Bergrutsch in der Schweiz: Deutsche unter den Vermissten

Top

CDU-Politiker beklagt "völlig neue Parallel-Gesellschaft"

Top

Auto fährt durch Geschäftsstraße: Frau tot, mehrere Verletzte, darunter ein Kind schwer

Top

Kurioser Notruf: Verwirrter Opa in Kirche eingesperrt?

Neu

Tag24 sucht genau Dich!

49.207
Anzeige
10.508

Terroranschlag in Frankreich! Mann enthauptet!

Lyon - In der Nähe der französischen Stadt Lyon gab es eine Explosion in einer Fabrik. Dabei wurden mehrere Menschen verletzt, ein Mann enthauptet.

Lyon - Attentat in einer französischen Fabrik für Industriegase! Nach knapp einem halben Jahr wird Frankreich erneut von einem islamistischen Terroranschlag erschüttert. In der Nähe von Lyon wurden am Freitag bei einer Explosion offenbar mehrere Menschen verletzt und mindestens einer getötet. Wir halten euch hier auf dem Laufenden:

17:38 Uhr: Frankreichs Präsident François Hollande hat nach dem Terroranschlag bei Lyon an die Einheit der Nation appelliert. Das Land dürfe sich nicht durch unnütze Streitereien ablenken lassen, sagte der Staatschef am Freitag in Paris nach einer Sitzung des Sicherheitskabinetts.

In einem solchen Moment seien es Einheit, Zusammenrücken und Fähigkeit der Nation, Gesicht zu zeigen, die den Kampf gegen den Terrorismus mit der größten Effizienz erlaubten.

Hollande kündigte an, für die betroffene Region Rhône-Alpes werde die Terrorwarnung auf die oberste Stufe angehoben. Dies solle drei Tage andauern. Mit der Warnstufe sind umfassende Sicherungen und Kontrollen verbunden.

16:16 Uhr: Französische Spezialeinheiten haben nach dem Anschlag auf eine Gas produzierende Fabrik die Wohnung des mutmaßlichen Attentäters durchsucht. Bei der Aktion in Saint-Priest, einem Vorort von Lyon, sei auch die Frau des Verdächtigen festgenommen worden, berichten französische Medien übereinstimmend unter Berufung auf Ermittler.

Die Frau sagte zuvor im Sender Europe 1, das Paar mit drei Kindern habe ein normales Familienleben geführt. Sie seien "normale Muslime", die den Fastenmonat Ramadan praktizierten, sagte die Frau. Ein terroristischer Akt ihres Mannes sei nicht möglich.

16:03 Uhr: Das Werk in Saint-Quentin Fallavier war nicht durch besondere Maßnahmen geschützt. Doch hinter den Zäunen des Geländes verbirgt sich hochsensibles Material.

Fabrikation mit gefährlichen Produkten gibt es viele in Frankreich, gerade auch in der Provinz, jenseits großer Städte. Nach dem Anschlag vom Freitag ordnete die Regierung für die Region erhöhte Sicherheitsvorkehrungen an.

Im Großraum Paris herrscht noch immer oberste Terrorwarnstufe. Schwer bewaffnete Einheiten von Polizei, Gendarmerie oder Militär bis hin zur Fremdenlegion patrouillieren bis heute neben Touristen in Shorts und mit Eiswaffeln.

hintergrund:

Ein Tweet: #Francia, esplosione in un impianto di gas | Esposta una bandiera dell'#Isis http://www.si24.it/?p=96768
Ein Tweet: #Francia, esplosione in un impianto di gas | Esposta una bandiera dell'#Isis http://www.si24.it/?p=96768

Lyon - Attentat in einer französischen Fabrik für Industriegase! Nach knapp einem halben Jahr wird Frankreich erneut von einem islamistischen Terroranschlag erschüttert. In der Nähe von Lyon wurden am Freitag bei einer Explosion offenbar mehrere Menschen verletzt und mindestens einer getötet. Wir halten euch hier auf dem Laufenden:

Nach einer Gasexplosion am Freitagmorgen in der Fabrik in der französischen Stadt Saint-Quentin-Fallavier in der Nähe von Lyon wurde die Leiche eines enthaupteten Mannes gefunden. Mindestens zwei Menschen wurden nach Angaben der Behörden zudem leicht verletzt.

