So viel bekommen Porsche-Mitarbeiter als Prämie

Stuttgart - Die jüngsten Rekordwerte in der Bilanz zahlen sich auch für die Mitarbeiter des Autobauers Porsche aus.

Logo und Schriftzug der Porsche SE bei der Bilanzpressekonferenz.
Logo und Schriftzug der Porsche SE bei der Bilanzpressekonferenz.  © DPA

9700 Euro bekommen sie in diesem Jahr als Sonderzahlung jeweils zusätzlich - 9000 Euro so und 700 als Beitrag zur Altersvorsorge, wie Porsche am Mittwoch mitteilte.

Die Prämie wird an rund 25.000 Mitarbeiter der Porsche AG in Deutschland ausgezahlt.

Grundsätzlich bekommt jeder unabhängig von seiner Position im Unternehmen die gleiche Summe.

Wer nicht Vollzeit arbeitet oder noch nicht so lange dabei ist, bekommt allerdings nicht den vollen Betrag. Im Vorjahr hatten die Porsche-Mitarbeiter 9656 Euro als Sonderzahlung bekommen.

Mehr als 256.000 Porsches wurden im vergangenen Jahr weltweit ausgeliefert. Das sind vier Prozent mehr als 2017.

Der Umsatz stieg um fast zehn Prozent auf rund 25,8 Milliarden Euro. Unter dem Strich blieb ein Gewinn von 3,1 Milliarden Euro, gut drei Prozent mehr als 2017.

Mitarbeiter von Porsche stehen vor dem Stammsitz des Autobauers in Stuttgart.
Mitarbeiter von Porsche stehen vor dem Stammsitz des Autobauers in Stuttgart.  © DPA

Titelfoto: DPA

Mehr zum Thema Stuttgart Wirtschaft:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0