Flammen-Inferno und Verkehrschaos nach Lkw-Crash auf der A67

Lorsch - Auf der A67 bei Lorsch (Kreis Bergstraße) hat ein Lkw einen liegengebliebenen Lastwagen gestreift und dabei Feuer gefangen.

Der auffahrende Lkw brannte komplett aus.
Der auffahrende Lkw brannte komplett aus.  © KeutzTVNews/Alexander Keutz

Der Laster sei nach dem Unfall am Dienstagabend gegen 18.12 Uhr komplett ausgebrannt, teilte die Polizei am Mittwochmorgen mit.

Warum der zweite Lastwagen so weit rechts fuhr, dass er den Havaristen auf dem Seitenstreifen erfasste und wie es zu dem Feuer kam, war zunächst unklar.

Der 55 Jahre alte Fahrer des hinteren Lastwagens wurde leicht verletzt. Die Aufräumarbeiten behinderten für mehrere Stunden den Verkehr.

Den Sachschaden schätzt die Polizei auf 340.000 Euro.

Warum der Lkw Feuer fing, ist bislang noch unklar.
Warum der Lkw Feuer fing, ist bislang noch unklar.  © KeutzTVNews/Alexander Keutz

Titelfoto: KeutzTVNews/Alexander Keutz

Mehr zum Thema Frankfurt Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0