Polter-Party in Köpenick: 1. FC Union gewinnt Berliner Derby gegen Hertha BSC! 2.714
Husky riecht Krebs und rettet Frau mehrfach das Leben Top
Stefanie Giesinger will Kindern in Afrika helfen und kassiert extremen Shitstorm Neu
Über 10.000 Artikel im Preis gesenkt: Wer neue Technik braucht, sollte jetzt hier hin! 2.708 Anzeige
Dicke Luft bei Grün-Schwarz wegen Abschiebungen von Flüchtlingen Neu
2.714

Polter-Party in Köpenick: 1. FC Union gewinnt Berliner Derby gegen Hertha BSC!

Der 1. FC Union Berlin gewinnt Stadtderby gegen Hertha BSC mit 1:0 (0:0)

Eiserne Party im Stadion An der Alten Försterei! Der 1. FC Union Berlin schlägt Hertha BSC in der 1. Bundesliga und entscheidet das Stadtderby für sich.

Berlin - Eiserne Party in Berlin! Der 1. FC Union Berlin gewinnt mit 1:0 (0:0) gegen Hertha BSC und entscheidet den ersten Teil der Stadtmeisterschaft für sich.

Die Hertha konnte in Halbzeit eins nicht überzeugen und war den Eisernen unterlegen.
Die Hertha konnte in Halbzeit eins nicht überzeugen und war den Eisernen unterlegen.

Die 22.012 Zuschauer im ausverkauften Stadion An der Alten Försterei sahen ein kampfbetontes Spiel, in dem ein Strafstoß für die Entscheidung sorgte. Sebastian Polter verwandelte den Elfer zum eisernen Erfolg (87. Spielminute).

Nach dem überzeugenden 3:1-Pokalerfolg beim SC Freiburg warf Union-Coach Urs Fischer die Rotationsmaschine an und veränderte seine Truppe auf fünf Positionen.

Für Anthony Ujah, Joshua Mees, Manuel Schmiedebach, Julian Ryerson und Michael Parensen rutschten Marius Bülter, Sebastian Andersson, Christian Gentner, Christopher Trimmel und Neven Subotic in die Startelf.

Hertha-Trainer Ante Covic sah nach dem Heimsieg nach Elfmeterschießen über Dynamo Dresden im DFB-Pokal ebenfalls Handlungsbedarf und wechselte auf sechs Positionen aus.

Thomas Kraft, Karim Rekik, Marvin Plattenhardt, Vladimir Darida, Ondrej Duda und Salomon Kalou rückten auf die Bank und wurden durch Rune Jarstein, Dedryck Boyata, Maximilian Mittelstädt, Vedad Ibisevic, Lukas Klünter und Per Skjelbred ersetzt.

Bevor Schiedsrichter Deniz Aytekin das erste Berliner Bundesliga-Derby anpfiff, sorgten Choreografien beider Fanlager für den ersten großen Gänsehaut-Moment (TAG24 berichtete). Doch um 18.30 Uhr war das Vorspiel endlich vorbei und die Partie begann. Und wie!

Stadtderby zwischen dem 1. FC Union Berlin und Hertha BSC beginnt mit Lattenkracher!

Herthas Marko Grujic und Unions Robert Andrich im Zweikampf.
Herthas Marko Grujic und Unions Robert Andrich im Zweikampf.

Nach 148 Sekunden knallte das Spielgerät an den Pfosten des Hertha-Kastens. Ausgerechnet Ex-Herthaner Christopher Lenz hätte sich früh im Spiel zum ersten Derby-Helden küren können, doch sein Kopfball prallte ans Gebälk (3.). Glück für die Gäste!

Union begann besser, Hertha fand nur schwer in die Partie und versuchte in den ersten 30 Minuten in der Defensive nichts anbrennen zu lassen. Offensiv war die Alte Dame gar nicht zu sehen, da das eiserne Pressing schon am Strafraum der Gäste griff.

Erst zehn Minuten vor dem Halbzeitpfiff meldete sich die Covic-Elf im Unioner Strafraum an. Nach feiner Flanke von Klünter köpfte Marko Grujic knapp über die Querlatte (35.). Warum die Gäste so außerordentlich passiv agierten, blieb auch für Covic rätselhaft. Schwere Beine?