Laut der britischen Tageszeitung "Independent" bekennt sich der 35-jährigen Yassine S. zum IS. Er und ein weiterer Mann wollten mit einer Flagge des IS in die Fabrik dringen und eine Explosion verursachen.

Die Französischen Einsatzkräfte haben beide Attentäter festgenommen sowie die Frau des Hauptverdächtigen.
Die Französischen Einsatzkräfte haben beide Attentäter festgenommen sowie die Frau des Hauptverdächtigen.

Allerdings sei einer der Attentäter laut Frankreichs Innenminister Bernard Cazeneuve beim Angriff aufgehalten worden - ein Sicherheitsmann habe den Mut aufgebracht, sich den Angreifern entgegen zu stellen. Zur Explosion kam es dennoch!

Frankreichs Präsident François Hollande brach wegen des Anschlags seine Teilnahme am EU-Gipfel in Brüssel ab und berief eine Sitzung des Sicherheitskabinetts ein. Er sprach von einem Anschlag "terroristischer Natur".

Auf dem Körper des enthaupteten Manns wurden arabische Schriftzeichen entdeckt. Sein Kopf steckte auf einem Zaun, der die Gasefabrik umgibt. In der Nähe waren nach Angaben von Augenzeugen zwei schwarze Islamistenflaggen zu sehen.

Frankreichs Innenminister Bernard Cazeneuve informierte indessen nach dem Anschlag, der Täter habe einen terroristischen Hintergrund und Verbindungen zur salafistischen Bewegung - 2006 sei aufgrund seiner Radikalisierung eine Akte zu ihm angelegt worden, allerdings 2008 nicht fortgesetzt worden.

SPD-Chef Sigmar Gabriel verurteilte inzwischen den Anschlag als Angriff auf die Demokratie: "Das ist eine entsetzliche Tat von Menschenhassern und Demokratiefeinden", sagte er am Freitag.

Inzwischen berichten französische Medien, dass eine Person festgenommen wurde. 40 Angestellte wurden aus der Firma evakuiert.

Polizisten fanden Flaggen mit arabischen Schriftzeichen.
Polizisten fanden Flaggen mit arabischen Schriftzeichen.
Die Spurensuche untersucht den Tatort.
Die Spurensuche untersucht den Tatort.

Fotos: imago, dpa, screenshot twitter Sébastien Marcelle

Chaos in Rom: 800 Migranten wehren sich gegen brutale Zwangsräumung

Neu

Umfrage zur Zukunft Tegels: Dieses Ergebnis ist eindeutig!

Neu

Wenn Du willst, dass Deine Zähne so nicht aussehen...

54.957
Anzeige

Behörde warnt mit höchster Dringlichkeitsstufe: In diesem Airbus herrscht Explosionsgefahr!

Neu

Maskierte wollen Pizzerbäcker ausrauben, doch damit haben sie nicht gerechnet

Neu

Täter bei Schuss gefilmt! Mann vor den Augen der Tochter getötet

Neu

Massenschlägerei! Sie prügeln mit Eisenstangen aufeinander ein. Dann fallen Schüsse!

Neu

Um zur Barbie-Puppe zu werden, zahlte sie einen traurigen Preis

Neu

Tod von zwei 18-Jährigen stellt Polizei vor Rätsel

Neu

Gesichtserkennung: Überzogene Farce oder effektive Terrorabwehr?

Neu
Update

Bis zu 60% Rabatt auf trendigen Schmuck!

