187 Strassenbande gönnt sich neue Luxuskarosse

Hamburg - Die Musiker der 187 Strassenbande haben eine echte Schwäche für teure Luxuswagen.

Auch eine Bluetooth-Anlage soll sich laut Bonez MC im Golfmobil befinden.
Auch eine Bluetooth-Anlage soll sich laut Bonez MC im Golfmobil befinden.  © Screenshot Instagram/bonez187erz

So besitzt Rapper Gzuz neben einem Porsche auch einen CL 500, den er oft in seinen Songs thematisiert. Und erst vor Kurzem hat sich 187-Mitglied Maxwell einen dicken SUV gekauft, obwohl er keinen Führerschein besitzt (TAG24 berichtete).

Bei so viel Protzerei erscheint es fast schon logisch, dass die Musiker auch auf Tour nicht auf elegante Karossen verzichten wollen.

Wie 187-Oberhaupt Bonez MC nun auf seinem Instagram-Kanal verrät, hat sich die Combo offenbar ein individuelles Golfmobil für die Festivalsaison anfertigen lassen. Auf Fotos ist der Wagen mit dicken Felgen, einer Untergrundbeleuchtung, großem Logo und 187-Nummernschild zu sehen. Ein richtiges Poser-Mobil also.

Dazu schreibt Bonez: "Unser Leben wird ab jetzt nicht mehr das selbe sein!! Wir haben ab jetzt unser eigenes Golfcar, was wir auf alle Festivals mitnehmen!! Nie wieder die Veranstalter nerven und nichts bekommen!! HAHAHAHA"

Dass einige Festivalveranstalter ihre Caddys ungern an die Musiker verleihen, verwundert nicht. In der Vergangenheit machten die Musiker häufig waghalsige Spritztouren auf den Festival-Arealen und fuhren dabei auch regelmäßig über die Zeltplätze, um in Kontakt mit Fans zu kommen.

Auf dem Splash-Festival, bei dem Gzuz und Bonez MC an diesem Donnerstag auftreten, soll das Golfmobil zum ersten Mal zum Einsatz kommen. Auf Instagram sammelt Bonez bereits fleißig Namen für das neue 187-"Mitglied".

Mehr zum Thema 187 Strassenbande:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0