Lkw geht in Flammen auf: A14 schon wieder gesperrt!

Grimma - Was ist nur derzeit auf der A14 los!? Nachdem in der letzten Woche bereits zweimal Autos auf der Autobahn brannten, ging am heutigen Dienstag ein Lkw zwischen Mutzschen und Grimma in Flammen auf. Die Autobahn ist vollständig gesperrt.

Auf der A14 ist am Dienstag ein Lkw in Flammen aufgegangen.
Auf der A14 ist am Dienstag ein Lkw in Flammen aufgegangen.  © Sören Müller

Die Rettungsleitstells bestätigte TAG24 den Brand. "Die Löscharbeiten sind in vollem Gange", erklärte ein Sprecher.

Die Alarmierung sei gegen 14.05 Uhr eingegangen. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Grimma, Mutzschen und Zschoppach befinden sich bereits vor Ort.

Nach aktuellen Informationen von TAG24 gestalteten sich die Löscharbeiten zunächst jedoch als schwierig, da die Feuerwehr den Brand von mehreren Seiten löschen musste. Ursache soll ein geplatzter Reifen gewesen sein, der dazu führte, dass die Zugmaschine ausbrannte sowie der Trailer ebenfalls beschädigt wurde. Der Lkw soll Raps geladen haben.

Die Autobahn ist aktuell in Fahrtrichtung Leipzig zwischen Mutzschen und Grimma vollständig gesperrt.

UPDATE, 17.40 Uhr: Der linke Fahrstreifen in Richtung Leipzig wurde freigegeben. Der Stau löst sich langsam auf. Es kommt aber noch zu Behinderungen.

Die Feuerwehr hatte zunächst Schwierigkeiten, den Brand zu löschen.
Die Feuerwehr hatte zunächst Schwierigkeiten, den Brand zu löschen.  © Sören Müller
Der Brand war bereits aus großer Entfernung sichtbar.
Der Brand war bereits aus großer Entfernung sichtbar.  © Sören Müller

Mehr zum Thema Leipzig Crime:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0