Frau rast mit VW auf A9-Rastplatz in Spielplatz Top "Lifeline"-Kapitän Reisch klagt an: "Seehofer ist ein Täter, er gehört vor Gericht" Top "Arschgesicht!" Mega-Zoff bei den Büchners im "Sommerhaus der Stars" Top Plünderungen und Schwerverletzte: WM-Feiern in Paris eskalieren Top Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 51.557 Anzeige
16

5 Tipps zum Gasanbieterwechsel

Für alle, die gerne ihren Gasanbieter wechseln möchten, wurde bereitsder Gasmarkt im Jahr 1998 gesetzlich liberalisiert. Jedem Verbraucher steht esheute frei, den Gasanbieter zu wechseln und günstigere Verträge abzuschließen.

Deutschland - Für alle, die gerne ihren Gasanbieter wechseln möchten, wurde bereits der Gasmarkt im Jahr 1998 gesetzlich liberalisiert. Jedem Verbraucher steht es heute frei, den Gasanbieter zu wechseln und günstigere Verträge abzuschließen.

Dabei ist ein Wechsel einfacher als weithin angenommen wird. Er funktioniert ähnlich unkompliziert wie bei einem Stromanbieterwechsel.

Der Antrag für den Anbieterwechsel ist schnell ausgefüllt. Das Ganze läuft kostenlos und ohne nennenswerte Aufwände ab.

Außerdem wird eine lückenlose Versorgung gesetzlich sichergestellt und in fast allen Fällen übernimmt der neue Gasanbieter auch die Kündigung des alten Vertrages.

Gasanbieter wechseln: Preise vergleichen und günstige Anbieter finden

Wer sich für einen Gasanbieterwechsel entscheidet sollte im Vorfeld ermitteln, welcher Anbieter am eigenen Wohnort die besten Tarife zur Verfügung stellt.

Dazu eignen sich Vergleichsportale wie z. B. verivox.de und zahlreiche andere Plattformen, die herausfinden, welche Gastarife sich lohnen.

Meistens benötigt der Kunde dafür lediglich die Postleitzahl des eigenen Wohnorts und evtl. noch einige Angaben zum jährlichen Stromverbrauch.

1. Gasverbrauch checken

Für den Wechsel des Gasanbieters ist es wichtig, sich kurz mit dem aktuellen Gasverbrauch der Wohnung oder des Hauses zu beschäftigen.

Genaue Angaben dazu stehen in der letzten Jahresabrechnung. Wer diese gerade nicht zur Hand hat, kann für einen Gasvergleich seinen Gasverbrauch auch schätzen.

Dafür gibt es Durchschnittswerte, die sich an der jeweiligen Haushaltsgröße orientieren. Auf den Vergleichsportalen finden Verbraucher die entsprechenden Angaben, die zur Schätzung notwendig sind.

Jeder Vermieter ist übrigens dazu verpflichtet, einen Gaszähler zugängig zu machen und genaue Auskunft über den aktuellen Gasversorger sowie den Gasverbrauch zu geben.

Darüber hinaus sollten Vermieter auch selber regelmäßig prüfen, ob für den jeweiligen Standort seiner Immobilien günstigere Gasanbieter infrage kommen.

2. Gasanbieter online wechseln

Ein einfacher Weg zum Gasanbieterwechsel führt über das Internet. Wer einen passenden Tarif im Vergleich gefunden hat, kann online das Formular für den Wechsel ausfüllen.

Dieses wird entweder per E-Mail zugschickt oder als Download zur Verfügung gestellt. Nach dem Ausfüllen kann das Antragsformular per Post, Fax oder E-Mail an das Vergleichsportal zurückgeschickt werden.

Alle weiteren Formalitäten werden danach automatisch in die Wege geleitet. Die Kündigung des alten Anbieters und der neue Vertragsabschluss sind in der Regel immer kostenlos und eine lückenlose Versorgung wird in jedem Fall gewährleistet.

3. Kündigung von neuem Gasversorger erledigen lassen

Eine Kündigung beim alten Gasversorger muss nicht vorgenommen werden. Darum kümmert sich der neue Anbieter. Für die Kündigung werden lediglich einige Angaben benötigt.

Zu denen gehören die persönlichen Daten, der aktuelle Zählerstand und die jeweilige Zählernummer, der Name des aktuellen Versorgers, der gewünschte Liefertermin und die Kundennummer beim alten Anbieter.

Falls es die Kündigungsfristen nicht anders vorsehen, muss der Anbieterwechsel laut Gesetzgeber innerhalb von drei Wochen erfolgen.  

4. Auf Laufzeit und Kündigungsfristen achten

Achtung bei Laufzeiten von neuen Gasversorgungsverträgen. Die Laufzeit von Gasverträgen sollte 12 Monate nicht überschreiten.

Es existieren zahlreiche Anbieter auf dem Markt, die auch Mindestvertragslaufzeiten anbieten. Diese liegen oft im Bereich von vier bis sechs Monaten. Außerdem ist es wichtig, die Kündigungsfristen zu beachten.

Vier bis sechs Wochen sind dabei die anzustrebenden Fristen, die es erlauben, auch innerhalb kurzer Zeitspannen zu kündigen und auf Preisschwankungen zu reagieren.

Sonderkündigungen sind übrigens auch möglich sobald der Anbieter die Tarife erhöht. Hierbei kann sofort zu einem neuen Anbieter gewechselt werden.

