Kurz vor Weihnachten: Kaufland macht Schluss
Top
Ärzte konnten nichts mehr tun! Modezar Otto Kern stirbt mit 67
Top
Verdächtiger Koffer! Polizeieinsatz auf Weihnachtsmarkt
2.649
"Es hat nichts gebracht": Mario Basler nicht mehr Trainer in Frankfurt
1.256
16

5 Tipps zum Gasanbieterwechsel

Für alle, die gerne ihren Gasanbieter wechseln möchten, wurde bereitsder Gasmarkt im Jahr 1998 gesetzlich liberalisiert. Jedem Verbraucher steht esheute frei, den Gasanbieter zu wechseln und günstigere Verträge abzuschließen.

Deutschland - Für alle, die gerne ihren Gasanbieter wechseln möchten, wurde bereits der Gasmarkt im Jahr 1998 gesetzlich liberalisiert. Jedem Verbraucher steht es heute frei, den Gasanbieter zu wechseln und günstigere Verträge abzuschließen.

Dabei ist ein Wechsel einfacher als weithin angenommen wird. Er funktioniert ähnlich unkompliziert wie bei einem Stromanbieterwechsel.

Der Antrag für den Anbieterwechsel ist schnell ausgefüllt. Das Ganze läuft kostenlos und ohne nennenswerte Aufwände ab.

Außerdem wird eine lückenlose Versorgung gesetzlich sichergestellt und in fast allen Fällen übernimmt der neue Gasanbieter auch die Kündigung des alten Vertrages.

Gasanbieter wechseln: Preise vergleichen und günstige Anbieter finden

Wer sich für einen Gasanbieterwechsel entscheidet sollte im Vorfeld ermitteln, welcher Anbieter am eigenen Wohnort die besten Tarife zur Verfügung stellt.

Dazu eignen sich Vergleichsportale wie z. B. verivox.de und zahlreiche andere Plattformen, die herausfinden, welche Gastarife sich lohnen.

Meistens benötigt der Kunde dafür lediglich die Postleitzahl des eigenen Wohnorts und evtl. noch einige Angaben zum jährlichen Stromverbrauch.

1. Gasverbrauch checken

Für den Wechsel des Gasanbieters ist es wichtig, sich kurz mit dem aktuellen Gasverbrauch der Wohnung oder des Hauses zu beschäftigen.

Genaue Angaben dazu stehen in der letzten Jahresabrechnung. Wer diese gerade nicht zur Hand hat, kann für einen Gasvergleich seinen Gasverbrauch auch schätzen.

Dafür gibt es Durchschnittswerte, die sich an der jeweiligen Haushaltsgröße orientieren. Auf den Vergleichsportalen finden Verbraucher die entsprechenden Angaben, die zur Schätzung notwendig sind.

Jeder Vermieter ist übrigens dazu verpflichtet, einen Gaszähler zugängig zu machen und genaue Auskunft über den aktuellen Gasversorger sowie den Gasverbrauch zu geben.

Darüber hinaus sollten Vermieter auch selber regelmäßig prüfen, ob für den jeweiligen Standort seiner Immobilien günstigere Gasanbieter infrage kommen.

2. Gasanbieter online wechseln

Ein einfacher Weg zum Gasanbieterwechsel führt über das Internet. Wer einen passenden Tarif im Vergleich gefunden hat, kann online das Formular für den Wechsel ausfüllen.

Dieses wird entweder per E-Mail zugschickt oder als Download zur Verfügung gestellt. Nach dem Ausfüllen kann das Antragsformular per Post, Fax oder E-Mail an das Vergleichsportal zurückgeschickt werden.

Alle weiteren Formalitäten werden danach automatisch in die Wege geleitet. Die Kündigung des alten Anbieters und der neue Vertragsabschluss sind in der Regel immer kostenlos und eine lückenlose Versorgung wird in jedem Fall gewährleistet.

3. Kündigung von neuem Gasversorger erledigen lassen

Eine Kündigung beim alten Gasversorger muss nicht vorgenommen werden. Darum kümmert sich der neue Anbieter. Für die Kündigung werden lediglich einige Angaben benötigt.

Zu denen gehören die persönlichen Daten, der aktuelle Zählerstand und die jeweilige Zählernummer, der Name des aktuellen Versorgers, der gewünschte Liefertermin und die Kundennummer beim alten Anbieter.

Falls es die Kündigungsfristen nicht anders vorsehen, muss der Anbieterwechsel laut Gesetzgeber innerhalb von drei Wochen erfolgen.  

4. Auf Laufzeit und Kündigungsfristen achten

Achtung bei Laufzeiten von neuen Gasversorgungsverträgen. Die Laufzeit von Gasverträgen sollte 12 Monate nicht überschreiten.

Es existieren zahlreiche Anbieter auf dem Markt, die auch Mindestvertragslaufzeiten anbieten. Diese liegen oft im Bereich von vier bis sechs Monaten. Außerdem ist es wichtig, die Kündigungsfristen zu beachten.

Vier bis sechs Wochen sind dabei die anzustrebenden Fristen, die es erlauben, auch innerhalb kurzer Zeitspannen zu kündigen und auf Preisschwankungen zu reagieren.

Sonderkündigungen sind übrigens auch möglich sobald der Anbieter die Tarife erhöht. Hierbei kann sofort zu einem neuen Anbieter gewechselt werden.

5. Preisgarantie nutzen und mit monatlichem Abschlag zahlen

Nicht nur der monatliche Gaspreis ist wichtig und sollte möglichst günstig sein. Auch die Laufzeit für gewährte Preise bzw. Tarife spielt eine Rolle für den neuen Vertragsabschluss.

