Familie feiert: Lotto-Jackpot dank toter Mutter geknackt

Top

"Cold-Water-Challenge" endet für Familienvater tödlich

Top

Crash im Feierabendverkehr: Taxi rast in Fußgänger

2.966

Neuer Starttermin für den BER soll im Dezember verkündet werden

535

Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?

83.306
Anzeige
17.218

Nach 17 Jahren! Dresdens Kult-Club hat dicht gemacht

Dresden - Als vor 17 Jahren aus der kleinen weißen Bruchbude am Elbufer plötzlich der Bass dröhnte, konnte keiner ahnen, was sich hier im Laufe der Zeit entwickeln würde. Doch für das Herz, den Club „Showboxx“, war am Sonntagmorgen Schluss.
So fing alles an. Die Showboxx in frühen Jahren. Noch keine Spur vom Citybeach.
So fing alles an. Die Showboxx in frühen Jahren. Noch keine Spur vom Citybeach.

Von Sebastian Günther

Dresden - Als vor 17 Jahren aus einer kleinen weißen Bruchbude am Elbufer plötzlich der Bass dröhnte, konnte keiner ahnen, was sich hier im Laufe der Zeit entwickeln würde.

Die Bruchbude mauserte sich zu einem Erlebniszentrum mit unzähligen Partys, Konzerten, dem Citybeach, Volleyballfeldern und einem Open-Air-Festival mitten in der Stadt. Für das Herz, den Club "Showboxx", war Sonntagmorgen Schluss.

Die Showboxx gibt es nicht mehr.

Dresdens erste Adresse für elektronische Musik jeder Art hat am Morgen des 3. Januar für immer seine Türen geschlossen. Sie muss den Investoren-Plänen der Hafencity weichen (MOPO24 berichtete).

"Das der Tag irgendwann kommen würde, wussten wir alle. Aber wir blicken auf wunderbare Jahre zurück", so Markus Rätz (DJ Gunjah).

DJ und Showboxx-Macher Markus Rätz (Gunjah) musste den Club am Sonntag schließen.
DJ und Showboxx-Macher Markus Rätz (Gunjah) musste den Club am Sonntag schließen.

1999 machten er und der Dresdner Frank Weißbach die Hütte auf. Es brauchte nicht viel: Deko, Licht und große Lautsprecher. Gunjah sorgte für Musik und kümmerte sich um die Künstler, die er aus der ganzen Welt ankarrte.

Im Laufe der Jahre spielte in der "Boxx", wie sie von den Dresdnern abgekürzt genannt wurde, so gut wie jeder DJ oder Live Act, der ein paar Bässe in seiner Musik verarbeitet. Paul Kalkbrenner war hier, lange bevor er weltweit Hallen füllte. Und auch Westbam, Ellen Alien, Boys Noize.

Einer der ersten Stunde war auch DJ Lexy. Keines der 17 Jahre verging, ohne dass er mindestens einmal hier auftrat. Auch beim Sonntags-Festival "Click Clack", das die Showboxx seit sechs Jahren veranstaltet, war er immer wieder dabei.

Daher ließ er es sich auch nicht nehmen, in der Nacht zum Sonntag das Closing musikalisch zu begleiten. Neben zahlreichen anderen Acts spielte er ein lautes Abschiedsständchen.

Vor 17 Jahren sahen die Partys in der Boxx noch so aus.
Vor 17 Jahren sahen die Partys in der Boxx noch so aus.

Zum letzten Tanz platzte die Boxx noch mal aus allen Nähten. Viele Dresdner wollten Abschied nehmen. Ein Publikum im Alter von 20 bis 50. Ein jeder mit seinen Erinnerungen an unzählige heiße Nächte hier an der Elbe.

Den letzten Ton behielt sich gegen 10 Uhr DJ Gunjah persönlich vor. Er ist schließlich der Mann, der der alten Rumpelbude mit seinem Programm eine Seele gab.

Aufhören kann und will er aber nicht: "Auf der anderen Straßenseite haben wir ein neues Quartier bezogen, den Klub Neu in der Kleinviehhalle."

Hier sollen künftig wieder Techno-Veranstaltungen stattfinden. Und auch hier wird der Bass aus den Wänden dröhnen, wie einst vor 17 Jahren aus der weißen Bruchbude, etwa 200 Meter weiter Richtung Elbe.

Das Areal um die Showboxx heute. Der Citybeach mit 16 Volleyballplätzen. Der Bereich hinter der Showboxx (ursprünglicher City Beach) gehört zur neuen "Hafen City", daher muss die Boxx schließen.
Das Areal um die Showboxx heute. Der Citybeach mit 16 Volleyballplätzen. Der Bereich hinter der Showboxx (ursprünglicher City Beach) gehört zur neuen "Hafen City", daher muss die Boxx schließen.
Seit sechs Jahren findet im Sommer das "Sonntags-Click-Clack" am Citybeach statt. Das geht trotz Showboxx-Ende auch weiter.
Seit sechs Jahren findet im Sommer das "Sonntags-Click-Clack" am Citybeach statt. Das geht trotz Showboxx-Ende auch weiter.

