Union-Fan getötet! Polizei hat über 40 Hinweise Neu Lebensgefährlich! Polizei jagt minderjährige S-Bahn-Surfer Neu Mit diesem Abi-Durchschnitt hat es YouTuberin Bibi bis nach ganz oben geschafft Neu Kind bei Unfall in Eisenach lebensgefährlich verletzt Neu Wer hier gewinnt, bekommt in nur 15 Minuten sein Geld 8.292 Anzeige
413

Nach Torfestival gegen weinende Dresdner: Kölner feiern kostümiert Karneval

1. FC Köln feiert Karneval nach Sieg gegen Dynamo Dresden

Das Torfestival gegen Dynamo Dresden hat die Stimmung beim 1. FC Köln deutlich gelöst. Am Sonntag feierte die Mannschaft entspannt in den Karnevalsbeginn.

Köln - Torwart Timo Horn verteilte Bier, Simon Zoller fuhr als Serienmörder Jigsaw verkleidet auf einem Dreirad herum, und Trainer Markus Anfang gab "Feuer frei": Nach ihrem höchsten Punktspielsieg seit 13 Jahren haben die Spieler des 1. FC Köln am Sonntag unbeschwert den Start der Karnevalssaison gefeiert.

Die verkleidete Kölner Mannschaft am Tag nach dem historischen Sieg gegen Dynamo Dresden.
Die verkleidete Kölner Mannschaft am Tag nach dem historischen Sieg gegen Dynamo Dresden.

Einen Tag nach dem fulminanten 8:1-Erfolg gegen Dynamo Dresden kam die Mannschaft des Fußball-Zweitligisten in bunten Kostümen am Trainingsgelände an.

Gestärkt durch Frühstück und Kölsch ging es von da zum feuchtfröhlichen Spektakel in die Innenstadt.

"Wir sind ja Kölner. Und wenn du in Köln den Karneval nicht feierst, hast du was verpasst", sagte Anfang, der in der Rheinmetropole geboren ist.

"Wir genießen den Tag heute einfach mal", sagte er dem "Express", nachdem er tags zuvor auf der Pressekonferenz nach dem Spiel mit den Worten "Feuer frei" schon die offizielle Party-Erlaubnis erteilt hatte.

Die Mannschaft hatte sich am Samstag in ihren rot-weiß-gestreiften Karnevalstrikots den Frust der vergangenen Wochen vom Leib geschossen.

Nach vier Ligaspielen ohne Sieg "war ordentlich Druck auf dem Kessel" gewesen, wie Torjäger Simon Terodde einräumte - in voller Minion-Montur mit riesiger Brille und gelber Schminke im Gesicht.

Fassungslosigkeit bei Dynamo Dresden, Köln freut sich über neues Spielsystem

Die Spieler zogen verkleidet vom Stadion zur Kölner Altstadt.
Die Spieler zogen verkleidet vom Stadion zur Kölner Altstadt.

Doch gegen Dresden legte der Aufstiegsfavorit einen Blitzstart hin. Schon nach etwas mehr als zwei Minuten köpfte Jhon Cordoba den Ball ins Tor.

Zum ersten Mal in dieser Saison hatte der Kolumbianer gemeinsam mit Terodde von Beginn an randürfen.

Der am Sonntag als Chefkoch verkleidete Anfang hatte damit offenbar das richtige Rezept gefunden: Insgesamt fünf Tore erzielte die Doppelspitze.

"Die Jungs haben gestern wie entfesselt gespielt - gerade hintenraus", sagte der zuvor in der Kritik stehende Coach.

"Der Trainer hat sich viel einfallen lassen. Das neue Spielsystem mit zwei Stürmern hat uns ermöglicht, mehr Druck aufzubauen", erklärte Horn.

In der zweiten Halbzeit spielten sich die Kölner in einen Rausch, schossen sechs Tore. Der Keeper hofft: "Das kann ein Brustlöser für jeden Einzelnen sein."

Bei den Sachsen dagegen überwog die Fassungslosigkeit. Nicht wenigen Spielern kamen noch auf dem Platz die Tränen. Besonders Torwart Markus Schubert musste getröstet werden. Auch Dynamo-Coach Maik Walpurgis war geschockt, nahm sein Team aber in Schutz.

"Wenn man die halbe Mannschaft wie Schlosshunde heulen sieht, dann weiß ich, dass ich Jungs mit Herz trainiere", sagte er.

Bei den Kölnern gab Horn eine klare Devise für die beginnende Karnevalszeit aus. "Ich hoffe, dass es in dieser Session hier für keinen Gegner was zu holen gibt. Das ist unser Ziel und damit haben wir heute angefangen", sagte er nach der Partie gegen Dynamo.