5. Preisgarantie nutzen und mit monatlichem Abschlag zahlen

Nicht nur der monatliche Gaspreis ist wichtig und sollte möglichst günstig sein. Auch die Laufzeit für gewährte Preise bzw. Tarife spielt eine Rolle für den neuen Vertragsabschluss.

Bei Preisgarantien darf sich der Preis weder nach oben noch nach unten verändern. Der monatliche Abschlag bleibt also während der Mindestvertragslaufzeit gleich.

Zu bezahlen ist günstiger Weise in monatlichen Abschlägen und nicht als Vorauszahlung für längere Zeiträume von mehreren Monaten oder sogar einem Jahr.

Fotos: tookapic@pixabay.com, WerbeFabrik @ pixabay.com

Drama um Eishockey-Star: Ray Emery tot in Hafenbecken entdeckt Neu So steht es um die mögliche Rückholung von Terror-Bodyguard aus Tunesien Neu Heftiger Crash: BMW-Fahrer übersieht Zug und wird erfasst Neu Inzest-Drama: Vater schwängert seine leibliche Tochter (14) Neu
Wütende Dorfbewohner schlachten fast 300 Krokodile: Das ist der Grund Neu Kiffer (40) darf nicht Polizist werden! Die kuriose Urteilsbegründung Neu Was kann eigentlich die neue TAG24-App? 6.898 Anzeige Unterschriften fehlen noch: Gibt es wieder einen MotoGP auf dem Sachsenring? Neu "Es war eine schwere Zeit": BTN-Stars sprechen erstmals über die Trennung Neu "Die Springer": Bundeswehr macht auf Netflix und produziert weitere Serie Neu Gute Gründe, warum es sich lohnt, in Dresden zu studieren 1.718 Anzeige Amtlich! Hitlers Ferienanlage auf Rügen wird Ostsee-Erholungsort Neu Angst vor Gewalt: Ehefrau ruft Polizei, dann verprügelt ihr Mann die Beamten Neu
Vater missbraucht eigene Tochter: Wie die Mutter reagiert, ist abscheulich Neu Wiesn-Aufbau: Mehr Sicherheit sorgt für Rekord-Bierpreis Neu Geringe Ausbeute: Sommer-Hitze macht Pilzsammlern das Leben schwer Neu Spenden benötigt: Diese Blutgruppe ist besonders begehrt Neu Einkaufs-Tour: So schnappen sich die Chinesen deutsche Firmen Neu Dramatische Szenen: Flugzeug überschlägt sich bei Notlandung Neu Das sind die häufigsten Unfälle im Garten 8.073 Anzeige Vorbild Bayern: So soll die Polizei gegen illegale Einwanderer vorgehen 931 "Mr. Schwaben" buhlt um die Bachelorette 158 Schrecklich: Diese Todesfalle lauert im heimischen Garten 6.404 "Blei für die Hater": Ist das der Killer vom McFit-Parkplatz? 3.725 Flug abgesagt oder verspätet? Hier wird Dir Entschädigung gezahlt 4.242 Anzeige Horror-Wochenende! 3 Tote und 125 Verletzte bei Unfällen in Brandenburg 1.817 Drei Wochen nach Horror-Sturz: Wie geht es Kristina Vogel? 5.154 Polizistin wird bei Festnahme plötzlich vom Blitz getroffen 2.020 Update Warum der Zoll einen Haufen Steine beschlagnahmt 3.392 Blutender Mann nach Angriff auf Polizisten tot: Warum musste er sterben? 2.542 Nach Höhlen-Drama in Thailand: Star-Unternehmer beschimpft Retter als pädophil 6.142 Horror-Unfall auf A71: Beifahrer verbrennt im Auto 4.326 Neuer Plan von Gesundheitsminister Spahn: Können wir unsere Patientenakte bald auf dem Handy lesen? 684 Chaos oder Exempel? Abschiebung von Bin-Laden-Bodyguard vor Gericht 895 Update Raser hinterlässt Trümmerfeld: Motor wird aus Auto gerissen und landet auf BMW 3.208 Kaum noch Hoffnung: Zwei Erntehelfer nach Bad in Elbe vermisst 3.175 Raubkatze bricht aus Zoo-Gehege aus und beginnt tödliche Jagd 10.988 Die offiziellen Tauffotos sind da! Hier schmachtet Kate ihren Prinzen an 3.603 Metallrohr durchbohrt Windschutzscheibe! Fahrer überlebt wie durch ein Wunder 1.691 "Fahrt alle zur Hölle": Wollersheim teilt im Sommerhaus der Stars aus 3.893 Junger Mann in Ostsee ertrunken? Keine Spur von vermisstem Schwimmer 4.036 Melt-Besucher sorgt für Waldbrand am Festivalgelände 1.700 Während WM-Finale: Polizei nimmt über 50 kroatische Fans fest 5.238 Vater stirbt bei Quad-Spritztour mit seinem zehnjährigem Sohn 2.887 Fahrer eines Abschleppwagens stoppt Geisterfahrer 716 Überraschende Wende nach Brandkatastrophe: Gericht lässt Flüchtling frei 9.134 "Ausländer raus": Rechte verteilen Hunderte Aufkleber in Bremen 288 Junge Mutter soll Baby nach Geburt mit T-Shirt erdrosselt haben 4.636 Abgedreht! So geht's weiter mit "Neues aus Büttenwarder" 258 Heftiger Streit im Hause Becker: Zieht Lilly jetzt bei Boris aus? 4.761