Blitz und Donner: Unwetter hält Erzgebirge auf Trab

Dunkle Wolken zogen über das Erzgebirge.
Dunkle Wolken zogen über das Erzgebirge.

Annaberg-Buchholz - Blitz, Donner, Hagel: Ein schweres Gewitter ist Sonntagabend über das Erzgebirge hinweggezogen.

Das unwetterartige Gewitter brachte regional sintflutartigen Regen. In Tannenberg im Erzgebirgskreis stand die Geyrische Straße teilweise unter Wasser.

Andernorts kamen zentimeterdicke Hagelkörner herunter.

In Thermalbad Wiesenbad stürzte ein Baum auf die Straße. Nur knapp verfehlte dieser eine Laterne. Der Deutsche Wetterdienst warnt weiterhin vor Unwettern.

Die Unwetterwarnung gilt für die Region Erzgebirges, Zwickau und Chemnitz.

In Thermalbad Wiesenbad rückte die Feuerwehr aus.
In Thermalbad Wiesenbad rückte die Feuerwehr aus.

Fotos: Andre März


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0