Feuerwehr rückt an, um Pferd aus vereistem Pool zu retten

TOP

Internet-Betrüger zocken WhatsApp-User ab

NEU

An diesem Tag haben die Deutschen am meisten Sex

NEU

Versehentlicher Luftangriff! Kampfflugzeug tötet mindestens 50 Menschen

NEU

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
392

GEZ: Thüringen wehrt sich gegen Beitragssenkung

Erfurt - Thüringen wehrt sich gegen eine Senkung des Rundfunkbeitrags, da dieser anschließend in den Folgejahren angehoben werden müsste. Dabei gibt es inzwischen deutlich mehr Mahnverfahren.
Der Gebührentopf der Öffentlich-Rechtlichen ist voll. Sollen die Beiträge gesenkt und stabil gehalten werden? Die Meinungen gehen weit auseinander.
Der Gebührentopf der Öffentlich-Rechtlichen ist voll. Sollen die Beiträge gesenkt und stabil gehalten werden? Die Meinungen gehen weit auseinander.

Erfurt - Bei ARD und ZDF ist der Gebührentopf voll. Eigentlich gute Voraussetzungen, um den Rundfunkbeitrag zu senken. Dieser Idee können auch die Regierungen von Mecklenburg-Vorpommern und Sachsen-Anhalt etwas abgewinnen. Nicht so die Thüringische Regierung.

Sie hält von einer kurzfristigen Beitragssenkung rein gar nichts.

Gegenüber der Thüringer Allgemeine betonte Medien-Staatssekretär Malte Krückels, dass eine kurzfristige Senkung um 30 Cent nichts bewirke, wenn anschließend die Gebühr wieder steigen würde.

Ein Vorschlag der Kommission zur Ermittlung des Finanzbedarfs der Rundfunkanstalten beinhaltete eine Absenkung von 17,50 Euro auf 17,20 Euro zwischen 2017 und 2020. Für Krückels ist die Idee dahinter jedoch zu kurzfristig. Schließlich hat die Kommission im selben Atemzug bereits darauf hingewiesen, dass ab 2021 der Beitrag auf 19,40 fällig wäre.

Neben Thüringen plädieren auch Nordrhein-Westfalen, Sachsen und Rheinland-Pfalz für eine Nicht-Absenkung. Ganz anders sieht es die CDU-Landtagsfraktion in Thüringen. Sie kritisierte die Regierung und warf ihr vor, dass der Rundfunk nicht mehr Beiträge erheben dürfe als im Moment tatsächlich nötig seien.

Beitragserhöhung hin oder her. Für Medien-Staatssekretär Krückels liegen die Probleme ganz woanders. Ein inhaltlich ausgewogenes Programm sei vor allem notwendig. Insbesondere die Kosten für die Sportberichterstattung befänden sich in absurden Höhen.

Weiterhin gibt es zudem zahlreiche Beitragssäumnisse. So seien im letzten Jahr fast 11 Prozent der Beitragskonten in Mahnverfahren gewesen. Und auch die Gerichte befassen sich inzwischen mit dem Thema.

Während das Bundesverwaltungsgericht jüngst einige Klage gegen den Beitrag abgewiesen hat, muss das Bundesverfassungsgericht sich dem Thema ebenfalls noch widmen.

Foto: Imago

Deutsche Handballer im Schongang ins WM-Achtelfinale

NEU

Großes Comeback: Diese beiden sind bald TV-Kollegen

2.508

TAG24 sucht neue Köpfe. Und zwar ganz fix!

ANZEIGE

Kuriose Postsendung: Zollamt findet 140 getrocknete Frösche in Paket

710

Cindy Crawfords Tochter zeigt uns ihre heiße Bikini-Figur

1.482

Bock auf Bier? Einbrecher betrinkt sich und geht wieder

1.188

Stiftung Warentest warnt: Dieser Tee könnte krebserregend sein!

5.983

Alarmgesicherte Unterhose soll vor Übergriffen schützen

3.081

Russischer Hodennagler flüchtet nach Frankreich

4.708

Rapper Kay One trauert um Kumpel! Er starb bei Horror-Crash

6.215

Vorsicht! Drogerie "dm" warnt vor dieser Fake-App

2.575

250-Kilo-Fliegerbombe in Leipzig gefunden

5.260
Update

Belgischer Flügelspieler im Visier von RB Leipzig

2.370

Achtung! Diese süße WhatsApp-Nachricht ist gefährlich

7.920

Das sagt Jens Büchners Freundin zur Drillings-Beichte im Dschungel

8.211

DSDS-Kandidat Isma nach Interview verhaftet

7.534

Einbrecher entleert Hunderte Getränkedosen einer Diskothek

1.261

Diese Promi-Lady macht jetzt auf düster und keiner erkennt sie

4.426

Frau zieht vor Donald Trump plötzlich blank

2.399

Chip in der Jacke! Spenden für Obdachlose bald auch mit Karte?

835

Hoffnung steigt! Chemnitz und Zwickau bei FIFA 18?

4.189

Glashütte: Luxusuhren-Legende Walter Lange gestorben

3.388

Entadelt: Nürnberger Faschingsprinz als Drogenkönig verhaftet

2.856

Frachter kracht gegen Brücke - Kapitän stirbt

5.413

Anhalter zwingt Frau zum Schlucken von Tabletten

4.408

So viel Wissenschaft steckt in "The Big Bang Theory"

3.487

So wenig Zuschauer rufen für die Dschungelprüfungen wirklich an

11.659

Tipps fürs Dating in der Schule: Eltern sind entsetzt

1.165

So spottet das Netz über das neue Logo von Juventus Turin

3.433

E-Zigarette explodiert! Mann verliert sieben Zähne

10.683

Mit diesen Worten verteidigt Sophia Wollersheim Dschungel-Hanka

4.414

Mann will Mond fotografieren und entdeckt diese seltsame Gestalt

12.111

Sammer kritisiert Hoeneß und stellt sich hinter RB Leipzig

10.674

Urteil! Die NPD wird nicht verboten

5.638

Angehörige verzweifelt, trotzdem: Suche nach Flug MH370 eingestellt

1.129

Nach al-Bakr: Schon wieder Selbstmord in JVA Leipzig

6.808

Schutz vor Kälte gesucht: Obdachlose macht Feuer und verbrennt

2.370

Ahnunglose Frau surft direkt neben riesigem weißen Hai

3.639

17-Jähriger will Spätkauf mit Spielzeugpistole überfallen

2.771

Die Pest ist zurück! 27 Tote in Madagaskar

18.681

Wer sieht denn hier so verdammt heiß in seiner Jogginghose aus?

5.828

Vater will Baby verkaufen, damit er seiner Frau ein Auto schenken kann

3.694

Hat Kim Kardashian hier wirklich keinen Slip angezogen?

11.598