Passant sieht brennenden Weihnachtsbaum und wird stutzig: Polizei macht schreckliche Entdeckung Neu Wollte Polizist Rapper 50 Cent erschießen lassen? Neu Drei Tote nach schwerem Unfall im Westerwald Neu Brand in Asylunterkunft: zwei Menschen verletzt Neu Deutschlands größter Zweirad-Händler verkauft Bikes jetzt super günstig! 2.248 Anzeige
5.764

23-Jähriger auf Parkplatz offenbar aus Versehen erschossen: Polizei sucht Waffenhändler

Männer trafen sich um mit illegaler Waffe Schießübungen zu machen

Der 23-Jährige getötete ist vermutlich durch eine unbeabsichtigte Schussabgabe auf einem Waldparkplatz bei Villingen-Schwenningen ums Leben gekommen.

Villingen-Schwenningen - Der auf einem Waldparkplatz bei Villingen-Schwenningen getötete 23-Jährige ist vermutlich durch einen versehentlichen Schuss ums Leben gekommen.

Die Polizei nahm einen 22-Jährigen fest. (Symbolbild)
Die Polizei nahm einen 22-Jährigen fest. (Symbolbild)

Die Polizei geht von einem "tragischen Unglücksfall mit unbeabsichtigter Schussabgabe" aus.

Nach dem derzeitigen Kenntnisstand der Polizei trafen sich der 23-Jährige, seine Freundin und der 22-Jährige auf dem Waldparkplatz, um mit der illegalen Waffe, die einer Maschinenpistole ähnelte, Schießübungen zu machen, teilt die Polizei mit.

Als der 22-Jährige die Waffe übergeben wollte, lösten sich vermutlich durch die "ungeübter Handhabung" mehrere Schüsse, trafen den 23-Jährigen in Brust und Bauch und er erlag seinen schweren Verletzungen.

Der 22-Jährige muss sich nun wegen fahrlässiger Tötung verantworten.

Update (13:25)

Die Polizei ermittelt jetzt wegen illegaler Waffengeschäfte. Die Herkunft der verwendeten Schnellfeuerwaffe werde genauer untersucht, sagte ein Polizeisprecher am Montag. Ziel sei es, Verkäufer und Händler ausfindig zu machen.

Ermittelt werde wegen des Verstoßes gegen das Kriegswaffenkontrollgesetz. Der Handel mit solchen Waffen sei verboten. Die Waffe ist den Angaben zufolge einer Maschinenpistole ähnlich. Beim Hantieren mit ihr hatten sich zahlreiche Schüsse gelöst, diese hatten den 23-Jährigen getötet.

Die beiden Überlebenden würden weiter befragt, sagte der Polizeisprecher. Sie hätten sich bereits geäußert, der Ablauf des Unglücks habe so geklärt werden können.

Die Schüsse hatten sich den Angaben zufolge gelöst, als der 22-Jährige dem 23-Jährigen die Waffe übergeben wollte. Der Getroffene starb am Unglücksort.

Der 22-Jährige war festgenommen worden. Er befindet sich laut Staatsanwaltschaft aber wieder auf freiem Fuß.

Der Mann wurde vermutlich erschossen. (Symbolbild)
Der Mann wurde vermutlich erschossen. (Symbolbild)