4.687
Anzeige

Drei Leichen am Montblanc entdeckt, darunter eine Deutsche

Neu

Henning Baum soll Frau mehrfach betrogen haben

Neu

Schoko-Laster ist wieder da, doch es gibt ein Problem...

Neu

Ehepaar saß 21 Jahre unschuldig im Gefängnis: Der Grund macht fassungslos

Neu

Diese Stadt wird ab Freitag von 27 Bürgermeistern regiert

Neu

Galaktischer Safer-Sex? Ist Evelyn Burdecki wirklich so dumm?

3.642

Nach Terrorwarnung! Polizei nimmt weiteren Verdächtigen fest

1.372

Bürgermeister: Wer hier "Allahu Akbar" ruft, wird sofort erschossen

11.401

Steuerverschwendung? Hier wird Rasen vorm Bundestag bei Regen gewässert

1.048

Flammen-Inferno! Hier brennen Dutzende Strohballen lichterloh

1.235

Grausamstes Dorf der Welt? Hier werden Menschen geschlachtet

11.494

Sarg leer! Wo ist die Leiche von Michael Jackson?

7.289

Studie: Männer haben mehr Sex-Partnerinnen. Doch stimmt das?

1.348

Schlauch geplatzt: Transporter verliert Hunderte Liter Öl

1.222

"Mut zur Wahrheit"? AfD-Politiker schwänzen Gerichtstermin

1.541

Was stimmt auf diesem Bild nicht?

1.762

Hotel in Flammen, 300 Gäste evakuiert, sechs Verletzte

4.516

Preis-Schock! Wird Vanille-Eis bald teurer?

806

Zehn Tote und 35 Vermisste bei Schiffsunglück

1.188

Sexy Geständnis: Mit dieser Bachelor-Lady lief schon was vorm Container!

3.994

Was sagt Papa Til wohl dazu? Luna Schweiger denkt schon an Kinder

1.949

Illegale Böller im Schrank! Vater sprengt Sohn (7) den Finger weg

2.927

Vegane Ernährung ihrer Kinder: Immer mehr Eltern genervt

1.795

Terrordrohung! Popkonzert in Rotterdam abgesagt

1.759

Autofahrer fährt dreijähriges Kind an und flieht

2.576

Wie süß! Dieses "Verbotene Liebe"-Paar bekommt jetzt ein Baby

1.919

Ist blass das neue Braun? Schön wär's, warnen Hautärzte

5.653

Schiff mit 70 Menschen geht unter: 38 Personen noch immer vermisst!

4.967

Lehrerin hat Sex mit mehreren Schülern: Jetzt droht auch ihrem Mann Gefängnis

6.791

Hier entsteht die längste Dachterrasse der Welt: Mitten in Berlin!

1.563

Gefährliche Aktion: Pärchen knutscht bei Tempo 139 auf Autobahn

2.814

Mann verklagt Frau, weil sie ihm falsche Hoffnungen machte

2.641

Wie von Mutter Natur gemacht: Diese neue Färbetechnik macht Haare sooo schön

4.520

Feuerwehrmänner retten Schweine aus brennender Scheune: So bedankt sich der Bauer

6.689

Trotz Dieselgipfel und fixer Updates: In Berlin stinkt die Luft

109

Heiße Pool-Show! Wie Giulia Siegel die anderen Bewohner zum Kochen bringt

10.217

Was wird jetzt aus der insolventen Air-Berlin?

908
Update

Giftschlangen-Alarm: Weltweiter Engpass bei Gegengift

2.197

Kurz nach diesem Foto war die junge Frau tot. Aber nicht durch einen Sturz

14.338

Sie bekommt keinen Orgasmus? Daran kann es liegen!

6.169

Wachstum hält an: So viele Menschen leben mittlerweile in Berlin

188

Nach Entführung in Berlin: Tschechien liefert mutmaßlichen Mittäter aus

1.749

Tödliches Risiko! Forscher warnen: Einsamkeit schlimmer als Fettleibigkeit

1.570