Jedenfalls ging es torlos in die Katakomben. Union wirkte frischer und zielstrebiger, bei Hertha fehlte der Derby-Charakter.

Als Schiedsrichter Aytekin wieder anpfiff, brannte es im Stadion lichterloh. Beide Fanlager zündeten jede Menge bengalische Fackeln und Raketen, wobei es der Gästeblock ein wenig übertrieb. Eine Leuchtspurmunition schlug fast auf der eisernen Trainerbank ein. Das Spiel war minutenlang unterbrochen.

Zurück zum Fußball. Anscheinend fand das Verpflegungspersonal der Gäste genau die richtige Mischung für den blau-weißen Pausentee, denn nach Wiederanpfiff kam die Hertha frei auf.

Hitzige Schlussphase An der Alten Försterei: Sebastian Polter wird zum eisernen Derbyheld

Pyro-Wahnsinn An der Alten Försterei! Im Block der Herthaner brannte es lichterloh.
Pyro-Wahnsinn An der Alten Försterei! Im Block der Herthaner brannte es lichterloh.

Trotz spielerischer Vorteile konnte auch Hertha keine wirkliche Großchance kreieren, sodass sich die Kräfteverhältnisse Mitte der zweiten Hälfte relativierten.

Den Mannschaften sah man an, dass jeder Fehler die Partie entscheiden könnte. In Spielminute 82 kam Unions eingewechselter Publikumsliebling Sebastian Polter relativ frei zum Kopfball, der Ball verfehlte das Tor aber um einige Meter (82.).

Als große Teile der Zuschauer schon mit einem torlosen Remis rechneten, entschied Aytekin auf Elfer, für Union! Gentner wurde nach Abschluss von Boyata weggegrätscht, der Ball war schon weg. Aytekin entschied nach Ansicht der Bilder auf Strafstoß. Über seine Entscheidung ließ sich streiten.

Polter nahm sich die Kugel, verwandelte zum 1:0 (87.), entschied das Derby und die Alte Försterei tobte. Hertha konnte den späten Gegentreffer nur schwer verdauen, kreierten keine Torchancen mehr und ging als Verlierer vom Feld.

Am Wochenende des 20. -22. März 2020 werden die Eisernen aus Köpenick gen Charlottenburg reisen, um vor über 74.000 Zuschauern im Berliner Olympiastadion den zweiten Teil der Stadtmeisterschaft auszutragen.

Bevor die Fans dem Rückspiel entgegenfiebern, bleibt jedoch massig Zeit. Am kommenden Wochenende darf Hertha BSC zum Mauerfall-Jubiläum RB Leipzig empfangen (09.11., 15.30 Uhr), für Union steht am gleichen Tag ein Auswärtsspiel beim 1. FSV Mainz 05 an.

Derby-Held: Sebastian Polter schoss Union zum Sieg.
Derby-Held: Sebastian Polter schoss Union zum Sieg.

