Bedrohungslage! Teile des Berliner Hauptbahnhofs gesperrt

TOP

Model verspricht Referendum-Befürwortern einen Blowjob

NEU

Moschee-Anschlag in Dresden: PEGIDA-Redner festgenommen!

NEU

Hier verzweifelt Nachrichtensprecher Ingo Zamperoni beim Einparken

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
3.596

Innenminister will Flüchtlingen das Taschengeld kürzen

Berlin (dpa) - Innenminister Thomas de Maizière (CDU) hat angesichts des starken Flüchtlingszuzugs nach Deutschland eine Überprüfung der Leistungen für Asylbewerber gefordert. Viele seiner europäischen Kollegen seien der Ansicht, dass die Standards in Deutschland sehr hoch seien, sagte der CDU-Politiker am Donnerstagabend im «heute journal» des ZDF. «Das heißt, wir brauchen eine Debatte über europäische Standards der Menschenwürde und der Leistungen.»
Innenminister Thomas de Maizière (CDU) hat angesichts des starken Flüchtlingszuzugs nach Deutschland eine Überprüfung der Leistungen für Asylbewerber gefordert.
Innenminister Thomas de Maizière (CDU) hat angesichts des starken Flüchtlingszuzugs nach Deutschland eine Überprüfung der Leistungen für Asylbewerber gefordert.

Innenminister Thomas de Maizière (CDU) hat eine Überprüfung der Leistungen für Asylbewerber gefordert. Die steigenden Flüchtlingszahlen stellen Bund und Länder vor Probleme.

Viele seiner europäischen Kollegen seien der Ansicht, dass die Standards in Deutschland sehr hoch seien, sagte der CDU-Politiker am Donnerstagabend im ZDF (zum Video).

"Das heißt, wir brauchen eine Debatte über europäische Standards der Menschenwürde und der Leistungen." De Maizière wies darauf hin, dass mehr als 40 Prozent der Asylbewerber in der ersten Jahreshälfte aus den Westbalkanländern gekommen seien und somit keine Chance auf Anerkennung in Deutschland hätten.

Die Zahlungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz seien genauso hoch wie das Monatseinkommen eines Polizisten im Kosovo oder in Albanien. Deutschland könne diese Leistungen jedoch nicht beliebig reduzieren. Das Bundesverfassungsgericht habe entschieden, dass Hartz IV eine Frage der Menschenwürde sei. Das gelte auch für Asylbewerber.

Viele seiner europäischen Kollegen seien der Ansicht, dass die Standards in Deutschland sehr hoch seien, sagte  Innenminister Thomas de Maizière am Donnerstagabend im «heute journal» des ZDF.
Viele seiner europäischen Kollegen seien der Ansicht, dass die Standards in Deutschland sehr hoch seien, sagte Innenminister Thomas de Maizière am Donnerstagabend im «heute journal» des ZDF.

"Aber wir können mehr Sachleistungen machen, wir können uns das Taschengeld genauer anschauen", sagte der Minister.

In den Erstaufnahmeeinrichtungen könne man dafür sorgen, dass nicht viel Bargeld und schon gar nicht Monate im Voraus ausgezahlt werde, weil das ohnehin nur die Schlepper bekämen.

Er bekräftigte, dass sich die Bevölkerung in Deutschland in diesem Jahr auf sehr viel höhere Flüchtlingszahlen einstellen muss als bisher erwartet. Die Zahl von 600.000 Neuankömmlingen wollte er jedoch nicht bestätigen.

Länder und Kommunen verlangen angesichts der Entwicklung eine grundlegende Reform der Asylpolitik. "Der ungebremste Anstieg des Flüchtlingsstroms mit geschätzt bis zu 600.000 Personen in diesem Jahr zeigt, dass wir dringend die Flüchtlingspolitik organisatorisch, personell und finanziell völlig neu ausrichten müssen", sagte der Hauptgeschäftsführer des Städte- und Gemeindebundes, Gerd Landsberg, der "Rheinischen Post".

