Geheimnis gelüftet: Das hat der Bahnhof Dammtor mit dem 100. Geburtstag der Universität zu tun

Hamburg - Zum 100. Geburtstag der Universität Hamburg, der 2019 in verschiedenen Events überall in der Hansestadt gefeiert wird, gibt es ein ganz besonderes Geburtstagsgeschenk von der Deutschen Bahn.

Auch das Hamburger Rathaus feierte den Geburtstag der Uni Hamburg.
Auch das Hamburger Rathaus feierte den Geburtstag der Uni Hamburg.  © DPA

Nach dem bereits Ende Januar das Hamburger Rathaus zu Ehren der nunmehr 100-jährigen Universität mit dem Schriftzug "Von allen für alle - 100 Jahre Uni Hamburg" illuminiert wurde, gibt es nun noch eine weitere, weithin sichtbare Hommage.

Überraschenderweise wird das Geschenk aber nicht in den heiligen Hallen oder Hörsälen der größten Hochschule der Stadt stehen, sondern am Bahnhof Hamburg-Dammtor.

Ab Mittwoch erhält der Bahnhof nämlich einen neuen Namen.

Und der zelebriert das 100-jährige Bestehen der Universität auf der gegenüberliegenden Seite der Edmund-Siemers-Allee im Bezirk Eimsbüttel, die am 10. Mai 1919 eröffnet wurde.

Das Hauptgebäude der Universität Hamburg.
Das Hauptgebäude der Universität Hamburg.  © DPA

Auf dem Stationsschild wird passenderweise in Zukunft der Zusatz "Universität" zu lesen sein.

Wie ein Sprecher der Deutschen Bahn der MOPO am Dienstag bestätigte, würden Universitätspräsident Dieter Lenzen und die Konzernbevollmächtigte der Deutschen Bahn in Hamburg, Manuela Herbort, den Namenszusatz am Mittwochvormittag feierlich präsentieren. Zuerst hatte das "Abendblatt" darüber berichtet.

Seit 1903 ist der Bahnhof nach dem alten Hamburger Stadttor benannt. Das große Jubiläum scheint ein angemessener Anlass für eine Ergänzung der hochfrequentierten Haltestelle nahe der Universität.

Das historische Gebäude des Bahnhofs mit dem Namen "Hamburg-Dammtor", der nun bald mit dem Zusatz "Universität" versehen wird.
Das historische Gebäude des Bahnhofs mit dem Namen "Hamburg-Dammtor", der nun bald mit dem Zusatz "Universität" versehen wird.  © 123RF

Mehr zum Thema Hamburg:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0