Achtung! Vor dieser WhatsApp-Nachricht warnen jetzt sogar Ärzte
Top
Finale! DEB-Team macht den neunmaligen Olympia-Sieger platt
Top
Schauspieler Ulrich Pleitgen gestorben
Top
66-jährige Kita-Leiterin zockte 28.000 Euro ab
Neu
12.685

Einsturzgefahr: Mitarbeiter müssen Rathaus räumen

Dresden - Wegen offensichtlicher Brandschutzmängel muss der komplette noch nicht sanierte Teil der vierten Etage, geräumt werden. De facto wird damit ein Fünftel des Rathauses unbenutzbar .
Verwaiste Flure im Rathaus: Der unsanierte Teil der vierten Etage muss freigezogen werden.
Verwaiste Flure im Rathaus: Der unsanierte Teil der vierten Etage muss freigezogen werden.

Von Dirk Hein

Dresden - Die unglaubliche Sanierung des Dresdner Rathauses ist um ein Kapitel reicher. Wegen offensichtlicher Brandschutzmängel muss der komplette noch nicht sanierte Teil der vierten Etage, geräumt werden.

De facto wird damit ein Fünftel des Rathauses unbenutzbar.

„Das Obergeschoss im Rathaus entspricht beim Brandschutz in der Dachkonstruktion nicht mehr den aktuellen gesetzlichen Erfordernissen“, musste der für die Rathaussanierung zuständige Finanzbürgermeister Hartmut Vorjohann (52, CDU) einräumen. Unglaublich: Einige der Uralt-Decken sind tatsächlich aus Stroh und Putz!

Dass Probleme mit dem Brandschutz bestehen, war seit langem klar. Aber erst aufgrund aktueller Untersuchungen wurde deutlich, wie gefährdet die Mitarbeiter dort tatsächlich sind.

Hat schon wieder Ärger mit der Rathaus-Sanierung: Finanzbürgermeister Hartmut Vorjohann (52, CDU).
Hat schon wieder Ärger mit der Rathaus-Sanierung: Finanzbürgermeister Hartmut Vorjohann (52, CDU).

Konkret besteht laut MOPO24-Information bei einem Brand im Dachgeschoss die Gefahr, dass der Boden zur 4. Etage nachgibt und einstürzt.

„Der Auszug muss in Abstimmung mit der Bauaufsicht zügig erfolgen. Es wird aber nicht ,Hals über Kopf‘ gehen“, sagt Finanzbürgermeister Vorjohann. So soll der Stadtrat entscheiden, wer wann und wohin auszieht und was das kosten soll.

In der 4. Rathaus-Etage sind das Steuer- und Stadtkassenamt, die Kämmerei und kleinere Teile des Sozialamtes untergebracht. Laut Vorjohann muss ein Amt komplett aus dem Rathaus ausziehen, der Rest soll intern umquartiert werden. Betroffen sind weit über hundert Mitarbeiter

Bis dahin müssen sich die Mitarbeiter selber helfen: Aktuell sollen im Notfall ausgewählte Evakuierungshelfer einschreiten, eine Alarmkette bilden. Im Übungsszenario klappte das bislang.

Was der so nicht geplante Not-Umzug kostet und wann er konkret startet, wird derzeit unter Hochdruck errechnet und geplant.

Die Sorgenbaustelle Rathaus

Aufregung im Rathaus: Der unsanierte Teil der obersten Etage muss aus Brandschutzgründen geräumt.
Aufregung im Rathaus: Der unsanierte Teil der obersten Etage muss aus Brandschutzgründen geräumt.

Durchgebogene Decken, Löcher in den Wänden, ein mit Blei verseuchtes Dach, gefeuerte Planer sowie Handwerker-Pfusch: Die Kompletsanierung des Dresdner Rathauses am Dr.-Külz-Ring hinkt seit Anfang an gewaltig.

Auch die Sanierungskosten explodierten. Waren für den ersten Bauabschnitt 26,5 Millionen geplant, wurden es schlussendlich 37 Millionen Euro. Doch damit ist erst ein Drittel des Gesamtkomplexes saniert.

Für den kompletten Rest werden bis zu 100 Millionen Euro fällig. Wann die Arbeiten dafür starten können, ist noch unklar. OB Dirk Hilbert (44, FDP) muss ein Konzept dafür bis September vorlegen.

