Eklig oder cool? Blut aus Wattwürmern

Top

Auto rast Treppen in U-Bahnhof runter

2.067

In diesem Alter haben Frauen den besten Sex

7.417

Berlin lehnt Milliarden-Angebot für Tegel ab

440
15.599

200 Meter langes Erdloch: Autos sacken in Asphalt-Krater

Florenz - Schreckmoment in Florenz: Mitten in der Innenstadt der toskanischen Kunstmetropole ist am Mittwochmorgen eine Straße abgesackt und hat die dort parkenden Autos mehrere Meter in die Tiefe gerissen.
Durch ein Leck in einer Wasserleitung versanken mehr als 20 Autos im Schlamm.
Durch ein Leck in einer Wasserleitung versanken mehr als 20 Autos im Schlamm.

Florenz - Schreckmoment in Florenz: Mitten in der Innenstadt der toskanischen Kunstmetropole ist am Mittwochmorgen eine Straße abgesackt und hat die dort parkenden Autos mehrere Meter in die Tiefe gerissen.

In das etwa 200 Meter lange und sieben Meter breite Loch direkt vor der weltberühmten Brücke "Ponte Vecchio" seien mindestens 20 Fahrzeuge gerutscht und anschließend in Wasser- und Schlammmassen liegengeblieben, berichtete die italienische Nachrichtenagentur Ansa.

Die eingebrochene Straße verläuft entlang des Flusses Arno und befindet sich gleich gegenüber den Uffizien, in denen unter anderem "Die Geburt der Venus" von Renaissance-Meister Botticelli zu sehen ist.

Die Menschen in Florenz hatten Glück im Unglück: Der Einsturz der Straße ereignete sich bereits am frühen Morgen gegen 6.15 Uhr.

Der Einsturz soll sich schon am frühen Morgen, 6:15 Uhr ereignet haben.
Der Einsturz soll sich schon am frühen Morgen, 6:15 Uhr ereignet haben.

Unter den Betroffenen sei auch ein Ehepaar aus Deutschland, dessen Wagen ebenfalls in die Tiefe gesackt sei, hieß es. "Es gibt keine Verletzten, aber Schäden, große Schäden", sagte Bürgermeister Dario Nardella. "Es handelt sich um ein sehr großes Erdloch."

Die Museen des Palazzo Pitti blieben aus Sicherheitsgründen den ganzen Mittwoch geschlossen.

Viele Schaulustige und Touristen nutzten die Gelegenheit, die im Schlamm feststeckenden Autos und den Asphaltkrater von der anderen Seite des Flusses Arno fotografisch festzuhalten.

Einige der Autos mussten mit einem Kran aus dem Schlamm gezogen werden, andere wurden mit Abschleppwagen herausgeholt.

Das Loch ist 200 Meter lang und 7 Meter breit.
Das Loch ist 200 Meter lang und 7 Meter breit.

Die Ursache soll ein Leck in einem unter der Straße verlaufenden Wasserohr gewesen sein, durch das der darüber liegende Asphalt aufgebrochen wurde. Bereits um kurz nach Mitternacht sollen Hilfskräfte wegen eines Rohrbruchs alarmiert worden sein.

Kurz darauf sei das Leck bereits 70 Zentimeter groß gewesen. Bis zum Mittag hat es noch weitere Einbrüche auf der Straße gegeben, dabei sei unter anderem ein weiteres zehn Meter langes Loch entstanden, hieß es.

Im Palazzo Vecchio wurde ein Krisenstab eingerichtet, um über das weitere Vorgehen zu beraten.

Die Einwohner von Florenz wurden dazu aufgerufen, vorerst die Straßen auf der linken Seite des Arno zu meiden.

Außerdem wurden mehrere Bewohner in der Nähe des Unglücksortes aufgefordert, ihre Häuser aus Sicherheitsgründen zu verlassen. Nardella betonte aber, dass "keine Gefahr" für die Gebäude bestünde.

Die Menschen im Zentrum von Florenz seien in "absoluter Sicherheit", versicherte der Bürgermeister.

Unter den Betroffenen sei auch ein Ehepaar aus Deutschland.
Unter den Betroffenen sei auch ein Ehepaar aus Deutschland.

