1000 Euro Belohnung! Falsche Amok-Drohung bleibt nicht ohne Folgen 153
Verheerendes Sicherheitsleck: Millionen Patientendaten ungeschützt im Netz verfügbar Top
Volljährig? 40 Prozent der Flüchtlinge machen sich jünger Neu
MediaMarkt verschickt aktuell ein Heft mit 60 krassen Angeboten 7.738 Anzeige
Welche bekannte Blondine zeigt uns hier ihre sexy Rück-Ansicht? Neu
153

1000 Euro Belohnung! Falsche Amok-Drohung bleibt nicht ohne Folgen

Eine falsche Amok-Drohung warf Hameln vor gut drei Wochen aus der Bahn. Die Polizei sucht weiter nach dem Täter. Wer Hinweise geben kann, die zur Festnahme führen, wird reichlich belohnt.
Mit diesem Aushang sucht die Polizei nach dem Täter.
Mit diesem Aushang sucht die Polizei nach dem Täter.

Hameln - Am 10. Februar hielt eine anonyme Amok-Drohung an der Eugen-Reintjes-Schule die Polizei Hameln in Atem (TAG24 berichtete). Nach stundenlangen Durchsuchungen wurden die Ermittler allerdings nicht fündig. Die Drohung stellte sich als Scherz heraus.

Zuvor wurde die komplette Schule geräumt und der Unterricht für den Tag abgesagt. Auch Spürhunde waren auf der Suche nach Sprengstoff oder Ähnlichem.

Auch wenn sich nach einer Durchsuchung der Schulräume und im Nachhinein durch weitere Ermittlungen keine Hinweise auf eine reale Gefahrenlage ergeben hatten, wurde der Schulbetrieb erheblich gestört und die Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte massiv in Angst und Schrecken versetzt.

Rein juristisch ist der Straftatbestand "Störung des öffentlichen Friedens durch Androhung von Straftaten" erfüllt; die Strafandrohung ist mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder Geldstrafe aufgeführt.

Als weiterer Schritt in diesem Ermittlungsablauf hat man sich in Abstimmung mit der Schulleitung zu einem Plakataushang im Schulgebäude entschlossen. Zusätzlich setzt die Schulleitung eine Belohnung von 1000 Euro für Hinweise aus, die zur Ermittlung des Täters führen.

Diese Maßnahme scheint erfolgversprechend zu sein; nicht nur, um in diesem Fall die Täterermittlung voranzutreiben, sondern auch um in Zukunft potenziellen Nachahmern aufzuzeigen, dass solche Handlungen kein "Dummer-Jungen-Streich" sind und ernsthafte strafrechtliche als auch zivilrechtliche Folgen haben werden.

Hinweise, auf Wunsch auch vertraulich, werden von der Polizei Hameln unter 05151/933222 entgegen genommen.

