Künstler und andere Prominente haben für den Fußball-Zweitligisten 1. FC Köln Kunstgeißböcke geschaffen. Die Objekte sollen bei der Gala zum 70. Geburtstag des dreimaligen deutschen Meisters am 17. November versteigert werden.

FC-Vizepräsident Toni Schumacher (64).
FC-Vizepräsident Toni Schumacher (64).  © DPA

Neben Künstlern wie Romero Britto und HA Schult gestalteten auch Schriftsteller Frank Schätzing, Komikerin Carolin Kebekus und FC-Vizepräsident Toni Schumacher einen Gipsgeißbock individuell um.

Der Erlös aus der Versteigerung dient den Projekten der Stiftung 1. FC Köln. Dort soll das Geld aus der Versteigerung bei sozialen Projekten helfen.

Geißbock Hennes ist das Maskottchen des Clubs.

Die Geißböcke sollen für den guten Zweck versteigert werden.
Die Geißböcke sollen für den guten Zweck versteigert werden.  © DPA

Titelfoto: DPA

Mehr zum Thema 2. Bundesliga:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0