Darum wurden bei Facebook zehntausend Accounts gelöscht

Neu

12-jährige bringt heimlich Kind zur Welt und lässt es unter einer Brücke zurück

Neu

Zeugen gesucht! Mann starrt 19-Jährige im Zug an und onaniert

Neu

Wieder schweres Busunglück! 50 Verletzte, darunter sechs schwer

Neu

Tag24 sucht genau Dich!

48.865
Anzeige
1.492

5G-Gipfel in Dresden: Hier tüfteln die Bosse an der mobilen Zukunft

Das neue Internet wird so schnell, dass sich ein Hollywoodfilm in weniger als einer Sekunde herunterladen lässt.

Von Markus Weinberg

Hier zeigen sich Bosse und Wissenschaftler ihre Innovationen.
Hier zeigen sich Bosse und Wissenschaftler ihre Innovationen.

Dresden - In der Mobilfunkforschung ist die TU Dresden weltweit führend. "Wir haben amerikanische Spitzenunis schon um Jahre abgehängt", sagt der Professor für Nachrichtentechnik Gerhard Fettweis (54) stolz.

Kein Wunder, dass jetzt 500 Konzern- und Entwicklungschefs zum „Klassentreffen“ an die Elbe kamen.

Sie alle folgten dem Ruf der international bekannten TU-Professoren Gerhard Fettweis und Frank Fitzek (44): Konzernchef James Truchard (73) von ‚National Instruments’, 'facebooks' Entwicklungschef Dr. Yael Maguire (40) oder Mischa Dohler (41) vom 'King's College London'.

Thema der Forscher und Industriebosse war der neue Mobilfunk-Standard 5G, ein Quantensprung der mobilen Kommunikation und Grundlage für das zukünftige „Internet der Dinge“. 

Damit ist Datenübertragung in Echtzeit möglich. Heißt: Ein Hollywood-Spielfilm ist in Sekundenbruchteilen aus dem Netz gesaugt...

Prof. Gerhard Fettweis (54, l.) und Prof. Frank Fitzek (44) von der TU Dresden.
Prof. Gerhard Fettweis (54, l.) und Prof. Frank Fitzek (44) von der TU Dresden.

Das verspricht neue Möglichkeiten, auch für die Industrie, glaubt Fitzek (44), der an der TU zu Kommunikationsnetzen lehrt. "Wir werden in den nächsten Jahren die deutsche Wirtschaft bei den Branchen Gesundheits-, Mobilität-, Fertigungs-, Bildungs- und Agrarindustrie komplett auf den Kopf stellen", sagt er.

Daher herrscht Aufbruchstimmung bei den Kommunikationsprofis. "Profitieren werden davon Wissenschaftsstandorte wie Dresden, wo unzählige neue Start-Ups entstehen", ergänzt sein Kollege Fettweis.

Denn beim 5G-Standard geht es nicht allein um schnelles Surfen, sondern auch um die Vernetzung von Dingen. Ergibt: Straßen ohne Ampeln und Staus, da Autos (dann) autonom fahren, aber miteinander vernetzt sind.

Das Zugunglück vom Februar in Bayern mit elf Toten wäre mit der Technologie wohl nicht geschehen, denn die Züge hätten voneinander gewusst.

Prof. Micha Dohler (41) mit dem Super-Handschuh "Clove One".
Prof. Micha Dohler (41) mit dem Super-Handschuh "Clove One".

Ebenfalls schon Realität sind digitale Handschuhe, welche Gefühle und Bewegungen übertragen - einsetzbar bei medizinischen Operationen oder als Ergänzung zu handelsüblichen Virtual Reality-Brillen. 

Zumindest im Concress Centrum, dem Tagungsort der Forscher, präsentiert von dem ehemaligen TU-Studenten Mischa Dohler (41), der nun selbst Professor ist - am „King's College London“ wo er 'Wireless Communications‘ lehrt.

Vom schnellen Mobilnetz der nächsten Generation profitieren schon heute ausgewählte Gebiete in Sachsen, auch wenn es noch nicht ganz so fix ist, wie es sein könnte. Wer etwa in Coswig oder Dresden (Johannstadt, Neustadt, Pieschen, Südvorstadt) lebt, kann mit 375 Megabit pro Sekunde im Netz surfen. Kleiner Haken dabei: Das funktioniert zurzeit nur mit dem Samsung S7 oder dem iPhone 7 – in beiden steckt übrigens auch ein Chip aus Dresdner Forschung.

Die Großen der Branche setzen das ganz schnelle Netz freilich um, finanzieren zum Teil auch die hiesige Forschung. Dem illustren "5G Lab"-Club der Dresdner Professoren darf allerdings nicht jeder beitreten. "100.000 Euro jährlich ist die Mindestsumme, die man auf den Tisch legen muss, um von unserer Forschung zu profitieren", gibt Professor Fettweis selbstbewusst zu Protokoll.

Den elften und zwölften Partner konnten die umtriebigen Professoren soeben vorstellen: Neben Globalfoundries ist nun auch die Telemotive AG dabei. Weitere Unternehmen stehen Schlange.

