17-Jährige in Dresden von zwei Männern bedrängt und sexuell genötigt!

Dresden - Eine 17-Jährige wurde am Sonntagabend gegen 18.15 Uhr auf der Hellerhofstraße Opfer eines sexuellen Übergriffs.

Die Polizei sucht Zeugen zu der Tat. (Symbolbild)
Die Polizei sucht Zeugen zu der Tat. (Symbolbild)  © Imago

Wie die Polizei am Montag mitteilte, waren auf ihrem Weg zwei Unbekannte gefolgt. Einer der Männer hielt das Mädchen plötzlich fest. Sein Komplize öffnete die Kleidung der jungen Frau und berührte sie unsittlich.

Als sich ein Fahrzeug näherte, ließen die Männer von ihrer Tat ab. Das Mädchen flüchtete. Bei der Attacke erlitt der Teenager leichte Verletzungen.

Die männlichen Täter werden wie folgt beschrieben: Zwischen 20 und 30 Jahre alt, sprachen kein Deutsch und waren jeweils mit einer dunkle Winterjacken bekleidet.

Hinweise zu der Tat oder den Tätern nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegen.

Eine 17-Jährige ist im Dresdner Stadtteil Trachenberge von zwei Unbekannten sexuell genötigt worden. (Symbolbild)
Eine 17-Jährige ist im Dresdner Stadtteil Trachenberge von zwei Unbekannten sexuell genötigt worden. (Symbolbild)  © 123RF

Titelfoto: 123RF

Mehr zum Thema Zeugenaufruf:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0