Dschungel-Tag 11: Jetzt kommt alles raus! Yottas Geständnis Top Schon gemerkt? WhatsApp hat diese Funktion stark eingeschränkt! Top Handball-Wahnsinn! Unsere Jungs stürmen ins Halbfinale Top Rauswurf für Heidi Klum! Modelmama verliert ihren Job bei Casting-Show Top Dieser Top-Arbeitgeber in Deutschland sucht ab sofort neue Mitarbeiter 10.336 Anzeige
10

5 Parfüm-Fehler, die fast jeder macht

Die typische Morgenroutine sieht bei den meisten so aus: duschen, Zähne putzen, anziehen und eventuell einen Spritzer Parfüm auf den Handgelenken verreiben für die gute Laune – und schon sind die Fehler passiert. Wir sagen Euch, welche das sind.

Deutschland - Die typische Morgenroutine sieht bei den meisten so aus: duschen, Zähne putzen, anziehen und eventuell einen Spritzer Parfüm auf den Handgelenken verreiben für die gute Laune – und schon sind die Fehler passiert. Wir sagen Euch, welche das sind.

Erst mit unserem Lieblingsparfüm fühlen wir uns so richtig angezogen. Dabei ist es eigentlich egal, ob es sich um einen klassischen Duft für Herren wie Davidoff Cool Water, um das legendäre Chanel N°5 oder um ein Trend-Parfüm handelt. Schwer angesagt sind gerade Ein-Duft-Parfüms, die aus einer einzigen Duftnote bestehen, etwa "Baiser Volé" von Cartier. Umsätze in Höhe von 1,07 Milliarden Euro für Damenparfüms und immerhin noch rund 538 Millionen Euro für Herrendüfte, die die Kosmetikbranche laut einer Statistik der IKW im Jahr 2016 erzielte, kommen schließlich nicht von ungefähr. Halten wir fest: Die Menschen lieben Parfüms einfach. Leider wissen die meisten nicht, wie man sie richtig benutzt. Wir stellen die häufigsten Fehler vor und erklären, wie es richtig geht.

Die Nase überfordern:

Beim Kauf passieren bereits die ersten Fehler. So solltet Ihr in einem Parfümgeschäft maximal fünf Düfte testen, mehr kann Eure Nase nämlich nicht unterscheiden. Habt Ihr einen Favoriten herausgeschnuppert, tragt Ihr ihn auf der Haut auf – und wartet erst einmal 20 bis 30 Minuten. Denn erst dann hat sich aus Körpergeruch und Parfüm-Ingredienzien die unwiderstehliche Kopfnote entwickelt. Am besten geht Ihr während der Wartezeit aus dem Laden, damit sich eure Nase ein bisschen erholen kann. Danach ist euer Geruchssinn wieder so sensibel, dass er den entfalteten Duft richtig wahrnehmen kann.

Parfüm an der falschen Stelle auftragen:

Weiter geht es zu Hause im Badezimmer. Die meisten sprühen ein bisschen Parfüm auf die Handgelenke, an den Hals und verreiben es dann. Dabei eignen sich andere Stellen am Körper viel besser. Sprüht doch mal versuchsweise eine "Duftstraße" – beginnend im Lendenbereich, über den Bauchnabel, das Dekolleté, die Armbeugen bis zum Nacken. Die Körperwärme an diesen Stellen sorgt dafür, dass sich der Duft richtig lange hält.

Parfüm verreiben:

Viele verreiben das Parfüm zwischen den Handgelenken. Allerdings verflüchtigt sich die Kopfnote des Duftes dabei sehr schnell. Das Parfüm riecht hingegen viel intensiver, wenn Ihr Euch erst mit einer Bodylotion eincremt, bevor Ihr es auftragt – denn feuchte Haut kann die Duftmoleküle besser aufnehmen.

Duft zum Schluss auftragen:

Die meisten tragen ihr Parfüm erst auf, wenn sie quasi schon Jacke und Schuhe anhaben – und riskieren damit Flecken auf der Kleidung. Besser ist es, sich vor dem Ankleiden zu parfümieren und sicherheitshalber noch ein bis zwei Minuten zu warten, bevor man die ersten Kleidungsstücke überstreift. Vorsicht bei echtem Schmuck und Leder: Parfüm kann Edelmetalle und Leder nämlich angreifen.

Flakon im Badezimmer aufbewahren:

Auch wenn die edlen Parfümfläschchen im Badezimmerregal ausgesprochen dekorativ wirken – dem Produkt tut diese Form der Aufbewahrung gar nicht gut. Im Badezimmer ist das Parfüm nämlichen hohen Schwankungen der Temperatur und Luftfeuchtigkeit ausgesetzt. Ihr riskiert, dass der Duft kippt, sich die Bestandteile des Parfüms also verändern. Bewahrt die Fläschchen deshalb lieber an einem kühlen, dunklen und trockenen Ort auf. Das ist übrigens nicht das Kühlschrankfach – dort ist es nämlich wieder zu kalt. Gut geeignet ist das Schlafzimmer, da die ideale Temperatur für diesen Raum zwischen 16 und 18 Grad Celsius liegt.