Baden-Württembergs Integrationsministerin Bilkay Öney (SPD) verlangte eine Änderung des Erstaufnahmesystems. Nötig seien "effektivere Verfahren in einem komplett neuen Asylsystem des Bundes, wo die Erstaufnahme durch den Bund geleistet wird", sagte die SPD-Politikerin der Deutschen Presse-Agentur. Länder und Kommunen könnten dann «"ei einer Bleiberechtsperspektive die Integration vor Ort übernehmen."

Fotos: dpa

Deshalb regen sich Kunden über diese Puppen im Schaufenster auf

NEU

Polizei sucht Messerstecher aus Berliner Supermarkt

223

Bund und Länder einig! Das bewirkt das Gesetzespaket zur Finanzreform

727

Trauer um Astronaut John Glenn

856

Die Bahn erhöht am Sonntag die Preise

2.247

Arbeitsloser Bäcker zahlte kleinen Jungs Geld, damit sie ihn befummeln

3.163

Es geht um die Wurst! Diese Top-Acts kommen zum SemperOpernball

874

Freispruch oder Lebenslang? Zitterpartie für den Stückel-Kommissar

2.010

Nur 100 Euro Miete! In diesem Puppenstuben-Haus könnt ihr wirklich wohnen

6.351

OP-süchtige Milliardärin schlitzt ihren Liebhaber mit Schere auf

6.782

Drama im Advent: Gelähmte Frau stirbt hilflos bei Großbrand

11.484

Stärke 8,0!! Gewaltiges Erdbeben erschüttert Südsee-Inseln

3.898

Trennung nach PR-Outing? Jetzt reden Helena und Ennesto Klartext!

4.204

Mädchen posiert mit völlig abgemagertem Pferd für ein Selfie

6.843

18-Jähriger stürzt mit Auto in Fluss und ertrinkt

4.616

So kamen Sarahs Fremdgeh-Fotos wirklich an die Öffentlichkeit!

8.146

Deswegen ist dieser Junge der weltbeste Spieler bei FIFA 17

1.877

Italiens Schüler lieben Hitlers "Mein Kampf"

1.850

Mick Jagger ist mit 73 zum achten Mal Vater geworden

2.093

Darum solltet ihr das WLAN im ICE nicht nutzen

9.502

Nach Frauenbilder-Debatte: Facebook sperrt Titanic-Chefredakteur

2.382

Straßenlaterne rettet junger Frau das Leben

2.063

19-Jähriger verletzt sich an Oberleitung lebensgefährlich

364

Nach Kampagne mit Cathy Hummels: Peta kassiert Shitstorm

2.463

Kunden rasten bei Primark-Eröffnung völlig aus

9.346

So niedlich! Unerwarteter Nachwuchs im Allwetterzoo Münster

258

Hier kämpfen Fische ums nackte Überleben

4.037

Unglaubliche Veränderung! Wetten, diesen Star kennt ihr alle?

5.961

"Ich habe wirklich Angst um sie": Setzt Narumol ihr Leben aufs Spiel?

9.625

Dieser Clip drückt ganz schön auf die Tränendrüse!

3.336

Mann überfährt Rentner und will dann auch noch Geld haben

6.371

Du errätst nie, wo dieses süße Selfie geschossen wurde

5.615

Warum machen sich diese Spice Girls nackig?

4.588

Marihuana in Gummibärchen? 14 Schüler im Krankenhaus

2.338

Krass! Hier kann sich jeder wie ein Space Cowboy fühlen

367

Cathy Lugner packt aus: So lief der Sex mit ihrem Richard

15.951

Kollege drückt falschen Hebel! Baggerschaufel zerquetscht Arbeiter

6.453

Frau bekommt Ausweis zurück - und diesen unverschämten Brief

8.137

Drogenverdacht in JVA: Häftlinge im Krankenhaus

2.205

Großalarm an Berliner Schule! Polizei riegelt Gebäude ab

4.894
Update

Hier wird ein Pferd von der Polizei geblitzt

2.760

Täter sprengen Geldautomaten und erbeuten mehr als 100.000 Euro

8.910
Update

Auto fährt in Kinderwagen! Kleinkind schwerverletzt

4.229