Wie ein Bar-Besuch für eine 22-Jährige zum schlimmsten Alptraum wurde!

Eine 22-Jährige ist in Miesbach in einer Bar eingeschlafen. Am gleichen Tag wurde ein 36-Jähriger festgenommen.
Eine 22-Jährige ist in Miesbach in einer Bar eingeschlafen. Am gleichen Tag wurde ein 36-Jähriger festgenommen.  © 123RF

Miesbach (Bayern) - Einfach abscheulich! Eine junge Frau ist am frühen Donnerstagmorgen in einer Bar in Miesbach eingeschlafen. Ein 36-Jähriger nutzte diese Situation schamlos aus.

Als sie erwachte, sei die 22-Jährige bereits teilweise ausgezogen gewesen, wie die Polizei berichtete. Der Mann nahm bereits sexuelle Handlungen an ihr vor.

Sofort sprang die junge Frau auf, floh aus der Bar und rief die Polizei. Noch am selben Tag konnten die Beamten den 36-jährigen Deutschen festnehmen.

Der Mann sitzt bereits in der Justizvollzugsanstalt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0