Foto: Pixabay.com

Minus 27,2 Grad! Das ist der kälteste Ort in Deutschland Top Lkw-Anhänger fängt auf Autobahn-Auffahrt Feuer und brennt aus 776 Auf der Suche nach einem Job? Hier kommt ein Angebot bei der Bahn 1.985 Anzeige AfD-Männer Gedeon und Räpple weiter gesperrt! 647 Ab heute! Er wird bei GZSZ ersetzt 4.722 Damit Du später nicht auch im Dschungel landest, solltest Du das lesen! 14.433 Anzeige Nur noch digital! Hier sollen ab Dienstag die Radios stumm bleiben 570 Nächster deutscher Coach in England: Siewert beerbt Wagner! 441 Doping-Prozess gegen Felix Sturm ist geplatzt! 174 Drama, Baby! In der Serie A ging es zwischen Florenz und Sampdoria Genua heiß her! 465 Nach 58 Ehejahren: Mann (84) tötet seine demenzkranke Frau "aus Liebe" 7.121
Ex-Bachelor enthüllt: Meine Frau hat mich zum Beauty-Doc geschickt! 1.073 Todes-Drama in Nationalpark: Freizügige Bergsteigerin erfriert bei Wandertour 8.602
Deshalb darf "Pastewka" nicht mehr ausgestrahlt werden! 6.085 Ihr Papa liegt im Sterben: Mit diesen Zeilen berührt Lena (11) alle Herzen 8.955 Weil er weiß, wie es geht: Dschungel-Chris hat schon 'ne Neue... 3.923 Mit Gas gespielt: 18-Jähriger löst Explosion aus 840 Männer entwaffnen Betrunkene, dann gibt's Hetze im Netz 2.535 Urteil nach Tragödie: Mutter tötet dreijährigen Sohn im Schlaf 3.708 Schulbus bremst zu spät! Neun Verletzte, darunter sieben Kinder 1.163 32-Jährige durch mehrere Messerstiche in den Hals getötet 4.956 Sila Sahin macht trauriges Geständnis: "Man denkt, man ist keine Frau!" 3.501 Unten ohne: So heiß feiert ein Ex-Pornosternchen den "Tag der Jogginghose" 3.135 Grausamer Stiefkampf mit über 1300 Bullen: 2 Zuschauer sterben, 41 Verletzte! 1.814 Schockierte Safari-Teilnehmer sehen, wie Löwen einen Mann zerfleischen 3.345 Feuerwehr warnt vor Leichtsinn: So gefährlich ist das Betreten von Eisflächen 68 Mann wirft Billardkugel auf Rettungswagen und trifft Fahrer am Kopf 2.414 Wie schreibst Du das X? Kurioser Buchstaben-Streit spaltet das Internet 1.203 Nach Tuberkulose-Schock in Würzburger Klinik: Untersuchungen abgeschlossen 186 Schock in Cottbus: Energie-Kapitän löst Vertrag auf! 2.296 "Schwiegertochter gesucht": Sex-Talk beim schüchternen Sachsen Marco 1.743 Spanner masturbiert vor zwei Mädchen, doch ihr Vater ist Football-Spieler 3.873 VfB-Spieler feierten Party nach der Pleite gegen Mainz 1.230 Lastwagen rast in Menschengruppe: Mehrere Tote! 6.707 Weil er Wohnung nicht räumen wollte: Mann rammt Messer in Kopf von Polizisten 742 Trauer um Horst Stern: Umweltschützer und Journalist gestorben 669 Deutschland gegen Kroatien: Handball-Orakel Astrid in Köln traut sich was! 115 Charlotte Würdigs Beauty-Beichte: Sie hat doch was machen lassen! 2.656 Micaela Schäfer genervt: "Evelyn und Domenico sind Kindergarten" 748 Abgeschlagener Letzter: Sorgen Neuzugänge für Braunschweigs Klassenerhalt? 728 Macht neue Methode die Rinder-Schlachtung endlich humaner? 2.200 Verschwundener Patient lag wochenlang tot vor Klinikfenster und keiner merkt's 7.283 Mit Jeep auf Menschengruppe zugefahren: Mann hatte wohl keine Tötungsabsicht 139 Sensationstransfer: Boateng kurz vor Wechsel zu diesem Spitzenclub! 2.003 Update Anwohner in Panik: Wölfe aus Wildpark entlaufen 2.124 Echte Fälle: WDR-Serie zeigt Feuerwehrleute bei der Arbeit 834 Länderfinanzausgleich: Bayern muss Rekordsumme blechen! 924 Nach Angriff auf AfD-Chef: Frank Magnitz will in den Landtag 536 Kracher-Duell gegen Kroatien: So schaffen es die DHB-Jungs ins WM-Halbfinale! 1.083 So soll es mit der "Hitler-Glocke" weitergehen 3.094