Fotos: Eric Münch, Markus Weinberg

Wegen Kopftuch-Verbot: Gericht entzieht Richter seinen Fall

Neu

Von wegen gesund: Zuviel Vitamin B steigert das Krebsrisiko!

Neu

Auf Taten sollen Worte folgen: Linke Gewalt eindämmen dank Dialog?

Neu

Ekel-Pöbler bespuckt Polizisten und stoppt Züge am Hauptbahnhof

Neu

Falsche Ferienwohnung gebucht? Deutscher in Türkei eingesperrt

Neu

Krebskranke Frau verliert Koffer am Flughafen, doch die Airline lässt sie nicht im Stich

Neu

Wenn Du willst, dass Deine Zähne so nicht aussehen...

53.923
Anzeige

Video: Grusel-Wesen mit menschlichem Gesicht schockt Millionen von Menschen

Neu

Hermes-Kunde hat Schnauze voll und schreibt Wut-Brief an Paket-Boten

Neu

Video-Hit: 14-jähriger tanzt Macarena, dann passiert das...

Neu

Bis zu 60% Rabatt auf trendigen Schmuck!

4.551
Anzeige

Im Graben gelandet: Sperrung nach Lkw-Unfall auf A9

Neu

Steht der Abstieg von RB Leipzig schon fest?

6.613

Nach fiesem Sex-Witz: Ex-Spice Girl Mel B rastet in Live-Sendung aus und geht

2.435

Panik! Familienvater findet hier eine Giftschlange, aber wo?

2.477

Weil Autofahrer sich nicht benehmen können, wird ganze Brücke gesperrt

2.707

Skandal! 4-Jährige in Kita mit Panzertape an den Stuhl gefesselt

4.407

Harte Worte: Kanzler-Kandidat Martin Schulz geht Trump an

819

Merkel plaudert Privates aus: Das ist ihre größte Schwäche

2.904

Video aufgetaucht: Vermummte blockieren U-Bahn und besprühen kompletten Wagen

4.615

Krankenhaus-Pfusch? Baby stirbt einen Tag nach Entlassung

6.497

Schock in der Basketball-Bundesliga! Tumor bei MBC-Star Kerusch entdeckt

555

Letzte Rosinenbomber der Welt im Dschungel aufgespürt

2.773

Rockstar mit junger Freundin bei Sex auf Flugzeugklo erwischt

4.833

Weil Mann Wasserstoffperoxid tankte: Ganzes Wohnviertel evakuiert

2.849

Zug rammt Lastwagen und entgleist: Mehr als 40 Verletzte

5.048

Mit diesem Foto schockt Verona Pooth ihre Fans

6.508

Viele Verletzte bei Motorrad-Crashs in wenigen Stunden

379

Lkw verliert 24 Tonnen Betonplatten auf der Autobahn

1.837

Er bangt um ihre Sicherheit: Sigmar Gabriels Frau wird bedroht

2.190

Unglück in den Bergen! Wanderer stürzt 200 Meter in den Tod

2.775

Krasse Veränderung: So sieht ESC-Kandidatin Jamie-Lee nicht mehr aus

6.639

Hauswand stürzt ein. Plötzlich ist Wohnzimmer ein Freisitz

3.793

Tragischer Unfall auf Mallorca: Deutscher Tourist gestorben!

14.799

Motorrad stößt mit Fußgängerinnen zusammen: Drei Verletzte

7.004

Große Trauer! Walross-Kind Loki gestorben

2.689

Schwerverbrecher entkommt bei Familienbesuch in Hamburg

3.425

Das passiert, wenn Ihr nicht jeden Tag Eure Unterwäsche wechselt

10.759

Weil sie jahrelang Baby-Puder benutzte: Frau muss an Krebs sterben

15.220

Islamistische Terrorverdächtige dürfen abgeschoben werden

1.741

So will die Bundesregierung künftig gegen Impfmuffel vorgehen

2.698

Drogenhandel im Darknet: Razzia bei Ex-Grünen-Politiker

3.642

Großzügige Spende: Hessen schenkt dem "armen" Berlin eine Flagge

126

Mann randaliert in Asyl-Heim und zeigt seinen Penis

3.934

Dramatischer Brand in Hochhaus: Feuerwehr mit Großaufgebot im Einsatz

11.370
Update

Politisches Statement? Damit sorgte Billy Joel beim Konzert für Aufsehen

1.581

Leichtgläubig: Freier geben Prostituierte EC-Karte mit PIN-Nummer

3.283

Darum vertragt Ihr Alkohol mit den Jahren immer schlechter

15.029

Drama in Sachsen: Politiker fällt bei Bürgergespräch um und stirbt

20.711

19-Jähriger schlägt mit Beil auf die eigenen Eltern ein

2.040

FC Barcelona verklagt Neymar auf Schadenersatz

3.448

Nach Frauenmord und Flucht: Haftbefehl gegen mutmaßlichen Mörder erlassen

1.079

Gift-Eier-Skandal: Fipronil erstmals auch in Sachsen nachgewiesen

4.918

89-jährige schleift mit Minivan Fußgängerin über Parkplatz

2.386