Fluchtgefahr! Porsche-Manager nach Diesel-Razzia in Haft Top Schießerei bei SEK-Einsatz: Mann stirbt im Kugelhagel Top Bis 21. April: Playstation-VR-Brille für 169 statt 249 Euro! Anzeige Binnenschiffer drohen Köln erneut mit Hup-Protest Neu Hast Du Lust, bei uns mitzumachen? 150.977 Anzeige
7.208

17,50 Euro reichen nicht mehr! ARD will höhere Rundfunkgebühren

Der neue ARD-Vorsitzende Ulrich Wilhelm kündigte vor kurzem Einschnitte im Programm an, falls der Rundfunkbeitrag nicht erhöht werde.
Der neue ARD-Vorsitzende Ulrich Wilhelm kündigte bereits Einschnitte im Programm an, falls der Rundfunkbeitrag nicht erhöht werde.
Der neue ARD-Vorsitzende Ulrich Wilhelm kündigte bereits Einschnitte im Programm an, falls der Rundfunkbeitrag nicht erhöht werde.

Berlin - Nach mehr als 20 Jahren hört Andreas Hoppe als Kommissar Kopper im "Tatort" auf. Das hätte für den Südwestrundfunk (SWR) auch die Gelegenheit sein können, das ganze Ludwigshafen-Team abzuschaffen mit der dienstältesten "Tatort"-Kommissarin Lena Odenthal (Ulrike Folkerts).

Der neue ARD-Vorsitzende Ulrich Wilhelm kündigte vor kurzem Einschnitte im Programm an, falls der Rundfunkbeitrag nicht erhöht werde. "Es würden kurzfristig drei Milliarden Euro fehlen, die wir im Wesentlichen im Programm einsparen müssten", sagte der Intendant des Bayerischen Rundfunks im dpa-Interview.

Gegenüber dem Handelsblatt wurde er nun noch einmal konkreter: "Klar ist: Ohne einen höheren Rundfunkbeitrag ab 2021 kommen wir am gewaltigen Kürzen der Programme nicht vorbei." Bei Technik und Verwaltung sei schon viel gespart worden. Sollte es vielleicht auch den "Tatort" treffen? Einige Argumente:

DIE KOSTEN: Die ARD rechnet selber vor, dass von den 17,50 Euro Rundfunkbeitrag, die jeder Haushalt zahlt, jeden Monat etwa 14 Cent für den "Tatort" und den "Polizeiruf 110" verwendet werden. Würde man nicht jedes Jahr 34 bis 39 neue "Tatorte" produzieren, ließen sich also theoretisch ein paar Cent für jeden deutschen Haushalt sparen. Ein "Tatort" kostet im Schnitt zwischen 1,3 und 1,5 Millionen Euro.

Wird am Ende etwa sogar am Tatort gekürzt?
Wird am Ende etwa sogar am Tatort gekürzt?

DIE QUOTEN: Die Zuschauerzahlen schwanken enorm bei Deutschlands beliebtester TV-Reihe. Zwar sahen vergangenes Jahr im Schnitt jede neue Folge 8,9 Millionen Menschen. Die Quoten waren aber sehr unterschiedlich: So hatten fünf der 35 Krimis mehr als zehn Millionen Zuschauer. Fünf Krimis hatten aber auch unter sieben Millionen Zusehern, einer sogar unter sechs Millionen. 2017 hatte der "Tatort" im Schnitt so wenig Zuschauer wie seit sechs Jahren nicht mehr.

DER INHALT: Besonders beliebt waren ganz normale Ermittlerkrimis jenseits der experimentellen Filme, die ARD-Obere nun sowieso reduzieren wollen. So hatten 2017 zwei normale Kölner Fälle mehr als zehn Millionen Zuschauer. Immer wieder quotenträchtig ist auch Maria Furtwängler als Charlotte Lindholm. Ansonsten laufen natürlich die als Krimikomödien angelegten Fälle aus Münster gut, die regelmäßig Topquoten einfahren. Immer wieder kommt auch grundsätzlich die Beschwerde von Zuschauern auf, dass sich die Storys und gesellschaftlichen Themen beim "Tatort" manchmal arg ähneln.

DIE TEAMS: Von den zurzeit 22 aktiven Teams ist manches nur alle zwei Jahre zu sehen - kaum jemand behält noch den Überblick. Die Marke "Tatort" ist aus Sicht vieler Fans verwässert worden. Mancher Ermittler wie Murot aus Hessen zum Beispiel - gespielt von Ulrich Tukur - wirkt eher wie eine unregelmäßig ausgestrahlte ARD-Serie und bräuchte nicht unbedingt das Label "Tatort", was ihn auch von der Kritik entlasten würde, er sei zu experimentell. Auch Til Schweiger in Hamburg ist keine klassische Sonntagskrimikost. Grundsätzlich könnte man auch überlegen, den "Tatort" mit seinem kleinen Bruder "Polizeiruf 110" (weitere vier Teams) zusammenzulegen und dabei zu verschlanken.

DIE SENDER: Eine Frage könnte auch lauten, ob einige Sendeanstalten - oft nur aus regionalem Proporz - mehrere Teams stellen müssen. Braucht der Zuschauer vom Mitteldeutschen Rundfunk (MDR) wirklich ein Dresdner Team in Sachsen neben dem Weimarer in Thüringen? Muss der Bayerische Rundfunk (BR) neben dem Landeshauptstadtkrimi aus München noch einen Franken-"Tatort" machen? Braucht der Westdeutsche Rundfunk (WDR) aus dem Bindestrichbundesland Nordrhein-Westfalen tatsächlich neben dem Münster- und Köln-Duo noch den Dortmunder Krimi? Und warum haben der Norddeutsche Rundfunk (NDR) und der SWR sogar vier Teams im Rennen? Ganz zu schweigen von den Mini-Sendern Radio Bremen und Saarländischer Rundfunk, die jeweils einen "Tatort" produzieren. Hinzu kommen noch die "Tatorte" aus der Schweiz und Österreich, die aber wenigstens oft einen erfrischend anderen Ton haben.

