100 Millionen Jahre altes Tier in perfektem Zustand gefunden!

China - Dieser Fund ist eine Sensation: In einem chinesischen Bernstein wurde ein perfekt erhaltener Krebs entdeckt. Das Besondere? Das Tier stammt aus der Zeit der Dinosaurier!

Aufnahmen zeigen, dass sich der Krebs auch nach Millionen von Jahren noch gut erkennen lässt.
Aufnahmen zeigen, dass sich der Krebs auch nach Millionen von Jahren noch gut erkennen lässt.  © Science Advences/Lida Xing

Laut einer Studie ist der Gliederfüßer namens Cretapsara athanata rund 100 Millionen Jahre alt! Das kleine Krabbeltier bewegte sich also rund 85 Millionen Jahre vor den ersten Menschenaffen über die Erde.

"Cretapsara athanata, dessen Name 'Der unsterbliche Kreidezeitgeist der Wolken und des Wassers' bedeutet, scheint die älteste Nicht-Meereskrabbe zu sein, die jemals entdeckt wurde", sagte Studienautor Dr. Javier Luque gegenüber "iflcience".

Das etwa 5 Millimeter große Krebstier hatte einen langen Weg hinter sich, ehe es von Wissenschaftlern untersucht wurde. 2015 wurde es von burmesischen Bergleuten an einen Edelsteinhändler verkauft.

"Ernsting's Family"-Chef rastet wegen 2G-Pflicht aus: "Wir klagen bis zum letzten Euro"
Gesundheitspolitik "Ernsting's Family"-Chef rastet wegen 2G-Pflicht aus: "Wir klagen bis zum letzten Euro"

Nach einer Politur wurde der wahre Wert des vermeintlichen Edelsteins entdeckt. Das Fossil wurde dann von einem Bernsteinmuseum in der chinesischen Provinz Yunnan erworben.

Nun gehört das uralte, kleine Wesen ganz der Wissenschaft.

Titelfoto: Science Advences/Lida Xing

Mehr zum Thema Nachrichten: