BKA veröffentlicht Zahlen: 877 Angriffe gegen Aslyunterkünfte

TOP

Justizminister: Wer Rettungskräfte angreift, soll in den Knast

TOP

Fastfood-Riese lässt Essen schon bald nach Hause liefern

NEU

Neuhaus warnt vor angeschlagenen Löwen

NEU

Opa Herwig (71) will das neue Supertalent werden

NEU
1.309

Eine saubere Sache. Kläranlage feiert runden Geburtstag

Chemnitz - Ein bisschen POmpös: Plakate auf 100 Citylights werben seit Wochen für die Kläranlage Heinersdorf. Die wird 100 Jahre alt. Am Sonnabend können sich Chemnitzer anschauen, wie aus Klärschlamm Strom und aus Fäkalien Wasser gemacht wird.
Am Sonnabend feiert die Kläranlage Heinersdorf 100-Jähriges Jubiläum.
Am Sonnabend feiert die Kläranlage Heinersdorf 100-Jähriges Jubiläum.

Von Torsten Schilling

Chemnitz - Vor 100 Jahren bewies der Chemnitzer Stadtrat Weitsicht. Im Ersten Weltkrieg bauten sie die Zentrale Kläranlage Heinersdorf, die 1916 in Betrieb ging. Am Sonnabend feiert die Kläranlage das Jubiläum - mit Führungen, Technikshows, einer Bastelstraße.

100 Plakate werben fürs Fest, was sich der Entsorgungsbetrieb ESC 1.000 Euro kosten lässt.

Die Kläranlage verarbeitet pro Jahr 30 Millionen Kubikmeter Abwasser - vom Regenwasser bis zu Fäkalien. „97 Prozent der Chemnitzer sind an die zentrale Abwasserentsorgung angeschlossen“, so Anne-Kathrin Sundheim.

30 Millionen Kubikmeter Abwasser werden pro Jahr im Klärwerk aufbereitet.
30 Millionen Kubikmeter Abwasser werden pro Jahr im Klärwerk aufbereitet.

Die 49-Jährige fing 1985 in der Kläranlage an, ist mittlerweile Leiterin in Heinersdorf. „Damals gab es 29 weitere kleinere Kläranlagen.“ Geblieben ist eine.

130 Millionen Euro kostete 1995 die grundlegende Sanierung des Klärwerks. „Jedes Jahr muss investiert werden“, sagt ASR-Chef Manfred Wüpper (62). In diesem Jahr etwa erhalten jene Becken, in denen Bakterien Schadstoffe vertilgen, eine neue Belüftung für 1,8 Millionen Euro.

Zwei Millionen Euro kostet die Sanierung des Blockheizkraftwerks, in dem aus Fäulgas sechs Millionen Kilowattstunden Strom im Jahr produziert werden, was dem Verbrauch von 1.200 Einfamilienhäusern entspricht. „Wir decken damit rund 60 Prozent unseres eigenen Strombedarfs“, sagt Anlagenleiterin Sundheim.

Manfred Wüpper (62) und Anne-Kathrin Sundheim (49) laden zum Tag der offenen Tür am Sonnabend ein.
Manfred Wüpper (62) und Anne-Kathrin Sundheim (49) laden zum Tag der offenen Tür am Sonnabend ein.

Trotz modernster Technik: Mikroschadstoffe wie Medikamentenrückstände und Kunststoffpartikel aus Zahncremes oder Peelingprodukten bereiten den Klärwerkern Kopfzerbrechen.

„Es kann sein, dass wir noch eine Klärstufe bauen müssen“, so ASR-Chef Manfred Wüpper (62). Auch das 1.000 Kilometer lange Kanalnetz ist marode, muss auf Vordermann gebracht werden.

Fotos: Sven Gleisberg

Verfolgungsjagd? Polizist rast mit seinem Ferrari durch Blitzer

NEU

Eklat in Jena! Scharfer Gegenwind für Merkel

6.706

Ist diese Barbie gefährlicher als Donald Trump?

3.565

Diese vier Städte wollen Diesel-Autos verbieten

3.831

Diese Spiele könnt ihr jetzt bei Facebook zocken

450

Rundfunkrat schießt scharf gegen Burka-Sendung

2.460

Das passiert mit Frauen, die zu wenig Sex haben

11.641

Brennender Hühner-Transport mit Schneebällen gelöscht

1.406

Diese neue Schokolade soll nicht dick machen

1.191

Fast 40 Kilo abgenommen! So sieht Willi Herren nicht mehr aus

2.800

Probleme mit Sicherheitsgurten: Ford ruft 680.000 Autos zurück 

1.414

Raser baut heftigen Unfall, während er bei Facebook live ist

8.182

Wegen 40 Euro! 19-Jähriger erwürgt Mithäftling

3.751

Patientin sexuell missbraucht? Uniklinik-Arzt vor Gericht

4.771

670 Jobs weg: Endgültiges Aus für Kaufhaus Strauss

2.370

Eine Million sind betroffen! Hacker greifen Smartphones an

5.266

Eltern töten vierjährige Tochter mit Heroin und Ketamin

9.885

Finanzminister Söder steckt in Fahrstuhl fest!

1.099

Gestohlenes KZ-Tor aus Dachau in Norwegen wieder aufgetaucht?

2.720

"Jesus hat es befohlen" - Mann schlägt Freundin fast blind

2.395

Nach Scheidung! Mörtel macht erschreckendes Geständnis

11.441

Verfassungsschutz enttäuscht von Thüringer Linken

321

"Liebe deine Stadt": Poldi mit Liebeslied für seine Heimat

740

Thüringer soll online Waffen gegen Flüchtlinge verkauft haben

2.261

Freier bezahlt 100 Huren mit Falschgeld

4.156

Irre Eltern verheiraten ihre dreijährigen Zwillinge

3.066

Gefährlicher Heiratsschwindler endlich geschnappt

1.646

Betrunkener stoppt Noteinsatz mit Butterwurf

1.947

Tote bei schrecklichen Unwettern in Kolumbien 

403

Formel-1-Hammer: Weltmeister Rosberg tritt zurück

8.075

Ich kandidiere! Somuncu will Deutschlands erster türkischer Kanzler werden

4.876

Gisela May ist gestorben

3.613

Fußball-Revolution im DFB-Pokal: Ab sofort vierte Einwechslung 

1.543

Spinnt der? Mann macht Salto vor einfahrender U-Bahn

2.179

Sex-Lehrerin schlief mit Schüler und benotete ihn dafür

7.295

Was ist das? Tausende rosa Glibber-Kreaturen am Strand entdeckt

4.155

Prozess geht weiter: Lehrer soll Playmate gestalked haben

1.451

21 Jahre nach Hinrichtung: Mann freigesprochen

7.507

4000 Tote! Massengrab mitten in Berlin entdeckt

13.073

RB-Coach Hasenhüttl bestätigt Interesse von Arsenal

3.971

Er lieferte uns einen Megahit, doch jetzt hat er keinen Bock mehr aufs Singen

4.317

Welpe rettet Frauchen vor Vergewaltigung

4.808

Sie können nicht ohne einander: Diese beiden Stars heiraten wieder

8.686