Fotos: dpa/Andreas Gora, DPA

Hier werden Tickets für ein riesiges Gaming-Event in Hamburg verlost! 27.602 Anzeige
Feuer-Inferno: Hier stehen Hunderte Wohnwagen in Flammen! Neu
Schicksals-Spiel in Augsburg? Hertha-Trainer Covic: "Bin der Letzte der auf sich schaut" Neu
Stellenangebot: Hier werden helfende Hände im OP gebraucht! Anzeige
"Tuntensuppe" und Müll-Mode: "Queen of Drags" stürzt ab Neu
Bambi-Prinzessin Lena Meyer-Landrut lässt tief blicken Neu
Alle wollen am Montag zu Norma in Wuppertal! Das ist der Grund 1.934 Anzeige
Gericht hat entschieden: Clan-Chef Miri darf abgeschoben werden! Neu
CDU-Parteitag in Leipzig: Kramp-Karrenbauer stellt Machtfrage Neu
So günstig sind in dieser Region Grundstücke für Euer Eigenheim! 9.682 Anzeige
Aus diesem Metall-Teil wird das größte Kreuzfahrtschiff der Welt Neu
Capital Bra von Clans bedroht: Staatsanwaltschaft ermittelt! Neu
24-jähriger Toter: Anwalt soll Mord in Auftrag gegeben haben Neu
Darum solltet Ihr bis Samstag unbedingt diesen Ort besuchen! 6.115 Anzeige
Filmreife Flucht aus dem Zoo: Wo steckt dieser Kleine Panda? Neu
Kritik wegen Transport von Atom-Abfällen nach Russland Neu
In Hamburg gibt’s für Kinder 3% Zinsen auf Erspartes 2.817 Anzeige
Ungelöste Frauenmorde: Führen diese Phantombilder zum Täter? Neu
Todes-Drama im Nebel: Zwei Menschen sterben bei Unfall auf A3 Neu Update
Dieses Essener Möbelhaus gibt eine Woche lang 30% Rabatt auf alles Anzeige
Kind stirbt nach tragischem Unfall auf Rolltreppe, nun droht seiner Mutter Gefängnis Neu
Vor Derby: KSC-Coach hält VfB-Trainer Walter für respektlos Neu
Nur 75 Stück: Sonderedition von Glashütter-Uhr ist heiß begehrt 16.544 Anzeige
Adel Tawil über schreckliches Erlebnis: "Überall sind Leute rumgerannt und haben geschrien" Neu
Eric Stehfest über Bisexualität seiner Frau: "Ich liebe es!" Neu
Nur noch der Arm ragte raus: Bauarbeiter von Erde verschüttet Neu
Heißes Playmate ist Single und hat Auftrag: "Such dir endlich mal einen Freund" 1.497
Tragödie bei GZSZ: Johanna vielleicht für immer gelähmt! 975
Die tote Katze im Garten beerdigen - Ist das wirklich erlaubt? 1.892
Bayern-Star nach Spanien? FC Barcelona will sich Kimmich angeln! 1.677
Bares für Rares: "Sowas habe ich noch nie gesehen" 2.834
Raser-Prozess mit zwei Toten: Verteidiger legt Revision ein 810
Heiße Momente bei "Dancing on Ice": Ist Nadine Kleins Freund eifersüchtig? 720
Frau geht baden und steckt dann 8 Tage in Wanne fest 1.696
Eintracht setzt gegen Wolfsburg ein deutliches Zeichen gegen Rassismus 231
Tierisch clever: Das sind die schlausten Hunderassen 3.236
Wildschweine und Co. in der Stadt: Weshalb die Wildtiere das Land verlassen 728
Krankenhaus will Leichnam von Kind nicht herausgeben, dann stürmen mehrere Männer die Klinik 3.198
Weshalb diese sexy Instagram-Blondine "keine Bilderbuchtochter" ist 1.847
Bewohner bei Brand lebensgefährlich verletzt, zwei Katzen sterben 104
Dein persönliches Horoskop: Was die Sterne zu Deinem Tag sagen! 4.167
"Civilization VI" im Test: Endlich gibt es das Strategie-Spiel auch für Playstation und Xbox! 374
Bjarne Mädel räumt bei Bambi-Verleihung ab 1.990
Medizinische Sensation! Erster toter Patient tiefgekühlt und wiederbelebt! 10.371
"Klare Tötungsabsicht!" So erlebte der verletzte Polizist den Mord an Fritz von Weizsäcker! 1.496
Beste Freundin beißt 18-Jähriger ein Stück Wange aus dem Gesicht 1.185
Schwesta Ewa überglücklich: Rotlicht-Rapperin und Tochter werden zunächst nicht getrennt 1.558
Fler haut Disstrack gegen Bushido raus, auch seine Frau wird beleidigt 2.277
Jogi Löw wird bald 60: Damit hat er zu kämpfen 825
Spielemesse 2019: Willkommen im Spielzimmer Eurer Träume! 99
Melanie spendet Universitäts-Klinikum ihre "Müller-Milch" 1.739
Schock für "Unter uns"-Fans: Sie stirbt nach 25 Jahren den Serien-Tod! 3.896
Schmuck-Unternehmen verkauft Silber in Millionenhöhe, das es gar nicht gibt 218 Update
Memoriam-Film beim Bambi: Haben Verantwortliche Walter Freiwald vergessen? 3.039