Bei Preisgarantien darf sich der Preis weder nach oben noch nach unten verändern. Der monatliche Abschlag bleibt also während der Mindestvertragslaufzeit gleich.

Zu bezahlen ist günstiger Weise in monatlichen Abschlägen und nicht als Vorauszahlung für längere Zeiträume von mehreren Monaten oder sogar einem Jahr.

Fotos: tookapic@pixabay.com, WerbeFabrik @ pixabay.com

Plötzlicher Todesfall: Prozess um Giftmord an Kleinkind geplatzt
3.064
"Gefühlt Champions League"! Das sagen die Roten Bullen zum Hammerlos
2.047
Bewohner geschockt: Dieses Land erlaubt nach 35 Jahren wieder Kinos
1.674
Schuster zurück bei Darmstadt 98! Entscheidung ist gefallen
743
100 Meter Bungee Jumping: Lass Dich fallen !
2.827
Anzeige
Deshalb solltet Ihr keinen rohen Plätzchenteig naschen
4.359
In diesem Gefängnis können Häftlinge im Internet surfen
232
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
96.702
Anzeige
Kein Witz! Hier dürfen nur sehr schlanke Schüler am Fenster sitzen
3.224
Versuchter Mord? DSDS-Star Manuel drohen 15 Jahre Knast
4.102
Narumol eiskalt abserviert. Was wusste Inka Bause?
29.037
Bringt seine Waffen-Botschaft an Antifa diesen AfD-Politiker in den Knast?
3.429
Ehefrau scheuert ihrem Mann eine, weil er zu viel Glühwein getrunken hat
3.995
Rückruf! Diese Trockenfrüchte sind mit Gift belastet
1.015
Er war nicht angeschnallt: 28-Jähriger stirbt nach heftigem Frontal-Crash
9.545
Frau ruft erst Krankenwagen und schlägt dann auf die Helfer ein
1.686
EU hilft Flüchtlingen mit weiteren 700 Millionen Euro!
1.528
"Wichser" & "Hurensohn": Leg Dich bloß nicht mit Til Schweiger an
5.771
Heftiger Crash mit Lkw: 63-Jährige stirbt an Unfallort
2.821
Angst am Flughafen: Fernbahnhof evakuiert
496
War Prinz Harry heimlich in Deutschland jagen?
1.737
War es Mord? Eltern entdecken tote Tochter
6.818
Es kam zum Streit mit vier Ausländern, plötzlich zog der Deutsche eine Pistole
9.483
Schock in Leipzig! Mann fährt mit "Maschinenpistole" Richtung Weihnachtsmarkt
44.565
Kinder mit Backstein und Messer ermordet: Staatsanwaltschaft fordert 13 Jahre Haft
2.806
Zugbegleiterin aus Wagon gestoßen und zusammengetreten
4.618
Busfahrer will die Tür nicht öffnen, Schülerin bricht zusammen!
6.669
Darum tragen immer mehr Männer Strapse
1.671
Seit drei Monaten vermisst! Vanessa wollte einen Freund besuchen, kam aber nie an
3.116
Frau vom Ex-Mann verprügelt: Wenige Tage später ist sie tot
2.868
Terror-Hauptmann wird in Deutschland der Prozess gemacht
1.473
AfD-Politiker drohen bis zu zehn Jahre Knast
5.278
Passanten schockiert: Gänse mitten in der Innenstadt geschlachtet
4.671
Alkoholisierter Mann sticht im Streit auf Nachbar ein
977
Terroranschlag in New York: Explosion am Times Square in Manhattan
6.114
Update
"Ich kotze": Marcus von Anhalt bleibt auf 500er-Scheinen sitzen
7.044
Erneutes Verbrennen von Israel-Flaggen: "Man muss sich schämen"
906
RB Leipzig muss sich warm anziehen! Bullen bekommen Hammerlos in der Europa League
4.068
Warum tragen diese Schüler einen Sarg durch die Stadt?
1.376
Liebes-Aus! Natascha Ochsenknecht und Umut Kekilli gehen getrennte Wege
2.492
Schöne Bescherung! Darum feierten Janni und Peer jetzt schon Weihnachten
3.207
Minderjährige Schauspielerin im Flieger sexuell belästigt
2.042
Tauwetter und Dauerregen: Droht in Deutschland jetzt die große Flut?
4.322
Perverser Tierquäler hackt Hasen Köpfe und Beine ab
2.073
Polizist schießt auf Mann, der ihn mit Axt und Messer bedroht
3.203
Bahnstrecke gesperrt, weil Leichenteile neben den Gleisen entdeckt werden
4.581
Update
Mann ins Gleisbett geprügelt: Wer kennt diese brutalen U-Bahnschubser?
3.792
Doku zu Anis Amri deckt auf: Er war kein Einzeltäter!
1.923
Banner in ganz Deutschland! Das halten die Fußballfans von der Razzia bei Dynamo
31.753
Stalker-Terror im Alltag: Neues Gesetz soll Opfern helfen
558
Kader Loth vermisst "wilde Sex-Partys"
4.290
Lebensmüde Schlägerei! Männer prügeln sich im Autobahntunnel
3.600
Diskogast ballert mit Knarre vor den Türstehern rum
1.940
Anwältin soll mit Drogen und Sex Häftlingen das Knast-Leben versüßt haben
6.029
Man-City-Spieler bewerfen Mourinho mit Milch und Wasser
1.325