Fotos: DPA

Super, Mario! Sachsen-Abspecker verliert im Fernsehen die Pfunde Neu Bella Canzone: Deshalb ist Eros Ramazzotti beliebt wie nie Neu Wer hier gewinnt, bekommt in nur 15 Minuten sein Geld 8.583 Anzeige Mysteriöser Leichenfund auf offener Straße Neu Meine Meinung: Hört auf, die Todesstrafe auf Facebook zu fordern! Neu Nach Pause: Selena Gomez plant riesige Überraschung für Fans Neu 21-Jährige von Polizist totgerast: Sollten Fakten vertuscht werden? Neu
Terror-Braut bringt Kind in Syrien zur Welt und darf nicht nach Europa zurück Neu Mutter will mit Kind nach Untersuchung Klinik verlassen, als die schreckliche Nachricht kommt Neu Tragisch! "König der Volksmusik" stirbt wegen Suff-Fahrer auf der Autobahn Neu
ICE mit rund 240 Menschen an Bord entgleist! Neu Wenn das nicht auffällig ist? Dieses Auto wurde trotzdem geklaut! Neu Jan Böhmermann zeigt jetzt neuen EU-Reisepass Neu Wieder Ärger mit enttäuschten HSV-Fans: Randalierer verwüsten Zug-Abteil! Neu 19-Jährige sucht Job bei Ebay, dann wird sie vergiftet und vergewaltigt Neu Faisal Kawusi rührt mit dieser Aktion zu Tränen: Hättet Ihr auch so gehandelt? Neu Hanna Weig gesteht Besuch beim Beauty-Doc! Neu Nur wegen Justizpanne frei: Mann soll Mädchen (8) missbraucht haben! Neu Meineid-Vorwurf: Ex-AfD-Chefin Frauke Petry wird der Prozess gemacht Neu Cleverer App-Erfinder sagt Amazon den Kampf an Neu Sensationsfund! So kam Goethe nach Chemnitz Neu Horror auf der A1! Geisterfahrer stirbt bei Frontal-Crash, Familie in Lebensgefahr 2.998 Update Polizei-Großeinsatz! Mädchen (5) auf Spielplatz verschwunden: Wo ist die kleine Kaweyar? 9.293 Nächste Fluggesellschaft insolvent! Rostock-Laage verliert letzte Linienflüge 8.104 Union-Fan getötet! Polizei hat über 40 Hinweise 336 Lebensgefährlich! Polizei jagt minderjährige S-Bahn-Surfer 1.883 Mit diesem Abi-Durchschnitt hat es YouTuberin Bibi bis nach ganz oben geschafft 10.713 Kind bei Unfall in Eisenach lebensgefährlich verletzt 375 Vergewaltigt, getötet und entsorgt: Killer der 7-Jährigen gefasst! 7.649 Wieder Remis! Eintracht kann auch gegen Gladbach nicht gewinnen 185 Geköpfte Frauenleiche in Wohnung gefunden 4.962 Penis wechselt für über 5000 Euro den Besitzer 6.298 Trauer um Hamburgs "Fischpapst": Promi-Gastronom ist tot! 523 Trump auf eigenen Wunsch für Friedensnobelpreis nominiert 2.121 Matthias Schweighöfers neue Liebe: Hier kann jeder Ruby O. Fee beim heißen Sex zusehen! 15.463 Spritztour mit Opas Wagen endet tragisch: Zwei Jugendliche schwer verletzt 220 Messerstecherei sorgt für Verwirrung: Täter stellt sich selbst, Verletzter erinnert sich an nichts 1.320 Autofahrer in höchster Gefahr: Unbekannte verteilen "Krähenfüße" auf Bundesstraße! 1.076 Anne Will: "Die neue Welt-Unordnung" 1.894 Kaum ist die Sonne draußen, strömen Tausende hierhin 4.415 Opfer (19) brutal gegen Kopf getreten: Räuber-Trio auf der Flucht! 574 Traurige Gewissheit! Vermisster Mann (30) aus Hamburg ist tot 4.271 Anschlag auf Smoothie-Hersteller nach vermeintlich rassistischer Werbung! 4.407 Schreckmoment: Mann steht im Eiskanal, dann rast ein Bob heran! 4.096 19-Jähriger nach Gruppenschlägerei schwer am Kopf verletzt 4.016 Clan-Bosse erhalten weiterhin Geld für beschlagnahmte Häuser 2.410 Der HSV und seine Abhängigkeit von Tormaschine Lasogga 71 USA drohen Europa: Auch Deutschland soll IS-Kämpfer aufnehmen 1.378 Urlauber unter Schock: Surfer brutal von Hai attackiert 3.886