Fotos: Polizei Hameln, Polizei Hamlen, dpa

Dieses Bremer Möbelhaus startet großen Ausverkauf wegen Umbau 3.151 Anzeige
Unfall wird für junge Frau zum Wink des Schicksals Neu
Horror-Nacht für Yvonne Pferrer: Mysteriöses Wesen umstellt Van Neu
Großer Abverkauf! In diesem Zelt gibt's ab sofort Technik so günstig wie nie 6.400 Anzeige
Zuckersüße Models: Diese Spielerfrau will nun Babyfotografin werden Neu
Hund zerreißt Buch: Bei dem Titel werdet ihr euch totlachen Neu
ROCK ANTENNE Hamburg schickt Euch zum Alice Cooper-Konzert 3.343 Anzeige
ter Stegen kritisiert Neuer und Löw! Kommt es nun zur Schlammschlacht um die Nummer 1? Neu
Schon wieder! Busfahrer lässt Schüler (11) mit Knochenbruch zurück! Neu
Wer einen Job sucht, sollte Donnerstag ins Dynamo-Stadion gehen! 9.998 Anzeige
Streitpunkt Videobeweis in der Bundesliga: "Können wir in die Tonne treten!" Neu
Mount Everest: Seit fünf Tagen sitzen Hunderte Touristen fest Neu
Mann kutschiert betrunkene Frau quer durch Urlaubsort Neu
Alles muss raus! Wegen Umbau gibt's hier Technik so günstig wie noch nie! 6.244 Anzeige
"Für uns!" Eve Champagne veröffentlicht letzte Nachricht an Ingo Kantorek Neu
"Neues Kapitel" aufgeschlagen: Sila Sahin kehrt Deutschland den Rücken 1.253
Für kurze Zeit: Hier könnt Ihr viele Fahrzeuge super günstig leasen! 5.697 Anzeige
Höwedes zurück zu Schalke? Weltmeister spricht von "zeitnaher" Rückkehr! 745
Schwesta Ewa: Verurteilte Rapperin denkt vor Haft-Antritt nur an ihre Tochter 1.044
Wer wird Millionär: Kandidat hat totalen Black-out bei dieser Frage 1.998
Sänger Thees Uhlmann erklärt: Darum sollte Stephen King den Nobelpreis abräumen 262
Leichenfund im Wald: Opfer kam gewaltsam zu Tode 2.390
Bahn-Panne bei Hannover! ICE auf offener Strecke evakuiert 577
GNTM: Tatjana erklärt, was mit Model-Mario wirklich lief 509
Darum schwimmt dieser Mann 152 Kilometer durch den Ozean 1.195
Warum eine Mutter bei diesem Foto scheinbar die Fassung verliert 3.947
"Köln 50667"-Schauspieler Ingo Kantorek(†): Wie sehr er den Kollegen am Set fehlt 3.093
"Borderlands 3" im Test: Darf's noch eine Extra-Portion Irrsinn sein? 261
Tödlicher SUV-Unfall in Berlin: Anwalt gibt Stellungnahme ab 2.573
Blogger Riccardo Simonetti macht Schluss 523
Was hängt denn da am Seitenfester dieses Flugzeugs ? 5.121
Mutter zahlt 10.000 Euro, damit ihre Tochter (7) an Misswahl teilnehmen darf 6.656
So sexy schenkt Daniela Katzenberger ihren Hatern ein 1.243
Gefährliche Phosphorgranate unter Brücke: Wer hat sie dort hingelegt? 1.683
In aller Freundschaft: Hat die Liebe von Kris und Jasmin wirklich eine Chance? 547
Die Höhle der Löwen 2019: Die Kandidaten der 3. Folge 2.991
Michael Wendler über neues Auto: "Das ist der totale Abstieg" 16.066
Sattelzug rast ungebremst in Stauende, ein Toter 5.313 Update
Upps: Was hat denn diese Frau während des Schlafs verschluckt?! 2.585
Helmuth Ashley wird 100 Jahre alt: Was wünscht sich der "Derrick"-Regisseur? 223
Grausam, was diesem Hund angetan wurde 3.245
Love Island 2019: Drei neue Singles ziehen in die Villa ein 4.109
Diese Stars aus "Game of Thrones" spielen jetzt in der Erfolgsserie "Das Boot" mit 866
"Wird mich hassen": Cathy Hummels begeht Todsünde auf Instagram 4.545
Krise bei Janni und Peer? So sehr hat sich ihre Liebe verändert! 1.863
Wie übel kann diese GZSZ-Intrige noch werden? 3.792
Karel Gott nach Krebs-Schock: Diese "Infusion" gibt ihm Kraft 1.122
Punkte in Flensburg: Diese Stadt hat die meisten Verkehrssünder! 1.411
iPhone erkennt diesen Promi nicht mehr! 2.459
Videos aufgetaucht: Lebt US-Rapper Tupac doch noch? 28.181
St. Pauli gewinnt Pyro-Derby gegen den HSV! 317