Fotos: Thomas Fähnrich/1.FC Köln/dpa

Vergewaltigt, getötet und entsorgt: Killer der 7-Jährigen gefasst! Neu Wieder Remis! Eintracht kann auch gegen Gladbach nicht gewinnen Neu Deutschlands größter Zweirad-Händler verkauft Bikes jetzt super günstig! 1.985 Anzeige Geköpfte Frauenleiche in Wohnung gefunden Neu Penis wechselt für über 5000 Euro den Besitzer Neu
Trauer um Hamburgs "Fischpapst": Promi-Gastronom ist tot! Neu Trump auf eigenen Wunsch für Friedensnobelpreis nominiert Neu Matthias Schweighöfers neue Liebe: Hier kann jeder Ruby O. Fee beim heißen Sex zusehen! Neu Spritztour mit Opas Wagen endet tragisch: Zwei Jugendliche schwer verletzt Neu Messerstecherei sorgt für Verwirrung: Täter stellt sich selbst, Verletzter erinnert sich an nichts Neu
Autofahrer in höchster Gefahr: Unbekannte verteilen "Krähenfüße" auf Bundesstraße! Neu Anne Will: "Die neue Welt-Unordnung" 626 Kaum ist die Sonne draußen, strömen Tausende hierhin 1.699 Traurige Gewissheit! Vermisster Mann (30) aus Hamburg ist tot 1.324 Anschlag auf Smoothie-Hersteller nach vermeintlich rassistischer Werbung! 2.575 Schreckmoment: Mann steht im Eiskanal, dann rast ein Bob heran! 1.022 19-Jähriger nach Gruppenschlägerei schwer am Kopf verletzt 1.889 Clan-Bosse erhalten weiterhin Geld für beschlagnahmte Häuser 806 Der HSV und seine Abhängigkeit von Tormaschine Lasogga 38 USA drohen Europa: Auch Deutschland soll IS-Kämpfer aufnehmen 422 Urlauber unter Schock: Surfer brutal von Hai attackiert 892 Lisa Wagner im Höhenflug: Kommissarin Heller krallt sich neuen Rekord 391 Comedian Bülent Ceylan träumt von Film-Karriere und ernsten Rollen 89 Kuriose Szene: Regionalliga-Partie muss aus diesem Grund unterbrochen werden 2.828 Bayern bangt: So steht es vor CL-Kracher gegen FC Liverpool um Kingsley Coman 171 Hummel auf dem Boden? Sofort eingreifen, denn es geht um so viel 3.663 Beliebter TV-Moderator Marco Heinsohn stirbt mit nur 49 4.123 "Wirklich Ballett": Riesiges Kraftwerk in Schutt und Asche gesprengt 2.369 Update Gute Aussichten? Das hält das Wetter für kommende Woche bereit 4.874 Mann will sich übergeben und wird von S-Bahn tödlich erfasst 1.662 Leiche entdeckt! Wer kennt diese Frau? 9.104 Als der Strom ausfällt, riechen Nachbarn plötzlich was Schreckliches 1.724 Sarah Lombardi und Pocher planschen in der gleichen Badewanne! 2.317 Hamburger Film sahnt auf Berlinale Preis ab 73 Polizist baut Unfall mit zehn verletzten Beamten 1.299 Typ bestellt im Restaurant Tisch für zwei Personen, obwohl er ganz alleine ist: Der Grund ist dreist 2.281 Gasaustritt, Explosionsgefahr: Nachbarschaft wird evakuiert 169 Terrorvorwürfe in der Türkei wegen Facebook-Posts: Adnan S. darf nach Hause 147 Schock! Haus von Fußball-Star Boateng während Spiel ausgeraubt 557 In Papiertonne geworfen: Mit diesen Videos begann Katja Krasavices Karriere 1.496 "Verschleppen und verhindern": CDU-Strobl mahnt die Grünen zur Verantwortung 505 Vier Meter tief gestürzt: Faschingsumzug endet dramatisch 799 Herzergreifend! Freunde und Verwandte nehmen Abschied von Fußball-Star Sala (†28) 1.012 Rätselraten um massenhaftes Vogelsterben an der Nordsee geht weiter 565 Not-OP: Mann in Bar auf Hohenzollernring niedergestochen! 444 Bayern-Spiel im Iran aus dem TV verbannt: Der Grund ist skurril 1.718 Eure Chance: Jennifer sucht bei DSDS einen Kuschel-Kerl 697 Frau mit Messer brutal attackiert: Verdächtiger von Polizei verhaftet 6.133 Update Markus Lanz erhebt schwere Vorwürfe gegen Trödelshow "Bares für Rares" 10.307