Fotos: Steffen Füssel (1), PR (1), Holm Helis (1)

Millionen trotz Air-Berlin-Pleite: So verteidigt der Ex-Chef sein Gehalt

177

Fahrer bei heftigem Crash aus Trabi geschleudert

6.446

So mangelhaft ist vegetarisches und veganes Essen

1.806

Hubschrauber und Flugzeug stoßen zusammen

4.287

Häufiger als gedacht: So schnell passieren Sexunfälle im Alltag

78.362
Anzeige

Jan Böhmermann lässt Nazi-Themenpark entwerfen

3.175

Trump hebt Importverbot für Elefanten-Trophäen auf: Das ist seine Begründung

1.192

Hollywood-Beau Christian Bale hat sich so krass verändert

2.878

Horror-Entdeckung im Teltowkanal: Frau treibt im Wasser

2.268

User rasten aus: Wer bitte ist hier die Mutter (40)?

4.737

Entdecke Deine Freiheit! Diese Gemeinschaft hilft Dir dabei.

15.917
Anzeige

Unvorstellbar, wo bei dieser Patientin ein Zahn wuchs

3.873

Neonazi-Attacke auf Holocaust-Überlebenden: Täter ermittelt

2.583

Was machen diese Nackten in der Innenstadt?

4.790
Update

Drogenring ausgehoben: Vier Tonnen Kokain und 13 Millionen Euro Bargeld beschlagnahmt

3.748

Wie Feige: Mann mit Glatze prügelt im Suff auf Achtjährigen ein

2.392

Zwangsumzug! Elefanten-Mama Bibi tötete ihre zwei Jungtiere

4.437

Blutige Messerattacke in Asylheim: Wachmann verletzt

3.965

Spanner versteckt Kameras auf Messe-Toilette

1.268

Kein Scherz: Kabarettist geht für Gratis-Pinkeln vor Gericht

1.920

Politiker fordert DNA-Datenbank für Hundekot, jetzt fliegen ihm Eier um die Ohren

882

Bayer-Spieler Volland: Deshalb habe ich mich gegen RB Leipzig entschieden

1.861

Mysteriös: U-Boot mit 27-köpfiger Besatzung verschwunden

4.987

AfD-Fraktion will IQ-Test für neue Mitglieder

1.000

Auf Autobahn: Schwangere Ziege will zurück zu ihrem Bock

1.029

Hier wird demonstriert, um 7000 Jobs zu retten

381

Er versteckte sich im Rockermilieu, jetzt wurde der Flüchtige gefasst

2.572

Vier auf einen Streich: Hier ist Babykuscheln angesagt

707

Heldin auf vier Pfoten: Hündin rettet ihrem Frauchen das Leben

1.278

81-Jähriger crasht fünf Autos beim Einparken

2.684

Illegale Raser verlieren Rennen gegen Undercover-Polizei

7.953

"I bims" ist das Jugendwort des Jahres

3.636

Seit September vermisst: Polizei rettet 16-Jährige aus Bordell

12.653

Tödlicher Messerangriff in der Kita: Angeklagter verzieht keine Miene

3.887

Asylheim-Angreifer soll jahrelang ins Gefängnis

1.664

Ekelskandal bei Nordsee! Sieben Zentimeter langer Wurm im Essen

6.692

Frau hat mehrere Flaschen Schnaps intus, dann setzt sie sich ans Steuer

1.965

Zwei Frauen getötet: Das ist der Leipziger Stückelmörder

5.616

Jamiroquai muss Konzert schon nach einem Song abblasen

2.923

An Tankstelle: Mann setzt sich selbst in Brand

2.930

Lkw steckt auf Schienen fest, und dann kommt ein Zug...

3.160

Video: Hier konfrontieren die Studenten den Hetz-Professor mit seinen Tweets

8.150

Hi, ich bin der Neue: Gibt es in diesem Zoo bald süße Otter-Babys?

346

Vier Schafe auf Weide verendet: Biss sie ein Wolf zu Tode?

1.225

Bereits sechs Fälle sexueller Belästigung in Dresden! Polizei fahndet nach diesem Mann

11.178

Besoffene kracht in Fahrschulauto, dann nimmt der Lehrer die Verfolgung auf

2.945

Wikipedia-Community trifft sich in Mannheim

141

Kickboxer erschossen: Wo steckt sein Mörder?

2.234

Spitze abgebrochen! Diese Stadt braucht einen neuen Weihnachtsbaum

5.305

Zwei Deutsche unter den Todesopfern bei Flugzeugabsturz

2.479

"Zieht eine Riesen-Show ab": Bachelorette-Jungs wüten gegen Jessica

4.230

Nazi-Lied tätowiert: Rechtsradikaler Polizist darf entlassen werden

1.878

"Wir geben nicht auf": Erfurter kämpfen um Siemens-Werk

104

Trotz Protest: Kika zeigt "rassistischen" Kinderfilm

6.135