Frau wird von Auto erfasst und stirbt

Schwäbisch Gmünd - Eine 63 Jahre alte Frau ist beim Überqueren einer Straße in Schwäbisch Gmünd (Ostalbkreis) von einem Auto erfasst worden und gestorben.

Polizisten an der Unfallstelle.
Polizisten an der Unfallstelle.  © Ostalb Network

Die Frau hatte am Sonntagabend gegen 19 Uhr an einer Stelle ohne Fußgängerüberweg in der Buchstraße von einer Straßenseite zur anderen gelangen wollen, wie die Polizei mitteilte.

Ein 23 Jahre alter Fahrer übersah die Frau in der Dunkelheit und erfasste sie mit seinem Wagen. Sie starb noch an der Unfallstelle.

Bis 22 Uhr war die Unfallstelle voll gesperrt.

Flatterband an der Unfallstelle in Schwäbisch Gmünd.
Flatterband an der Unfallstelle in Schwäbisch Gmünd.  © Ostalb Network

Titelfoto: Ostalb Network

Mehr zum Thema Stuttgart Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0