Horror-Crash auf Autobahn: Transporter-Fahrer rast in LKW und stirbt

Bad Rappenau - Tragischer Unfall auf der A6 in der Nähe des baden-württembergischen Bad Rappenau: Transporter kracht in LKW.

Das völlig zerstörte Führerhaus des Transporters.
Das völlig zerstörte Führerhaus des Transporters.  © pr-video/René Priebe

Der Fahrer des Transporters starb noch an der Unfallstelle, wie die Heilbronner Stimme berichtete.

Der Fahrer des Kleinstransporters war bei Rappenau in Fahrtrichtung Nürnberg unterwegs als er kurz nach dem Rastplatz Bauernwald Süd in den Lastwagen krachte.

Nähere Umstände sind zum aktuellen Zeitpunkt nicht bekannt.

Außerdem kommt es zum Stau auf der A6: Zwei Fahrstreifen sind gesperrt, einer ist befahrbar.

TAG24 bleibt dran.

Ein Transporter krachte in einen LKW: Transporter-Fahrer verstarb noch an der Unfallstelle.
Ein Transporter krachte in einen LKW: Transporter-Fahrer verstarb noch an der Unfallstelle.  © pr-Video/Marco Priebe
Der tödliche Crash ereignete sich auf der A6 bei Bad Rappenau.
Der tödliche Crash ereignete sich auf der A6 bei Bad Rappenau.  © pr-Video/Marco Priebe

Update 14.11

Bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn 6 im Landkreis Heilbronn ist am Dienstagnachmittag ein Mann ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte, war der 32-Jährige mit seinem Kleintransporter an einem Stauende auf der Höhe des Parkplatzes Bauernwald-Süd auf einen Lastwagen aufgefahren. Er wurde bei dem Aufprall getötet.

Die Straßensperrung wurde erst nach mehreren Stunden komplett aufgehoben.

Titelfoto: pr-video/René Priebe

Mehr zum Thema Stuttgart Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0