Pendler-Horror: A66 nach Unfall voll gesperrt!

Gründau - Die Autobahn 66 ist nach einem Unfall bei Gründau voll gesperrt worden!

Die A66 musste voll gesperrt werden. (Symbolbild)
Die A66 musste voll gesperrt werden. (Symbolbild)  © DPA

Am Donnerstagmorgen gegen 7.30 Uhr kam es auf der A66 bei Gründau-Lieblos zu einem schweren Verkehrsunfall, an dem drei Fahrzeuge beteiligt waren.

Vier Menschen erlitten leichte Verletzungen, eine Person schwebte nach dem Crash in Lebensgefahr und musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden.

Wie es zum Unfall kam, ist bislang noch unklar. Ein Gutachter soll den Hergang auf der gesperrten Autobahn klären.

Die Pendler auf der A66 in Richtung Frankfurt brauchen Nerven wie Drahtseile: Die Polizei rechnet mit einer Sperrung bis 9.30 Uhr.

Mehr zum Thema Frankfurt Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0