17-Jähriger soll Maria vergewaltigt und getötet haben

TOP

Kehren diese beiden Stars zu GZSZ zurück?

NEU

Wie Hannibal Lector! Gefangener treibt Wärterin in den Wahnsinn

NEU

Hier wird der CFC nach der Pleite in Münster empfangen

NEU

Rapper darf nicht ins Haus: Haben sich Kim und Kanye getrennt? 

NEU
15.409

Ex-Soldat ruft zu Mord an Flüchtlingen auf!

Sachsen - "1100 Schuss und dann´Weg mit dem Asylantenschmarotzerpack´". Ein Mitglied des Reservistenverbandes in Sachsen rief bei Facebook zum Mord an den Flüchtlingen in der Dresdner Zeltstadt auf.
Reservisten-Landeschef Christoph Lötsch mit Sachsens Innenminister Markus Ulbig (51, CDU).
Reservisten-Landeschef Christoph Lötsch mit Sachsens Innenminister Markus Ulbig (51, CDU).

Dresden - 1100 Schuss und dann "...feuer frei! weg mit dem Asylantenschmarotzerpack". Wie Radio Dresden berichtet rief ein Mitglied des Reservistenverbandes Sachsen* bei Facebook zum Mord an den Flüchtlingen in der Dresdner Zeltstadt auf. Eine Strafanzeige wegen Volksverhetzung läuft.

Der Kommentar unter einem Beitrag auf der Facebook-Seite von "Dresden Fernsehen" hat Konsequenzen für einen Mann aus dem Reservistenverband Sachsen (2.000 Mitglieder). Nach der Mitteilung, dass In Dresden eine Zeltstadt für Flüchtlinge entstehen soll, brannten dem Mann (Name liegt MOPO24 vor) am 24. Juli alle Sicherungen durch.

Er forderte die Erschießung der Flüchtlinge mit "1100 x cal. 7,62 und dann feuer frei. weg mit dem asylantenschmarotzerpack". Die 7,62 (Kaliber) im Zitat des Hetzers ist eine Anspielung auf das aktuelle Maschinengewehr MG3 der Bundeswehr. Mit 1100 ist die Anzahl der Flüchtlinge in der Asyl-Stadt gemeint.

Das Zitat löste im Netz einen Proteststurm aus und erreichte auch den Chef des Landesverbandes der Reservisten, Christoph Lötsch (55).

So hetzte der Reservist bei Facebook.
So hetzte der Reservist bei Facebook.

Gegenüber Radio Dresden sagte er: "Ich war so schockiert, die Äußerung war so schäbig, dass ich dieses Mitglied so schnell wie möglich aus dem Verband entfernt habe. Es gibt bei uns eine Null-Tolenanz-Regelung, solche Menschen können bei uns nicht Mitglied sein. Die können sich zu diesen Hackfressen stellen, die da draußen am Zeltlager Rabatz machen. Da gehören die hin, aber nicht in unseren Reservistenverband."

Gegenüber MOPO24 sagte Lötsch am Donnerstag: "Der Mann ist noch am Mittwochabend aus unserem Verband ausgetreten. Er ist ein Dresdner."

Alle Schritte, die jetzt eingeleitet werden, sind in enger Abstimmung mit der Bundeswehr, so Lötsch.

Gegen den Facebook-Hetzer werde jetzt eine Strafanzeige wegen Volksverhetzung vorbereitet.

*Der Reservistenverband ist eine eigenständige Organisation, die sich selbständig organsisiert. Mitglieder des Reservistenverbandes sind neben Reservisten der Bundeswehr (ordentliche Mitglieder) auch aktive Soldaten (außerordentliche Mitglieder) und Personen ohne Wehrdienst in der Bundeswehr (Quelle: Wikipedia).

Fotos: LS; Facebook; Radio Dresden; Youtube

Dieser Knirps hat jetzt schon eine Frisur wie ein Rockstar

NEU

Penis ans Knie gerutscht: Mann glaubt, verflucht zu sein

NEU

Dieses Weihnachtsrätsel macht Euch garantiert verrückt

NEU

Weit unter Null! Jetzt wird es bitterkalt in Sachsen

NEU

Chancentod Dynamo verliert Heimspiel in München

NEU

Darum kann Sarah Lombardi jetzt wieder strahlen

NEU

CDU plant harten Kurs gegen Flüchtlinge

NEU

So heiß strippt Ronaldos Ex in diesem Adventskalender-Video

NEU

Illegale Preisabsprachen? Fall Radeberger vor Gericht

827

Jetzt gibt es die beliebten Einhorn-Kondome in der Drogerie zu kaufen

945

Angst vor Atomunfall? NRW ordert Jodtabletten nach

259

Schalke ist Leipzigs bisher schwerster Gegner

688

Zwei Flüchtlinge auf Güterzug von Lastern überrollt

3.682

TAG24-Interview: Olaf Schubert erklärt uns die Frauen

1.300

Auto mit vier Insassen stürzt in Elbe! Ein Toter 

5.562

Ist der Mörder der 19-jährigen Medizinstudentin Maria L. gefasst?

5.197

Unbedingt anlassen! Mit diesem Kleidungsstück kommen Frauen deutlich häufiger

8.469

Dieses irre schwere Fotorätsel treibt das Netz in den Wahnsinn

6.958

Geheime Papiere aufgetaucht: Hat die Bundeswehr schwule Soldaten bewusst diskriminiert? 

1.393

BKA veröffentlicht Zahlen: 877 Angriffe gegen Aslyunterkünfte

1.860

Fastfood-Riese lässt Essen schon bald nach Hause liefern

2.541

Justizminister: Wer Rettungskräfte angreift, soll in den Knast

1.460

Neuhaus warnt vor angeschlagenen Löwen

2.663

Opa Herwig (71) will das neue Supertalent werden

1.045

Eklat in Jena! Scharfer Gegenwind für Merkel

11.919

Ist diese Barbie gefährlicher als Donald Trump?

6.101

Diese vier Städte wollen Diesel-Autos verbieten

6.116

Diese Spiele könnt ihr jetzt bei Facebook zocken

747

Rundfunkrat schießt scharf gegen Burka-Sendung

3.575

Das passiert mit Frauen, die zu wenig Sex haben

17.485

Brennender Hühner-Transport mit Schneebällen gelöscht

1.990

Diese neue Schokolade soll nicht dick machen

1.649

Fast 40 Kilo abgenommen! So sieht Willi Herren nicht mehr aus

3.948

Probleme mit Sicherheitsgurten: Ford ruft 680.000 Autos zurück 

2.235

Raser baut heftigen Unfall, während er bei Facebook live ist

12.908

Wegen 40 Euro! 19-Jähriger erwürgt Mithäftling

5.117

Patientin sexuell missbraucht? Uniklinik-Arzt vor Gericht

6.325

670 Jobs weg: Endgültiges Aus für Kaufhaus Strauss

2.824

Eine Million sind betroffen! Hacker greifen Smartphones an

6.519

Eltern töten vierjährige Tochter mit Heroin und Ketamin

12.345

Finanzminister Söder steckt in Fahrstuhl fest!

1.324

Gestohlenes KZ-Tor aus Dachau in Norwegen wieder aufgetaucht?

3.738

"Jesus hat es befohlen" - Mann schlägt Freundin fast blind

2.963