DIE TERMINE: Der "Tatort" ist im allgemeinen Sprachgebrauch der Sonntagskrimi. Manche kommen aber auch an Feiertagen, etwa an Neujahr, Ostermontag, Pfingstmontag und am zweiten Weihnachtstag. Rein quotentechnisch läuft es da meist nicht so gut. So hatte zum Beispiel der Weimar-"Tatort" an Weihnachten 2017 die schlechteste Quote für einen neuen "Tatort" im Ersten seit mehr als sieben Jahren. Also vielleicht einfach den Weihnachts-"Tatort" streichen?

Fotos: DPA

"So wie Gott mich schuf": Schwesta Ewa zeigt sich nackt Neu Tragisches Unglück: Fallschirmspringer stürzt in den Tod Neu Traurige Gewissheit: Vermisste 29-Jährige ist tot Neu Brüder vermisst! Diese kleinen Jungen kamen nie an ihrer Schule an Neu So schnell geht's - Einmal falsch aufgetreten und wochenlang berufsunfähig! 27.483 Anzeige Dieb klaut Goldbarren aus Bank und erlebt böse Überraschung Neu 500-Kilo-Weltkriegsbombe entschärft! Berlin kann aufatmen Neu
Kommt der kleine Sohn von Oana und Erich durch "Let's Dance" zu kurz? Neu Stark verweste Leiche gefunden: Wer kennt diese Ferrari-Jacke? Neu Söhne Mannheims trauern um Mitglied Neu
Waldbrandgefahr in Brandenburg: Sechs Regionen erreichen kritischen Zustand Neu Meghan Markles Bruder rechnet ab: Sie wird nie die neue Diana! Neu Ehefrau aus Hass erstochen! Deshalb wurde der Prozess unterbrochen Neu Burak B.-Denkmal mit Chemikalien geschändet: Ein ganzer Bezirk ist entsetzt Neu Spaß in der DSDS-WG: Das treiben die Kandidaten zwischen den Motto-Shows Neu Drama um Baby: Riesiger Teddybär erstickt Kind im Schlaf Neu Kurz und Schmerzlos: Jetzt brauchst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben! 6.770 Anzeige Ammoniak ausgetreten! 250 Mitarbeiter aus Schlachthof evakuiert 935 Bitter: Kein Pokalfinale für Gelson Fernandes von Eintracht Frankfurt 83 Schock-Moment bei GZSZ! Jetzt verliert Katrin ihre große Liebe für immer 3.254 Auto zwischen Betonwand und Lkw eingeklemmt 86 Berlin soll zusätzlichen Feiertag bekommen 108 Update 33-jähriger Randalierer droht Frau mit Waffe: Polizei muss ihn fesseln 1.088 Peinliche Panne bei Deutscher Bank! 28 Milliarden Euro aus Versehen überwiesen 1.268 Ex erstochen: Lebenslänglich für den Mörder! 518 Offiziell! Arsène Wenger verlässt nach 22 Jahren Arsenal 769 Ende bei GZSZ? Verlässt Ulrike Frank die RTL-Serie? 2.102 Angestellte von Karstadt toben: "Unmoralisches Angebot!" 3.025 Not-OP! Polizei findet abgestochenen Mann in Wohnung 1.813 Schockmoment: Mann gerät unter Straßenbahn 216 Skandal beim BAMF! Mitarbeiterin soll über 1200 Mal ohne Grundlage Asyl bewilligt haben 3.479 So will Nahles die SPD aufpolieren und den Osten zurückerobern 483 Nach Hilferuf des Bürgermeisters: Polizei geht gegen kriminelle Asylbewerber vor 4.294 Polizei fahndet mit diesem Video: Brutaler Angriff auf 17-Jährige 2.572 Update Entdeckst Du das Perverse in diesem Bild? 5.141 Seit Februar spurlos verschwunden: Wo ist Jennifer Ludwig? 212 So will die Deutsche Bahn Auto und Flugzeug den Rang ablaufen 419 Erzieher beschimpfen Mutter: "Sie sind betrunken!" Wenig später ist sie gelähmt 2.980 Live-Ticker zur Bombenentschärfung in Berlin: Leiter spricht von "Ausnahmesituation" 6.352 Update Welches sexy Instagram-Sternchen zeigt hier seine Kurven? 1.569 Polizei schießt 24-jährigen Messer-Angreifer nieder! 4.496 Update Unfassbar! Mann lässt eigenes Kind (3) immer wieder auf den Boden fallen 1.899 "Mumu"-Fail bei Germany's next Topmodel: Klaudia leistet sich peinlichen Patzer 5.327 Wurde Heidi Klum gehackt? Intime Fotos aufgetaucht 11.706 Lösung für Tretminen: Stille Örtchen für Hunde! 602 Frau kehrt zu Parkplatz zurück und kann nicht glauben, was jemand mit ihrem Auto gemacht hat 4.229 Diese Stadt taucht im Ekel-Ranking weit vorne auf 2.247 Tragischer Unfall! Mann (22) stolpert und wird von Straßenbahn mitgeschleift 1.725 Update Ist Bachelor-Jessica doch schon längst wieder vergeben? 752 Mindestens 50 Verletzte bei Zugunglück im Hauptbahnhof 4.191