XXL-Kader bei Union Berlin: Wer muss die Eisernen verlassen? 5.888
Gewitter und Unwetter legen Zugverkehr in Teilen Deutschlands lahm Top
Psycho-Thriller in Elbflorenz: So ist der neue Dresdner Tatort Top
Saturn: Riesiger Abverkauf ab Montag, 5000 Produkte preisgesenkt 5.660 Anzeige
Liveticker zum Nachlesen: BVB in 2. DFB-Pokal-Runde gegen Gladbach, Bayern bei Bochum! Top
5.888

XXL-Kader bei Union Berlin: Wer muss die Eisernen verlassen?

Union Berlin will Kader verkleinern: Verlassen Akaki Gogia und Marcel Hartel den Verein?

35 Spieler stehen bei Union Berlin derzeit im Kader. Bis zum Ende des Transferfensters dürfte noch einiges passieren. TAG24 macht den Kader-Check.

Von Johannes Kohlstedt

Berlin - Für die Premierensaison in der Bundesliga rüstet Union Berlin ordentlich auf. 12 Neuzugänge haben die Eisernen verpflichten können. Vor allem durch die Verpflichtung von Ex-Dortmund-Star Neven Subotic und Routinier Christian Gentner haben die Köpenicker ordentlich Qualität hinzubekommen.

Die Unioner posieren für das Mannschaftsfoto.
Die Unioner posieren für das Mannschaftsfoto.

35 Spieler gehören derzeit zum Profikader. Klar ist: Bis zum Transferschluss am 2. September wird in Sachen Abgänge noch einiges passieren.

"Wenn ein Spieler der Meinung ist, dass es bessere Möglichkeiten für ihn gibt, muss man darüber sprechen. Ziel ist es, dass wir am Ende einen Kader haben, der eine Größe von 27, 28 Spielern umfasst", sagte Profifußball-Geschäftsführer Oliver Ruhnert am Rande des Trainingslagers der DPA.

"Wenn wir darauf kommen, ist es gut. Wenn nicht, werden wir auch damit leben."

Die Frage ist nur: Welcher Aufstiegsheld könnte die Eisernen noch verlassen? TAG24 macht den Kader-Check.

Abwehr

Vor allem in der Abwehr tobt der Konkurrenzkampf. Mit den Neuzugängen Subotic und Schlotterbeck, sowie Rückkehrer Friedrich, den Aufstiegshelden Hübner, Rapp, Parensen und Maloney stehen derzeit sieben Innenverteidiger im Kader.

Der 19-Jährige Maloney hatte erst im April seinen Vertrag verlängert, kam aber in abgelaufenen Saison auf keinen einzigen Einsatz. Für den Nachwuchsspieler wird ein Leih-Club gesucht.

Marcel Hartel (l.), Akaki Gogia (m.) und Robert Zulj (r.) feiern den Aufstieg.
Marcel Hartel (l.), Akaki Gogia (m.) und Robert Zulj (r.) feiern den Aufstieg.

Winter-Neuzugang Nicolai Rapp hatte sich sein erstes halbes Jahr in Berlin sicher anders vorgestellt. Der 22-Jährige kam in Köpenick zu gerade mal drei Spielen. Ein Wechsel kommt für den ehemaligen Aue-Profi aber nicht in Frage. Er will sich durchsetzen. "Für mich heißt es, Vollgas geben", sagte Rapp zuletzt dem Kicker.

Mittelfeld

Der langjährige VfB-Profi Christian Gentner ist zwar schon 34 Jahre alt, besitzt aber mit 377 Bundesligaspielen wichtige Erfahrung. Angesichts von Prömel, Andrich, Kroos, Schmiedebach und Co. dürfte es für den 19-jährigen Nachwuchsspieler Maurice Opfermann Arcones und den Leih-Rückkehrern Cihan Kahraman und Lars Dietz schwer werden, in der Bundesliga ihre Einsätze zu bekommen.

Auf dem Flügel könnte es wiederum für Akaki Gogia und dem schnellen Marcel Hartel eng werden. Mit Sheraldo Becker, Florian Lecker, Marius Bülter und der gezogenen Kaufoption von Aufstiegsheld Suleiman Abdullahi haben die Eisernen gleich vier Außenspieler verpflichten können. Auch Ex-Herthaner Julius Kade kann auf dem Flügel spielen.

An dem ehemaligen Kölner Hartel sollen gleich mehrere Zweitligisten Interesse haben, wie die B.Z berichtet soll der 1. FC Heidenheim seine Fühler bereits ausgestreckt haben. Dort könnte er dann ausgerechnet Union-Neuzugang Robert Andrich ersetzen.

Sturm

Mit Sebastian Polter, Anthony Ujah, Marcus Ingvartsen und Sebastian Andersson besitzt Urs Fischer vier ähnliche Stürmertypen. Spielen wird aber wahrscheinlich meist nur einer des Quartetts. In der Aufstiegssaison vertraute der Schweizer Coach meist auf ein 4-2-3-1-System mit einer zentralen Spitze. Auch beim jüngsten Testspiel gegen Blau Weiß Linz (3:0) ließ Fischer mit der bewährten Taktik spielen.

Dass aber nun Polter oder Andersson angesichts der beiden Neuzugänge um Ujah und Ingvartsen den Verein verlassen, ist unwahrscheinlich. Sie werden um einen Stammplatz kämpfen.