Fotos: Holm Helis (3)

NPD-Politiker auf Satire reingefallen?
Neu
Mann macht Pipi-Pause, dann kracht es
Neu
Keine Lust auf Sex? Diese gefährlichen Krankheiten könnten der Grund sein
Neu
Prozess um "Sex-Sklavin": Angeklagte verurteilt, Richter "erschüttert"
Neu
Wetten, dass Du nicht immer so schön bleibst...!
8.713
Anzeige
Verplappert! Dieser deutsche Hollywood-Star hat heimlich geheiratet
Neu
Filmte Johannas mutmaßlicher Mörder weitere potentielle Opfer?
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
134.728
Anzeige
Haftstrafen für zwei Männer die 22-Jährigen fast zu Tode schlugen!
Neu
Update
Als Bus-Insassen aus dem Fenster schauen, sehen sie Schreckliches
Neu
Frau will Gleise überqueren und wird von ICE erfasst: Tot
Neu
Kylie Jenner bringt Unternehmer um 1,7 Milliarden Dollar
Neu
Erschossenes Osmanen-Mitglied: Jetzt wird gegen SEK-Beamten ermittelt
Neu
Massen-Crash auf der A5! Zwei Schwerverletzte und nervige Gaffer
Neu
Sensation: Kälbchen kommt für 120.000 Euro unter den Hammer
Neu
Vermeintlicher Missbrauchsfall in Leipziger Kindergarten: Gibt es überhaupt einen Täter?
Neu
Wer hat hier "Arschloch" gesagt? Eklat im Thüringer Landtag
Neu
Türke lebt 6 Jahre unerlaubt in Deutschland, bis er auffliegt
Neu
Happy End nach Todeskampf! Hündin darf wieder nach Hause
Neu
Zerstückelter Rentner in Tiefkühltruhe: Angeklagter bricht sein Schweigen
Neu
Deine Vagina signalisiert Dir, wann sie eine Sexpause braucht
1.685
Warum löst diese Banane im Gesäss einen Tumult aus?
1.326
Tabea Heynig (47): Vier Jahre lang täglich Sex bis zum Mutterglück
1.535
Essen nur noch mit deutschem Pass? Auch im Südwesten regt sich Kritik
130
Sie ist keine Unbekannte! Wer ist das neue Gesicht bei GZSZ?
1.466
Grausamer Fund! Häftling tot in Zelle entdeckt
3.278
Mann klemmt Genitalien in Schraubenschlüssel ein: Ärzte können ihm nicht helfen
2.200
Kosten für BER steigen erneut: Knapp eine Milliarde zusätzlich
72
Mitarbeiter macht ungewöhnliche Entdeckung beim Müllsortieren
2.391
Gefährliche Chemikalien sorgen für Feuereinsatz am Flughafen
82
Verdacht auf Baby-Mord: 28-Jährige in Untersuchungshaft
2.394
Mann soll von Auftragskiller mit Maschinengewehr getötet worden sein
1.497
Gold verpasst! Bronze für unsere Biathlon-Herren
658
20-Jähriger mit Hakenkreuz-Ring erwischt: Darum droht ihm keine Strafe
1.833
Von der Bühne auf die Leinwand: Ed Sheeran mit Film bei Berlinale
196
Trotz Bibberkälte! Erstes Freibad hat seit heute offen
2.070
Wegen Riesen-Krater: So sollen Staus um A20 vermieden werden
132
Brennenden Tankwagen aus Wohngebiet gelenkt: Anklage trotz Rettungsaktion!
2.871
Nach Sex-Affäre der Vorgängerin: Kommune sucht neuen Bürgermeister
3.036
Skandal auf Disney Channel: Folge mit Sexlied "Doggy" gesperrt
1.568
Feuerwehr wird zu Küchenbrand gerufen und findet Frauenleiche
2.469
Bei Wohnungs-Räumung: Waffen-Arsenal aufgeflogen!
3.077
Drei Kinder ertrinken im Dorfteich: Was hat der Bürgermeister damit zu tun?
2.880
BigMac für einen Euro: McDonald's Kunden legen Filialen lahm
6.567
Nach Mord in Kirchengemeinde: Verdächtiger festgenommen
2.603
Panik an Berufsschule: Schüler mit Waffe unterwegs?
1.449
Traurige Gewissheit: Egbert E. tot im Stausee gefunden
3.537
Update
Fahndung: 1001 Flüchtlinge plötzlich verschwunden
4.604
Stundenlange Sperrung: Straßenbahnen stoßen zusammen
3.009
Hilfssheriff hätte Schulmassaker verhindern können, doch er griff nicht ein!
1.680