Fotos: Maurizio Degl' Innocenti/dpa, Chasm in Florence /dpa,

Bewaffnete Männer entführen sechs Kinder aus Schule

5.945

Wieder Ärger um Burkinis. Frauen vorläufig festgenommen

3.898

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

25.238
Anzeige

Deshalb sind tausende minderjährige Flüchtlinge verschwunden

8.493

60-Millionen-Blockbuster mit Brad Pitt läuft absichtlich nicht im Kino

2.290

Feuer am berühmten Tennis-Stadion in Wimbledon!

1.585

Frau soll Attentat in Manchester durch ihr Handy überlebt haben

4.473

Clean eating: Was ist das eigentlich?

8.493
Anzeige

100 Millionen! Muslim verklagt Lieferservice wegen Schweinefleisch

4.324

BMW-Rückruf! Türen können sich während der Fahrt öffnen

2.193

Hooligankrieg droht! Berliner Hools planen Rache an Frankfurt

14.111

Hier gibts den STARWARS BB-8 Droiden für zuhause!

9.065
Anzeige

Nach Anschlag in Manchester: Rock am Ring ergreift drastische Maßnahmen

4.061

Sarah Lombardi gesteht intimes Sex-Geheimnis

17.736

Du hast schmerzen? Hier wird Dir geholfen!

25.073
Anzeige

200 Meter abgestürzt: Deutscher stirbt in Schweizer Alpen

1.395

Hat ein Arzt seine Patientin während einer Behandlung vergewaltigt?

4.018

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

28.769
Anzeige

Jetzt kommt täglich Lindenstraße!

996

Schwarzfahrer droht mit Bombe im Rucksack

2.831

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

9.323
Anzeige

Die Gift-Karte von Berlin: Hier leben unsere Hunde am gefährlichsten

318

Sensation! 18-Jähriger erfindet BH, der Brustkrebs entdeckt

3.361

Hier gibts 20% Rabatt auf Windeln!

6.408
Anzeige

Schluss gemacht! GNTM-Gewinnerin Céline schmeißt direkt nach Sieg die Schule

7.576

Ungarn verweist Rechtsextremisten des Landes

2.753

RB-Trainer Hasenhüttl will in Königsklasse überwintern. Sabitzer verletzt

698

Teenager gesteht Mord am eigenen Vater

2.384

Wer steht denn hier oben ohne auf dem Balkon?

5.843

Nach fünf Jahren: Fingerabdruck auf Klebeband entlarvt Kindesentführer

2.495

Schulz poltert gegen Donald Trumps Demütigungen

1.755

Darum träumen Männer öfter von Sex!

1.696

Mann spießt sich selbst mit Holzstab auf und landet schwer verletzt im Krankenhaus!

3.113

Einbrecher prügeln bei Flucht auf Polizisten und Polizeihund ein

2.204

Bandelt Angelina Heger etwa wieder mit ihrem Ex an?

2.607

Live-Betrug bei GNTM: Tanzeinlage ein kompletter Fake!

15.014

Auf dem Weg ins Kloster! 23 Christen bei Bus-Angriff in Ägypten getötet

1.626

Bis zu einer halben Million Euro! So entgehen Bibi und Co. hohen Geldstrafen

4.907

SEK-Einsatz in Paderborn: Mann droht, sich und andere umzubringen

2.591

Drama beim "Deutschen Medienpreis": Ex-Kohl-Berater stürzt von Balkon

9.759

Neunjährige wird von Auto erfasst und stirbt

18.055

Schiedsrichter bereut unberechtigten Elfmeterpfiff für Wolfsburg

3.714

Trump in Rage: "Die Deutschen sind böse, sehr böse!"

5.662

Verwirrter Mann mit Messer bedroht Polizei - die schießt!

3.634

Das solltet Ihr nicht essen, wenn ihr Hunger habt

3.959

Mann zündet sich im Flugzeug eine Zigarette an: Neun Jahre Knast

6.805

Nach schwerem Unfall in Scheune: Kleinkind tot!

4.661

Fünf Tote nach schweren Regenfällen in Thailand

1.549

Große Trauer! Italienische Mode-Ikone Laura Biagiotti ist tot

5.981

Hach! Helene macht ihrem Flori eine Mega-Liebeserklärung

6.871

Ford zerschellt an Baum: 22-Jähriger schwer verletzt

2.986

Imbiss am Flughafen Schönefeld abgebrannt: Terminals evakuiert

1.515
Update

Margot Friedländer hat überlebt! Als Holocaust-Zeugin mit 95 immer noch unterwegs

968

Für Michael Schumacher: Stefan Kretzschmar auf dem Fußballplatz

2.640

Diebe rasen mit Auto ins Kaufhaus

2.390
Update