Fotos: Andreas Gora/dpa , Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa

Wegen Wasserschaden! MediaMarkt startet ab Montag Notabverkauf mit Tiefstpreisen 21.629 Anzeige
Unzufriedener Restaurant-Gast rastet aus, dann begeht er einen Mord Neu
Katzenberger schwanger? Will sie uns jetzt etwas mitteilen? Neu
Riesiger Abverkauf! In diesem Zelt gibt's Technik so günstig wie nie 3.184 Anzeige
Erschöpft und verzweifelt! Flüchtlinge springen von Rettungsschiff ins Meer 2.829
Todesangst um Narumol! "Bauer sucht Frau"-Josef mit den Nerven am Ende 7.696
Saturn Halle: Ab Montag gibt's hier 20 Stunden lang bis 40% Rabatt 1.892 Anzeige
Frau wird mit Welpe aus Supermarkt geworfen: Der Grund bricht ihr das Herz 7.986
Was für eine Quote von Ibrahimovic: Nächster Doppelpack mit 37 - und wie! 1.006
Bundesliga-Angebot! MediaMarkt haut neues Paket raus 1.481 Anzeige
Schwere Waldbrände! Mehrere Orte evakuiert 1.796
Nach zwei Toten in Iserlohn: Mutmaßlicher Täter (43) festgenommen! 2.476
Dank Zeugen: Polizei schnappt mehrfachen Vergewaltiger auf frischer Tat 4.632
Wer jetzt schnell ist, bekommt Marken mit extrem hohen Rabatten! 6.815 Anzeige
"Mein wunderschöner Ehemann, ich liebe dich!" So süß feiert Aljona Savchenko ihren Hochzeitstag 2.319
Vater schleudert Tochter (4) mehrmals zu Boden, dann erbricht sie Blut 9.116
Wacken soll weiter wachsen: Jetzt steigt ein US-Investor mit ein! 149
Gelber Rauch über Helgoland beunruhigt Anwohner 2.856
ZDF-Fernsehgarten: Komiker Luke Mockridge sorgt für Eklat 18.997
Bayern-Wunschspieler Sané freut sich über tolle Aktion seiner Mitspieler 688
Sechs tote Familienmitglieder gefunden! Der Hintergrund ist tragisch 4.191
Gewollter Nippelblitzer! Heidi Klum zeigt schon wieder nackte Haut 3.512
Sechs Monate plagende Ungewissheit: Fall der vermissten Rebecca Reusch bleibt mysteriös 6.389
Die Treppe heruntergestoßen? Fan im Düsseldorfer Stadion schwer verletzt 250
"Promi Big Brother": Entscheidet sich die Gruppe nun gegen Theresia? 1.685
Über zwei Wochen im Mittelmeer: Boot mit 107 Flüchtlingen darf nach Europa 3.428
Stefanie Heinzmann beschäftigt sich ernsthaft mit Karriere-Ende 2.219
Freizügiges Hinterteil sorgt für Gelächter auf Restaurant-Terrasse 23.759
"Bester Fußballer Deutschlands": Konkurrenz gratuliert FC Bayern zu Coutinho-Deal 1.537
Neun Leichen nach Brand in Billighotel gefunden 2.052
Sie war ein Internet-Star! Baby-Seekuh "Mariam" stirbt wegen Plastik im Bauch 1.187
Tödliche Gefahr durch Wespenstiche: Darauf sollten Allergiker achten 956
Studentin (21) verirrt sich in afrikanischer Wüste, dann wird ihre Leiche gefunden 8.673
Polizist erschießt Asylbewerber (20), nachdem er sie mit Hantelstange angreift 20.643
Eiserner Fan: Popstar Tim Bendzko lobt Union Berlin über den grünen Klee 913
"F*ck!", "Wollt Ihr mich verarschen?": Rabenschwarzer Tag für Rapper Jan Delay 6.997
Tests beginnen: Können Schweineherzen bald wirklich Menschenleben retten? 522
Schock im "Sommerhaus der Stars": Hat Willi Herren seine Jasmin betrogen? 84.453
Urlaubsinsel erneut in Flammen: Tausende Menschen evakuiert 5.706
Feuerwehr bittet Mieter, in brennendem Wohnhaus zu bleiben 2.889 Update
Bekenntnisse einer Klofrau: Helga erzählt, was nachts in der Disko passiert 81.152
Bluttat im Bahnhof mit zwei Toten: Opfer (†32) hatte ihr Baby bei sich 11.589 Update
Rote Ampel missachtet! Mann stirbt nach schwerem Kreuzungscrash 5.665
Vater enthauptet seine Tochter (†19), nachdem er sie zwei Jahre vergewaltigte 117.963
So kehrt Herzogin Meghan doch zu "Suits" zurück 3.074
Rivalisierende Ultras gehen vor Derby aufeinander los: Mehrere Tote! 20.925
Tragische Wendung: Mann greift in Gully und stirbt 2.889
Junggesellenabschied eskaliert: Bräutigam-Vater prügelt Mann krankenhausreif 5.464
"Promi Big Brother"-Aus für Zlatko! Hat er die Sympathie des Publikums verloren? 11.022
Porno, Sex, Drogen und Chaos: In "Good Boys" geht es richtig ab! 1.443