Audi überschlägt sich: Zwei Verletzte bei A4-Crash

Frankenberg - Auf der A4 bei Frankenberg hat sich am Samstag ein schwerer Unfall ereignet.

Ein Rettungshubschrauber war im Einsatz.
Ein Rettungshubschrauber war im Einsatz.  © Haertelpress

Gegen 13 Uhr war ein mit zwei Personen besetzter Audi auf der A4 in Richtung Chemnitz unterwegs. Aus noch unklarer Ursache verlor der Fahrer die Kontrolle über das Auto.

Der Audi überschlug sich mehrfach und landete dann im Graben. Die Beifahrerin wurde im Autowrack eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden.

Die Frau und der Fahrer wurden nach ersten Informationen schwer verletzt und kamen ins Krankenhaus.

Ein Rettungshubschrauber war im Einsatz. Der Audi ist Schrott. Die Richtungsfahrbahn Eisenach musste zeitweise gesperrt werden.

Der Audi überschlug sich mehrfach.
Der Audi überschlug sich mehrfach.  © Haertelpress

Titelfoto: Haertelpress

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0